Posts by Billythekid

    Neben den bekannten Problemen macht Euer Team echt nette Sachen, die einfach untergehen. Danke für die neuen Event quests. Da seid Ihr echt auf dem richtigen Weg. Allerdings fände ich es schön, wenn der Ornithopter als Permamount im Shop wäre . 300-400 Dias wäre es mir wert. Ebenso den Leuten, die ich ingame kenne.

    Was ist jetzt an dem neuen System so schlimm ? Erst wurde gemeckert, weil es so lange gedauert hat, jetzt wird gemeckert, weil man nur noch 12 Abzeichen braucht. Seltsam.


    Und diejenigen, die sich die Gipfelstufe über Monate erfarmt haben wurden ja nicht gezwungen, dies zu tun. Gebracht hat es ohnehin nur wenig. Wer jetzt fertig ist, kann dann ja zeitnah noch seinen Twinks die Gipfelstufen verpassen. Und diejenigen, die monatelang Ini gelaufen sind haben dafür wahrscheinlich Hammer Üdura Equip und Stats für eine ganze Twinkarmee


    Außerdem ist es ja nicht ungewöhnlich, daß ein neu eingeführtes Feature aufgrund massiver Kritik nochmals geändert wird. Ich erinnere da an Sarlo, wo man die Ini schaffen mußte, um in Jammerförde die Hauptquestreihe zu bekommen. Oder das komische Farbspiel in Kashaylan, welches für eine Mehrheit der Spieler nicht zu schaffen war und dann geändert wurde.


    Es ist doch schön , daß Fehlentwicklungen auch mal korrigiert werden.

    Früher haben sich mal Spieler die Mühe gemacht und (zumindest bis chrysalia) aufgelistet, wieviele EP/TP man in den einzelnen Gebieten bis 75 durch Quests/Nebenquests bekommen konnte. Evtl liest ja hier jemand mit, der das nochmal einstellen kann.


    Ansonsten einfach empirische Forschung betreiben^^

    Im Prinzip hast Du die Frage selbst beantwortet. Ab Dalanis (Beginn der Morrok und Toni Reihe) gibt es ein "Questloch". Besser wird es erst wieder ab Jammerförde.


    Im Prinzip hast Du also die Möglichkeit, mit den Hauptquestreihen Deine Hauptklasse auf das für das jeweilige Gebiet vorgesehene Maxlvl zu ziehen. Du solltest also beispielsweise lvl 57 sein, wenn Du die Donnerhufhügel verläßt. Welches maxlvl pro Gebiet erreicht werden sollte, siehst Du an Hand der jeweiligen Ini, bzw der lvlStufe der Quests am Ende eines Gebietes. (Beispielsweise sind die Teile im Kerker von Dalanis lvl 57, Arena von Warmorken lvl 58, Tempel lvl 60). Wenn es Dir möglich ist, die Iniquests in den Gebieten zu lösen, kannst Du auf jeden Fall Deine Hauptklasse auf die jeweilige Stufe questen.


    Für die Zweitklasse hast Du dann noch die Möglichkeit, mit Tagesquests auf das jeweilige lvl zu ziehen. Die meisten EP gibt es bis zum Königreich von Rorazanne bei den heißgeliebten Schmetterlingen. Ab lvl60 sind das aber zwischen 10 und 14 Tagen "Schmetterlinge", um ein lvl aufzusteigen. Wenn es Dir das Wert ist, kannst Du das aber durch den Kauf von Tagesquestkarten (gibt es für Dias oder Phiriusmarken ) abkürzen. Dazu dann noch Tränke zur Erhöhung der durch TQ erhaltenen EP schlucken.


    Ansonsten hast Du natürlich auch die Möglichkeit, die pro Quests erhaltenen EP durch die Einnahme diverser Steigerungstränke (erhältlich im Itemshop) zu erhöhen.


    Grundsätzlich solltest Du auch nicht mit Schulden questen. Kann man vermeiden durch die Einnahme eines Engelsseufzers oder indem man entsprechendes Equip baut.


    Wenn Du also zeitnah zwei Klassen parallel lvln willst, brauchst Du sehr viele Tagesquestkarten für die Zweitklasse. Hinzu kommt, daß Du ab den Rothügelbergen auch etwas am Equip machen solltest(je nach Klasse) und dann alle 5-10 lvl auch an Deiner Waffe etwas machen mußt. Dies geht aber mit relativ einfachen Mitteln ingame.


    Wenn Du ganz schnell sein willst, wartest Du am besten auf ein EP/TP Event und zockst 72 Stunden durch.


    Es gibt aber auch Klassen, die nicht zwingend 100/100 sein müssen. Es sei denn, Du möchtest das Gipfelstufensystem freischalten.

    [Bugfixes]

    • Die Stapelgröße der folgenden Items wurde korrigiert.
      Diese werden nun in Stapeln zu 100 Stück fallen gelassen:
      • Pfeil des Helden
      • Klinge des Helden



    Danke für den Bugfix! Damit ist das Spiel wieder gerettet und man muss sich die Pfeile nicht immer beim NPC kaufen. Nun können wir alle aufatmen! :)

    Ja genau . Das muß an dieser Stelle mal ausdrücklich gelobt werden. Vor allem der Spareffekt. Man sollte das nicht unterschätzen, wieviel Gold man spart und die Pfeile nicht mehr stundenlang farmen muß. Schließlich habe ich einen Großteil meiner Goldreserven dadurch aufgebaut, daß ich jahrelang von Logar nach Varanas zu Fuß gegangen bin

    Ich muss Gurkenheld da zustimmen.

    Ich widerspreche ihm ja auch nicht. Aber selbst wenn die neue ini laufbar wäre , wären wir nächstes Jahr wieder bei dieser Diskussion. Und Du wirst überrascht sein, wie teuer Dias jetzt sind. Da hat man sich nämlich Ende 2018 glaub ich einen tüchtigen Schluck aus der Pulle gegönnt, was die Echtgeldpreise betrifft. Und wenn die neue Ini laufbar ist, muß man ja zunächst auch erstmal mit dem alten Equip da rein. So wie es immer schon war. Und falls danach eine kommen sollte, wird es sehr lange dauern , schätze ich.

    Die Spieler, die Dias aufladen, tun dies ja zumindest zu einem großen Teil, um Equip zu bauen bzw. um die Dias zu verkaufen und sich so Equip zu kaufen.

    Wofür sie das tun ist ja erstmal egal. Mangels entsprechender Zahlen kann man hier nur von gefühlten Werten sprechen. Aber selbst wenn die neue Ini laufbar wäre, würde sich nach Deiner Logik das Problem in spätestens einem Jahr erneut stellen^^

    Es gibt genug im Spiel zu tun, ja das stimmt, aber viele Spieler, mich eingeschlossen, spielen das Spiel nur wegen den Inis und diese Spieler sorgen zumindest für einen großen Teil des Umsatz von Gameforge. Diese Spieler sorgen schließlich dafür das massenhaft Iniequip gebaut wird und der Punkt wird bald erreicht sein, dass "jeder" Spieler das aktuelle Iniequip trägt und dann wird sich Gameforge wundern was den Umsatz angeht oder sie bringen alle zwei Wochen ein neues Reittier raus. Damit werden sie die Lücke aber auf Dauer nicht Kompensieren können.

    Das kann man so oder so sehen. Den Umsatz machen an sich primär die Spieler, welche Dias aufladen. Klingt komisch, ist aber so.

    Und wer bis jetzt kein lvl100 Equip hat, wird auch mit Sicherheit nicht das allerneuste aus der neuen Ini zeitnah bauen.

    Irgendwie finde ich es schon seltsam, daß immer nur rumgemeckert wird, wenn Serverwartung ist. Kaum sind die Server wieder online , versinken viele Meckerthreads in der Versenkung^^


    Ich weiß jetzt auch nicht so wirklich, wo das Problem bei der Gipfelstufe ist. Es ist suboptimal und es läuft auf stumpfes Grinden raus. Es ist doch alles bereits gesagt worden zu dem Thema. Ist halt so und momentan offensichtlich kurzfristig nicht zu ändern.


    Wenn die neue Ini jetzt jeder schon laufen könnte, wäre spätestens in einem halben Jahr das Geschrei nach neuem Content zu hören. Es gibt genug Spieler, die können oder wollen ja nicht mal die aktuellen Inis laufen. Gibt doch genug zu tun. Equip verbessern, evtl mal eine neue Klassenkombi ausprobieren, Craften lernen...….. Ganz egal was, es gibt genug Dinge im Spiel mit denen man sich beschäftigen kann.


    Meldung gesehen | Zhirelia

    Du wirst nicht gezwungen zu Plussen... Wenn du selber über +23 willst, dann ist es dein Problem... Jeder muss selbst entscheiden, wieviel Geld er ins Game steckt, das ist fakt...

    Das ist doch einfach nur ein Totschlagsargument. So gesehen wird auch niemand gezwungen, überhaupt RoM zu spielen. Ich denke mal, der Threaderöffner wollte ganz allgemein auf das krasse Mißverhältnis bezüglich Preis/Leistung hinweisen. Was ja durchaus der Fall ist, auch wenn man selbstverständlich nicht plussen muß

    Das Wort Quest (feminin) leitet sich aus dem Altfranzösischen - queste- ab. Sinngemäß übersetzt bedeutet es soviel , wie "Suchmission". Auch in alten Rittersagen , exemplarisch sei hier die Arthussage unter besonderer Berücksichtigung der Gralsmission erwähnt, kam das Motiv der Suchmission vor.


    Festzuhalten bleibt also, daß es sich um "die quest" und nicht um "das quest" handelt.


    Es gab doch bei Annahme der Quest so eine Kristallkugel. Die mußte man auf den Drachen anwenden. Eventuell ist es auch eine fehlerhafte Programmierung seitens des Entwicklers. Falls andere ähnliche Erfahrungen gemacht haben, würde es eher dafür sprechen, daß es sich um einen Bug handelt

    Die Gipfelstufe wäre etwas, wo ich voran kommen könnte, aber nicht so.

    Inwiefern würdest Du vorankommen ? Wenn Du keine Inis läufst, ist die Gipfelstufe doch mehr oder weniger sinnlos. Und Warum kannst Du keine neuen Chars hochziehen ? ein paar weiße Teile und Crapstats reichen doch und Phiriusmarken für cleane Fusis sollten doch wohl vorhanden sein