Posts by Zhirelia

    Darcoon ist für die Community zuständig, jedoch nicht hauptverantwortlich für Foren. Das ist jemand anderes.

    Wir können die Wünsche weitertragen. Ob diese Wünsche eine hohe Priorität hat, ist da eine andere Frage.


    Hilft es denn etwas, wenn Links zumindest manuell unterstrichen werden?

    Öhm ... zu erst habe ich mal den Thread in den richtigen Bereich verschoben.


    Und dem zu der Diskussion:

    Ist das wirklich so eine tolle Leistung, jemanden wegen einer nicht besonders klugen Frage so niederzumachen?

    "Event war erst vor kurzem - wird ein paar Wochen dauern" hätte auch genügt...

    Wir, die wir RoM am Leben erhalten, sollten eher froh über jede(n) sein, die/der da mithilft - oder? ;)

    Ich stimme dem hier zu.

    Nur weil der Threadersteller in einem anderen Thread von seinen 81 Nebencharakteren erzählt hat,

    sagt das nicht viel über die Person aus. Wie wäre es, wenn wir einfach jeden nicht gleich vorverurteilen?



    Ich bin gerade dabei das Forum etwas aufzuräumen. Das ist der erste Thread, der daran glauben muss:

    Da die eigentliche Frage beantwortet ist und ich hier kein Raum für die unnötige Diskussion geben mag,

    ist dieser Thread nun zu.


    - Geschlossen -

    Nabend ihrs,


    ich habe das Gefühl, dass ich mich eigentlich immer und immer wiederhole ...

    aber ich meine es mit meinen Beiträgen auch ernst:


    Ihr wisst, was ich von den BK-Regeln halte und entsprechend kann ich euren Ärgern nachvollziehen,

    wenn das, was ihr geschildert habt, wirklich passiert ist.

    Gerade nach der Veröffentlichung der Regeln sollte so etwas nicht passieren.


    Dass ihr im Zuge dessen euren Ärger kundtun müsst, ist völlig in Ordnung.

    Aber bitte veröffentlich nicht Namen von Gilden oder zensiert die Namen des Spieler so,

    dass es am Ende immer noch ersichtlich ist, wer gemeint ist.

    Wenn ihr denn Beweise habt, dann schickt diese an unser Game-Team via Ticketsystem. Sie schauen siech das an.


    Lieben Gruß

    Zhirelia

    Obwohl ich Minecraft nicht mag (ich hatte allein beim Zusehen stets Kopfschmerzen bekommen),

    finde ich den Nachbau wirklich sehr schön. Nur weiter so!


    Btw. habe ich mal den Thread in den eher passenderen Bereich verschoben.

    Das ist ja hier nicht wirklich ein Thread mit Fragen zum Spiel ;)

    Meeps,


    ich mag einmal hier erwähnen, dass es ausreicht, den einen Wunsch einmal pro Woche zu posten.


    Denselben Beitrag in mehrfacher Ausführung führt nicht dazu,

    dass der Wunsch mehr Beachtung bekommt oder dann definitiv in Erfüllung geht.


    Lieben Gruß,

    Zhirelia

    Bevor wieder die Aufregung groß ist, dass man euch nichtdavor gewarnt hat ...

    Velm hat's ganz gut zusammengefasst (entsprechendes haben ich nochmal fett gemacht):

    Auch wenn ich kein Fan von Nori bin und eine ähnliche Meinung habe wie Tobi, Nero oder sonst wem, es ist keine Diskussion darüber wie mies wir Nori finden sondern über BK allgemein, vergesst das mal nicht.


    Deshalb wäre schön, wenn wir wieder von der Diskussion weg kommen würden,

    ob das, was Noried in seinen Videos zeigt, ehrenhaft ist oder nicht.

    Tipp: Einfach mal selbst ein Video drehen, das die Wahrheit zeigt?


    Danke schön!


    Gruß,

    Zhirelia

    Hmpf ... ein Hallo aus meinem Urlaub, denn irgendwie sah ich mich dazu genötigt hier einen Beitrag zu hinterlassen. Damit mein längerer Text für alle lesbar ist, zentriere ich ihn mal ausnahmsweise nicht.


    Lieber nero,

    es werden noch einige sein, aber bleiben wir einfach bei DE; weder Caro noch ich haben etwas mit den Regeln zu tun. Ich will dir da auch nicht zu Nahe treten, aber das sollte dir (und einige anderen) eigentlich von Anfang an klar sein; wir sind Moderatoren und unser Arbeitsbereich ist das Forum. Ihr fragt, diskutiert und meckert über etwas, die aber ihren Wirkungsraum im Spiel hat. Wir dürfen und wollen uns nicht in Spielangelegenheiten einmischen. Ich habe schon einmal in irgendeinem Thread geschrieben, dass man so einiges einfach differenzieren müsse - und das hier ist z.B. solch ein Fall. Bei völlige Ahnungslosigkeit (hier: wer für die Regeln zuständig war) ist es nicht sinnvoll einfach mal jeden und alles in einem Topf zu werfen. Das ist meiner Meinung nach einfach nur ein schwacher Charakterzug, sorry.


    Lieber Velm,
    ich habe dir bereits in der PN geschrieben (ich gebe zu, dass ich deine Antwort noch nicht gelesen habe), dass es völlig legitim ist, dass ihr hier eure Meinung kundtun dürft ... und auch sollt. Caros moderativer Beitrag wird stets falsch verstanden, warum auch immer. Wie wäre es, dass man einfach mal akzeptiert, dass Caro euch eure Meinungsfreiheit gar nicht verbieten, sondern euch lediglich - und das zu recht - auf die Community-Richtlinien hinweisen möchte? Zu sagen, dass einem die Regeln in dem jetzigen Zustand nicht gefallen oder die deutsche Übersetzung inhaltlich nicht das wiedergibt wie es im Englisch ist, ist das eine. Das andere - und genau das eckt Caro an - ist, dass man hier niemand als "retard" uvm. bezeichnen muss. In unsere riesen PN-Konversation können wir uns super unterhalten, ohne uns an die Gurgel zu gehen trotz viele Meinungsverschiedenheiten. Es bleibt wohl ein Wunsch, der nie in Erfüllung gehen wird, dass wir hier alle sachlich über alles schreiben können und die persönlichen Attacken unterlassen würden ...


    Und nun meine persönliche Meinung zum eigentlichen Thema:
    Ich habe ja oft erwähnt, dass ich eure Wut bei so manchen BK-Matches verstehe. Umso mehr freue ich mich, dass

    1. es diese Regeln endlich in schriftlicher Form gibt,
    2. sie von allen einsehbar sind
    3. und vor allem dass sie auch in allen anderen Sprach-Communitys veröffentlicht wurde, d.h. sie gelten für alle und nicht nur die DE-Community ;)

    Einerseits kann jetzt das Game-Team euch darauf verweisen, dass ihre Sanktionen rechtens sind, weil genau gezeigt werden kann, gegen welche Regelung man verstoßen hat. Andererseits könnt ihr mit den Regeln als Basis euch beschweren und Ausflüche sind da geringer bis gar nicht mehr vorhanden. Tatsächlich sehe ich die Verschriftlichung als einen positiven Meilenstein für alle gleichermaßen an, wenn auch erstmal nur ein Kleiner.
    Gerade aus euren Fragen wird aber auch ersichtlich, dass die BK-Regeln nicht unmissverständlich verfasst wurden. Deshalb stimme ich euch da zu, dass man an der Übersetzung und an der Formulierung etwas pfeilen könnte/sollte. Wenn es dann dazu keine Verständnisfragen mehr gibt, dann denke ich, dass die Regeln "verständlich" sind.
    In der Tat spiele ich RoM (noch) nicht, entsprechend kann ich selbst nicht sagen, ob etwas fehlen würde. Aber ich möchte euch dazu ermutigen einfach mal sachlich mitzuteilen, was nach eurer Meinung in den Regeln fehlen würde. Manchmal passiert es einfach, dass man nicht an alles denkt. Davon geht die Welt nicht unter und Sprach-Anarchie kann man immer noch unterlassen.


    Dann verschwinde ich mich erstmal in den restlichen Urlaub ...


    Gruß,

    Zhirelia


    P.S.: Intern gibt es einen Thread dazu. Hoffentlich kommen bald fundiertere Antworten auf eure Fragen.

    Ne ne ne, nicht einfach den Ball wieder auf RW abwälzen und mit dem Finger auf einen anderen zeigen!

    Hm ... ich kann es durchaus verstehen, dass ein Levelcap von 100 nicht immer sinnvoll ist.

    Einerseits verstehe ich das Argument, dass man Runewaker im Vorfeld mitteilen könnte,

    dass wenn sie wieder neue Dungeons etc. planen, dass der Levelcap erhöht werden solle.

    Andererseits bin ich der Art von Mensch, der erst Ideen/Pläne hören/lesen möchte und

    dann konkrete Änderungswünsche etc. vorträgt.

    Aber das ist nur meine (relativ oberflächliche) Meinung :)

    Hallo Skrullo,


    ich habe die Screenshots entfernt, da sie illegalen Content zeigen.

    Bis zu einem bestimmten Grad kann ich etwas nachvollziehen, dass der eine oder andere Content durchaus spannend ist. Doch sollten wir uns nichts vormachen; das ist alles illegal, was meine Meinung nicht unterstützt werden sollte. Ich appeliere auch an alle uns gerne Hinweise auf Illegalitäten zu hinweisen, sodass angestrengt werden kann (Gameforge) gegen diese gerichtlich vorzugehen.


    Und letztendlich denke ich, dass es nicht sinnvoll ist hier in einem Forum für ein offiziell lizenziertes Spiel über Illegales zu diskutieren. Deshalb werde ich diesen Thread schließen.


    - Geschlossen -

    Guten Morgen ihrs,


    ich mag euch einmal an die Community-Richtlinien erinnern:


    Das Verfassen von Beiträgen im Forum

    Während du Beiträge für das Forum verfasst, stelle bitte sicher, dass du diese auch in der richtigen Sektion veröffentlichst. Der Titel des Beitrags oder Themas sollte den Inhalt möglichst gut beschreiben.


    Bevor du ein Thema erstellst oder auf eines antwortest:

    • [...]
    • Vermeide es Themen zu „pushen“. Ausgenommen sind hier Gildenvorstellungen; diese dürfen alle 24 Stunden gepusht werden.
    • [...]


    Wäre schön, wenn ich den Thread auf "natürliche" Art und Weise pushen könnt,

    d.h. sinn- und gehaltvoll betragend zum Thema äußern :)


    Lieben Gruß

    Zhirelia

    Entschuldigung, dass dieser Thread sehr lange deaktiviert wurde.

    Das nehme ich auf meine Kappe.


    Letztendlich kennt ihr es bestimmt auch aus dem eigenen Berufsleben; Betriebgeheimnisse bleiben intern.

    Deshalb können wir euch keinen Einblick in den Möglichkeiten und Maßnahmen geben, wie wir ahnden.

    Aufgrund dessen schließe ich diesen Thread mal.


    - Geschlossen -

    Ich stelle mich hinter Dystervind (und all den anderen, die hier gepostet haben),

    weil Account-bezogene Fragen nur im Ticketsystem zu beantworten sind.

    Da kannst du ihn noch so sehr hassen wie du möchtest, das macht die Antwort von ihm nicht "falscher".


    Kläre das mit dem Game-Team via Ticketsystem oder lass es sein - deine Wahl.

    Aber hier muss niemand angemacht werden, weil dir die Antworten nicht passen oder weil dir niemand beipflichtet.


    So, und dann ist jetzt dieser Thread zu.

    - Geschlossen -


    Gegenfrage: ohne RoM zu kennen, fühlt man sich da als Teamler wohl? Obwohl, CoMa kann man da schon machen.... ;)

    Ich fühle mich unwohl, ja. Das mag ich nicht näher erläutern bzw. die, die es wissen sollten, wissen es. Aber es hat sicherlich nichts damit zu tun, dass ich wenig bis keine Spielerfahrungen habe.

    Das ist jedoch nicht das eigentliche Thema. :)


    Ich habe es ja bereits oben mehr oder weniger zugegeben: Ich spiele (noch) kein RoM.

    Einen Account habe ich schonmal. Zum Spielen bin ich noch nicht gekommen, da ich aktuell aufgrund der Prüfungsphase kaum Zeit habe, andererseits schreckt mich etwas die spielinterne Grafik ab. Ich kann definitiv versprechen, dass ich dennoch mal in das Spiel hinein schnuppern werde. Wie lange mich das Spiel hält, schauen wir dann.

    Trotz nicht vorhandene Spielerfahrungen ist es dennoch möglich zu moderieren. Diese zu haben ist dennoch besser, ja.


    So, um auf's eigentliche Thema wieder zurück zu kommen:

    Ich unterscheide durchaus, ob es sich um "nichts tun"-Geschenke handelt oder nicht. Soweit ich hier mitbekommen habe, muss man aber dafür nichts tun (bis auf Login).

    Meine bereits getätigte Meinung dbgzl. ist die Gleiche wie auch in NosTale, Elsword, Metin2, Aion, Battleknight, Ikariam, King's Age, ... - nur um einige Gameforge-Spiele zu erwähnen, die ich spiele/-te. Und dann gäbe es noch andere Spiele, die ich jetzt nicht erwähnen werde, um Fremdwerbung zu vermeiden. Für mich gibt es also keinen Unterschied, ob es ein krummer oder gerade Geburtstag ist - Geburtstag ist Geburstag, Geschenke sind Geschenke. Ich liebe die eine Person auch 365 Tage und nicht nur am Valentinstag, um das Ganze nochmal zu untermauern. Meinung ändert sich also nicht von Spiel zu Spiel. Deshalb denke ich, dass Spielerfahrungen nicht entscheidend ist, sondern es doch viel mehr mit der eigene Einstellung zu [beliebiges Thema] zu tun hat.



    ***


    Für mein Outing dürft ihr mich jetzt gerne hassen.

    Doch möchte ich auch klarstellen, dass das jetzt meine persönliche Meinung ist. Der einzige Part als Moderatorin ist die Aussage, dass wir wieder auf's das eigenliche Thema zurückkommen (sollten).

    Grob gesehen haben wir hier zwei verschiedene Meinungen. Man kann für das eine oder für das andere sein. Es gibt kein richtig oder falsch. Doch habe ich es als wichtig erachtet, dass man in einer Diskussion wirklich alle Meinungen dazu kundtut bzw. kuntun darf. Ihr müsst nicht die Meinung von cattie, Dystervind, mir, ... teilen. Ob ihr dann am Ende unsere Meinung teilt, ist nochmal was anderes. Aber bitte akzeptiert einfach, dass es Menschen gibt, die dazu anders stehen. Und weil man keine Spielerfahrungen hat, ist diese Meinung nicht weniger wertvoll.