Posts by Nummer27

    deutlich günstiger ist es bis bis +4 mit goldsteinen dann 2 rubisteine

    dann bis +8 mit goldsteinen danach diasteine bis 11 und dann ein rubistein.


    hab ich vor kurzem mit 7 items so gemacht in ca 2,5 stunden (nebenbei serie schauen sonst akute braindead gefahr)


    gesundheitshinweis: nippelklemmen sollte man nicht länger als 20-30 min anlegen bzw bei früher auftreten von verfärbungen oder taubheit sofort ablegen, sonst besteht die gefahr von nerven oder gewebeschäden.


    hmm jungfrauenblut also? wie ist es denn bei sonem rtl-hardcoregamer der wird ja rund um die uhr mir jungfrauenblut durchspühlt :/ zählt das dann doppelt in die chance für + 30?

    ich behaupte immer noch: wenn fehl oder 1 runter. dann neu einloggen - nicht immer noch einen drauf. macht es langwierig aber etwas besser.

    da setz ich noch einen drauf.

    während dem plussen mehrere hühner opfern ich verwende hierfür immer chickennuggets von edeka oder noch besser gehts mit einem eimer chickenteile von kfc.

    da "flutscht" das beim plussen schonmal viel besser... (WICHTIG mit den fingern essen!!! sonst flutscht da garnix)


    gerüchten zur folge bietet sich vollmondlicht an zum plussen, meine vermutung dazu: da man so ernergiesparsamer ist als mit lampen, das ist gut für das klima... und sollte somit karmapunkte geben vielleicht hilft das ja.

    man kann doch beim handwerksevent bkmarken bekommen, also gibts zumindest eine (wenn auch nicht sehr ergiebige) alternativquelle zum bk

    oder den client mal nach c:\rom oder so kopieren.

    der standard installationspfad hat da manchmal ein paar berechtigungsprobleme unter windoof.

    außerdem können volle platten (bzw. der ort wo der %temp% ordner liegt) das problem sein. z.b. eine zu kleine ramdisk für temp.

    gibt's eigentlich noch diese kaffeefahrten nach polen, wo man für kleines geld mitgenommen wird, um dann vor ort heizdecken und son zeug angedreht zu bekommen?

    so käme man günstig und enspannt nach polen, bekommt kaffee und kuchen, kann ein paar alte menschen vor abzocke bewahren und nebenbei dias aufladen. :evil::saint:

    wo wir hier gerade in trolllaune sind mal ein anderer ansatz (nicht all zu ernst sehen)


    wenn ich mein spiel beende und daraufhin der prozess durchdreht... dann hab ich durch die erhöhte cpuauslastung mehr stromverbrauch oder alternativ weniger bitcoins gefarmt...!!!!

    an wen muss ich mich melden wegen schadensersatz? darf gerne auch in dias ausgezahlt werden xD



    hier noch ein eimer smileys zum selbsteinsetzen: :):(;)8o=O:/8):love::cursing::saint::evil:


    so genug bullshit für dem moment


    Joseline an sich zwar eine gute idee aber man sollte bedenken, das verstößt gegen die agbs (clientmodifikation) und könnte demnach für ärger/probleme sorgen.

    falls mal wieder einer durchdreht

    Code
    1. echo
    2. taskkill /f /im "wbp.exe"
    3. pause

    als batchdatei

    wer hinterher nicht sehen will wieviele er gekillt hat, lässt das pause einfach weg.

    danach muss man aber client neu starten falls man den shop wieder nutzen will.

    Nun, gestern abend mal mobil ins board eingeloggt und OMG

    Anmeldebutton irgendwo im nirgendwo, Darstellung kacke, man springt nicht automatisch zum neuesten Beitrag...

    Und WBB5 für alle Coms? da werden sich Communities wie OGame sicher freuen :nut:

    bei ogame wird es sicher ein motivierten und talentierten menschen geben, mit einem mindestmaß an csskenntnissen und der nötigen menge an arbeitszeit um einen brauchbaren forenskin zu schreiben.

    das ist ja schließlich das gameforgebaby und nicht rom,



    ansonsten bei rom alles beim alten, pimpen wird teurer spielspaß wird kleiner (sehr lange wartezeiten zwischen den neuen inis, scheinbar keine levelcaps über 100, gefrustete spieler die aufhören, anspruchslose inis, der crit ist auch ein ständiger begleiter etc. kennt man ja.

    und trotzdem gibts halt die harte fanbase die die flagge für rom noch hoch halten und es weiterhin am leben halten.

    so ist das bei grauzonen halt immer, ist das noch dunkelweiß oder schon hellschwarz?... im zweifel sollte man sich dann wohl wenn man sich fragt "ist das erlaubt?" immer für nein entscheiden um auf der sicheren seite zu sein.

    aber klar wäre es toll wenn es nicht soviele grauzonen geben würde bzw einfach klare regeln... aber wir wissen doch beide wann man damit rechnen kann.

    zumal klare regeln auch wieder neue grauzonen schaffen weil es dann immer jemanden gibt der damit argumentiert "das war laut regeln aber nicht verboten also kann man mich auch nicht bestrafen. was aber bei gewissen bugs ja mehr als eindeutig sein sollte das man sich da im dunkelschwarzen bereich aufhält, nur weil es zum zeitpunkt der regelbekanntmachung noch nicht bekannt war stehts nicht mit drin.

    von daher braucht man leider immer einen gewissen "schwammigen" spielraum in regeln.

    Was seht ihr eigentlich im Forum noch, bis auf die Schließung der beiden Threads?

    1. einen Thread der eine Sanktion diskutiert (schließung anderer threads)

    2. ein möglicherweise augenkrebsverursachenden forenskin

    3. diverse nicht zu rom passende signaturen/avatare (auch bei offizellen)

    4. werbung für andere gameforgespiele

    5. spidey (willkommen zurück!?)

    6. diverse beiträge die meine forenaktivität deutlich schrumpfen lassen

    7. tldr wall of text von rasa :P

    8. wirklich datenschutz kritische dinge und "datenschutz"

    9. ausreden

    10. team drehtür (wer ist drin wer, ist raus, wer ist wieder drin, usw...)

    11. ein haufen posts die beim versuch es zu deeskalieren erst so richtig kocht

    12. belustigende fragen/theorien zu *beliebiges thema einfügen*

    13. marketing (wir machen dias teuer und das ist gut für euch, der "chef" kommt und stellt euch euren problemen/fragen und verschwindet wieder etc.)

    14. warnmeldungen das die seite unverschlüsselte inhalte enthält

    15. hilfreiche tips und tricks (ein bisschen spaß muss sein, die wurden ja alle mit dem alten forum geschreddert)



    reihenfolge rein zufällig und nicht nach position prioisiert

    und wo lesen

    agbs und spielregeln? wäre nun meine erste anlaufstelle, wenn ich da nicht fündig werde das ticket wo man nachgefragt hat warum man sich temporär nicht mit der spielewelt verbinden kann.

    mir ist zwar klar das man neugierig ist, bin ich auch... aber andererseits ist es ja eigentlich auch egal wegen welchen verstoß leute nicht spielen können. wenn man direkt betroffen ist kann man es ja beim support erfragen und wenn es indirekt ist (halbe gilde auf "dienstreise" oder sowas kann man ja die täter fragen was sie so angestellt haben, ob und welche konsequenzen jeder daraufhin daraus zieht ist wohl ganz von der person und ihren charakterzügen abhänig.

    gebannt sein = gegen die regeln verstoßen haben > einfach nochmal lesen und mit dem eigenen spielverhalten abgleichen

    nicht gebannt sein = alles richtig gemacht oder schlau genug sich nicht erwischen zu lassen... letzteres sollte man allerdings wohl eher abwandeln zu "glück gehabt" und von daher seine spielweise auch nochmal überdenken.


    mehr informationen muss man da doch eigentlich nicht haben



    datenschutz für ausgedachte fantasienamen die auch noch öfter vorkommen können durch unterschiedliche personen (gibt ja schließlich nicht nur einen server) ist natürlich trotzdem ein schwaches argument... statt dessen könnte man auch einfach sagen "wir haben kein bock es auch zu sagen, geht euch nix an" oder halt ein bisschen netter "unsere firmenpolitik sieht es nicht vor diese informationen mit euch zu teilen. aber ich kanns natürlich verstehen es ist so viel einfacher den schwarzen peter weiter zu geben richtung datenschutz ist so viel einfacher.

    naja b4 ist manchmal auch immun, dann macht man halt die ini neu und läuft nochmal

    das ist aber bestimmt auch kein bug sondern eine funktion um die spieler ein bisschen auszubremsen soll ja nicht gleich jeder am ersten wochenende fertig sein mit pimpen :evil:

    so... ich würde vorschlagen wir kommen alle mal wieder ein bisschen runter, und nutzen unsere energie dafür sachlich zu bleiben damit gf sich ernsthaft mit dem problem beschäftigen muss sollte.

    ob es nun preise angleichen oder exploiter bestrafen ist, ist dabei eigentlich ja egal hauptsache es passiert was.


    btw geilstes argument ever... "es ist gängige praxis gegen die regeln zu verstoßen" also kann man das auch machen... *kopfkratz* ach was ich schenk mir da mal ein paar rl beispiele.

    kann mir nicht vorstellen, dass wir das technisch umgesetzt bekämen. Da müsste man den Dias ja noch ein Altersattribut versehen. Gruselig dann, wenn sich alte und neue mischen, nein, das wird vermutlich nix..

    also frogster hatte dafür damals eine lösung, kreditkartendias wurden zeitverzögert ausgeliefert ;)

    wem das zu lange gedauert hat konnte ja andere "sicherere" zahlungsmethoden nutzen.