[Petition] Neuer Content und neue Zone

  • Pushed diesen Beitrag damit sich was ändert und gebt weiters Feedback!


    Momentaner Stand der Daten:


    Name der Zone Name der Instanz Levelobergrenze der Spieler Levelobergrenze der Instanzbosse
    Enoch
    Sonnentempel des ewigen Schlafes 100 103
    Vortis Grabmal der Seelen 100 103
    Chassizz Turm des Himmels // Tor der Götter 100 103


    Es sieht alles danach aus, als wenn die kommende Zone wieder LVL-Cap 100 ist und da Änderungen meist länger brauchen, kommt dieser Post jetzt schon !!!


    Vergesst nicht die LVL Cap Erhöhung für die kommende Zone "Chassizz" und die damit neu einhergehenden Spielinhalte,


    wie zB:

    - Handwerksberufe-System von 100-120 als vllt "mythische"

    - Neue Rezepte aller Art, Gärtnerei / Sammeln / Herstellen

    - Neue Plussteine ab LvL 100 (alle)

    - Neue Skills (Levelgrenze 101+)

    - Neue Eliteskills



    Damit das Questen Spaß und auch einen Sinn macht, die Leute ihre TP auch mal nutzen können und weiterhin in RoM bleiben, denn es darf ja nicht sein, dass eventuell 3 Jahre LVL 100 der Standart ist bis vllt mal die Chapter 8 Box kommt. Solch Kleinigkeiten solltet ihr auf dem Schirm haben Phelanund Darcoon , denn sonst rennen die Leute wieder weg, da sowas für viele den Unterschied zwischen Spielen und Aufhören macht. Jeder Kleinkram summiert sich auf ! Wofür Questen wenn man die TP nicht vergeben kann, wenn die EP nicht steigen???


    - Titel die versprochen werden und dann totgeschwiegen

    - Event die nicht mehr ausgebaut oder verändert werden, im Gegenteil buggy und als bekanntes Problem siehe Patchnotizen abgestempelt werden

    - die Burg die nach über einem Jahr immer noch abstürze hat

    --- die Liste ist lang und bekannt


    All das ist gewünscht und dafür zahlen auch die Kunden !!!

    und sie bleiben nicht, wenn ewig immer nur das selbe bleibt !!!



    Pushed diesen Beitrag damit sich was ändert und gebt weiters Feedback!



    PS: Bitte mal ne Antwort auch von Phelan und / oder Darcoon


    Danke


    Kingxcool

    ">

  • Guten Morgen ihrs,


    ich mag euch einmal an die Community-Richtlinien erinnern:


    Das Verfassen von Beiträgen im Forum

    Während du Beiträge für das Forum verfasst, stelle bitte sicher, dass du diese auch in der richtigen Sektion veröffentlichst. Der Titel des Beitrags oder Themas sollte den Inhalt möglichst gut beschreiben.


    Bevor du ein Thema erstellst oder auf eines antwortest:

    • [...]
    • Vermeide es Themen zu „pushen“. Ausgenommen sind hier Gildenvorstellungen; diese dürfen alle 24 Stunden gepusht werden.
    • [...]


    Wäre schön, wenn ich den Thread auf "natürliche" Art und Weise pushen könnt,

    d.h. sinn- und gehaltvoll betragend zum Thema äußern :)


    Lieben Gruß

    Zhirelia

  • Hallo,


    bin dagegen !!

    Ich bezieh mal die Position, die der King sonst immer bei meinen Vorschlägen hat.


    Egal was, egal wann .... bin dagegen ^^


    Um TP zu verbrauchen, könnte man noch ein paar dutzend Fähigkeiten ins Spiel bringen! Oder einfach Alte freigeben ^^ Sind ein paar gepatched worden!


    Hmm wie enden dann die kurzen Antworten meist ...


    Hör auf dich zu beschweren .....Kauf dir Dias ^^


    gruß

    jmonty




    PS: Nebenbei, haben das schon viele viele vor dir gepostet .................

  • @Phelan

    @Darcoon


    Bin dafür. Ich denke, dass es kein großer Mehraufwand ist eine Levelcaperhöhung mit einzubauen. Das sollte eine Person schaffen in kurzer Zeit zu scripten und lohnen sollte es sich auf jeden Fall, da so einfach viel mehr Spieler bleiben anstatt aufzuhören. Auch Bugfixes alter Dinge und Balancing sollte sich vom Aufwand - Nutzenverhältnis lohnen.


    Wenn man einfach nur schreiben würde, dass man für etwas ist, würde das dann auch als pushen zählen? ^^

  • Ich bin absolut dafür. Aber leider auch realistisch und widerspreche meinen Vorredner Gurkenhelden, der schreibt keinen großen Mehraufwand.


    Betrachte einfach mal die Anpassung im Kodex-Buch der letzten Instanz :


    1. Es wollte niemand die Änderung.

    2. Die Änderung hat 2 Patche gebraucht um einen einfachen String anzupassen.

    3. Qualitätskontrolle gibt es hier einfach nicht, in keinem Bereich.

    4. Niemand aber auch wirklich niemand hat jetzt einen Vorteil bzw. Mehrwert aus dieser absolut unnötigen Änderung, jeder hat sich darauf eingestellt.


    Fazit aus dieser Sachen und es ist ja kein Einzelfall. JA ich wünsche mir einen neuen Content, Anpassungen, neue Bereicherungen für das Spiel, Klassen-Balancing, Level CAP, PVP ... etc.



    Aber glaubt ihr ernsthaft das das Team RW & GF noch irgendetwas hin bekommt , wenn sie es nicht mal schaffen einen String zu ändern??




    und nebenbei. Man sieht ja direkt den sinnvollen Beitrag der Offiziellen. ABER PUSHEN IST VERBOTEN.

    Edited once, last by nero12 ().

  • Zunächst mal ist verständlich dass neuer Content gewünscht ist und ist auch wichtig.


    Aber darcoon und phelan können lediglich Feedback weitergeben, wenn ich das so lese dann denkt man dass die beiden dass programmieren würden. Nach meinem Stand ist das aber nicht der Fall.


    Was ich aktuell befürchte ist dass das Spiel nicht für über Level 100 ausgelegt war und daher weiterer Content im Bezug auf Handwerk und co dauert.

    Baldr - Secretmage

    Magier/Hexer/Priester/x

    Rüstigerentner trial

  • Zunächst mal ist verständlich dass neuer Content gewünscht ist und ist auch wichtig.


    Aber darcoon und phelan können lediglich Feedback weitergeben, wenn ich das so lese dann denkt man dass die beiden dass programmieren würden. Nach meinem Stand ist das aber nicht der Fall.


    Was ich aktuell befürchte ist dass das Spiel nicht für über Level 100 ausgelegt war und daher weiterer Content im Bezug auf Handwerk und co dauert.

    Das Spiel ist über 100 ausgelegt. Schau dich mal auf Youtube und du wirst genug Beweise finden. Nur muss man sich mit der Sache dann auch auseinandersetzen und entsprechend investieren. Und das vermute ich mal will Kingxcool damit erreichen, dass sich der Publisher, der verantwortlich für das Spiel ist, damit auseinander setzt und was in Bewegung setzt !!!!

  • Wenn die Aussage von Phelan stimmt, dass sich die Beziehungen zwischen Gameforge und Runewaker verbessert haben und dass sie gemeinsam an einem Konzept für neuen Content haben, haben Phelan und Darcoon durchaus Einfluss.

  • @ monty


    Verständlich sind hier die meisten immer gegen deine Vorschläge, weil sie sich in 99% der Fälle nur darauf beziehen, wie du dich höchstpersönlich am einfachsten durch das Spiel schmarotzen kannst.


    @ nero


    Nur weil es "Über Level 100"-Videos von einer zweifelhaften Quelle gibt, sollte man das nicht auf die Planungen von GF/RW beziehen. Die Frage ist und bleibt: Für was alle "6 Monate" eine Erhöhung des Levels? Bringt im Endeffekt nur etwas bei niedrigeren Zonen/Instanzen, da sie dadurch leichter sind (was sie durch die Plusstufe über 16 eh schon ist.) Wenn ich mir allerdings die aktuelle Instanz anschaue, stimmt das auch nicht.

    Hadrían


    Druide 100 / Schurke 100 / Bewahrer 100 / Krieger 100 / Kundschafter 100 / Magier 100


    Es gibt in der Galaxis noch so viel zu entdecken, und doch sind wir hier.

  • Nur weil es "Über Level 100"-Videos von einer zweifelhaften Quelle gibt, sollte man das nicht auf die Planungen von GF/RW beziehen.

    es sollte lediglich aufzeigen, dass es möglich ist. nicht das es genauso gemacht werden muss. das hat was mit Wille zu tun. Un den einzigen Willen den GF hat kennen wir. Und einfach nichts zu machen ist nicht viel besser.


    Du fragst was es bringt ? Naja es gibt viele Dinge im Spiel die nicht sinnvoll sind. aber bringen tut es vielen Leuten Spielspaß und ein Ziel. Es gibt einige Leute die questen gerne, die craften gerne etc. dieser Spielspaß ist aber weg. Für Leute wie dich und mich, die einfach nur in eine neue Instanz gehen, diese 3-6 Monate leer farmen, bringt es natürlich kaum einen Unterschied. Und nebenbei würde es GF wieder was bringen, neues Levelcap bedeute neue Plussteine, bedeute wieder mehr Geld. Aber anscheinend fühlt sich weder RW noch GF dem gewachsen.

  • Ich wäre ja schon zufrieden, wenn ich wüßte, ob das ganze über 2020 hinaus weiter läuft - mal so wegen der Planungssicherheit. Ich steck doch keine nennenswerten Beträge in ein Spiel , was möglicherweise bald abgeschaltet wird. Eine Aussage diesbezüglich fänd ich wirklich wichtiger

  • naja eine 100% Aussage wirst du nicht bekommen. aber es wurde ja schon gesagt "man plant nicht das Spiel einzustellen". was man mit der Aussage macht ist jedem selber überlassen. und selbst wenn GF heute sagen würde wir stellen nicht ein, was würde sie davon abhalten wenn z.b. 2021 die Zahlen so schlecht wären, doch das Spiel einzustampfen. eine Garantie kann und wird dir nie einer geben können.


    Und das ist auch das vorrauf Kingxcool hinaus will. Wenn GF das Spiel interessant hält für die COM und dadurch die Zahlen stimmen warum in aller Welt sollte man einen Goldesel abschalten ?

  • Bin zu hundert Prozent dafür! Noch so eine absolut lieblos und ohne Mühe aus Resten zusammengekratzte Zone, und meine jahrelange Partnerin und ich sind sofort weg.

    Ich weiß nicht, ob manche sich das vorstellen können - aber mit INis haben wir nichts am Hut, dafür aber mit Quests, die herausfordern und einen erkennbaren Sinn haben, und, und …..

    Ist ja schon lachhaft, dauernd bekommt man EP-Tränke, wozu? Dauernd EP - Events, die nichts bringen, ich sitze auf Millionen TP, die ich nicht verwenden kann. Mats sammeln sinnlos, weil Lv 100 seit ewig erreicht usw...

    Ich mag RoM sehr, aber ohne neue Herausforderungen im normalen Spiel außerhalb der INIs seh ich keinen Sinn mehr. Vortis war geradezu abschreckend!


    und nebenbei. Man sieht ja direkt den sinnvollen Beitrag der Offiziellen. ABER PUSHEN IST VERBOTEN.

    Das als offizielle Stellungnahme macht mich einfach nur betrübt...…;(

  • und nebenbei. Man sieht ja direkt den sinnvollen Beitrag der Offiziellen. ABER PUSHEN IST VERBOTEN.

    Du bist dir aber schon im klaren, dass ein Mod noch immer "nur" ein freiwilliger Teamler ist?


    Der hat die Aufgabe darauf zu achten, dass sämtliche User im Forum, sich an die vorgegebenen Forenregeln halten. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.


    Wenn da geschrieben steht, dass pushen, ohne sinnvollen Inhalt NUR bei Gildenvorstellungen/Rekrutierungen erlaubt ist, dann ist das eben so und wenn das in anderen Bereichen des Forums gemacht wird, hat der entsprechende Mod eben genau darauf zu verweisen.


    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein Mod erfreut ist, wenn er immer und immer wieder wegen unnötigen Beiträgen auf die Forenregeln verweisen muss.


    Wenn ich alles glaube, aber das mit Sicherheit nicht.