Posts by Brachialys

    Selbsthilfe ist zum Glück einfach.

    Mit dem Addon '->Stylus' kann man für die Seite 'forum.runesofmagic.gameforge.com'

    einfach folgenden Style definieren, der enthält auch unterstrichene Links:

    da die Karten hier ja verschenkt werden anstatt gefarmt ist das doch in beiden Fällen nicht gut.

    Daher mal ein Vorschlag Rakymos


    Bringt doch einfach die Karten, die ihr bei den Events verschenkt einfach anschliessend (permanent) im Dia-Shop.

    Denn mit Farmen haben die dann ja sowieso nichts mehr zu tun.

    Und die meisten wollen doch mit diesen Kartenbelohnungen aus den Events eh nur n großes Geschäft gegenüber den Kartenliebhabern machen.


    Natürlich lässt sich nun streiten, ob es einfacher ist die Karte von einem Wechselspawn zu farmen, dessen normale Form "instant" neuspawnt oder die Karte von einem Monster zu farmen, der einen Respawn von ~24h hat.


    Hier, also in diesem Thread, wäre jedoch meiner Meinung nach der falsche Ort.

    15 Wasserelemente

    10 Hydro-Draconaris


    im Spiel getestet gegen 10 Maskenball-Medaillen

    ich finde die Regeln an sich gar nicht schlecht und auch die Tatsache, dass sie mal aufgeschrieben worden sind:

    Ich finde es gut, dass Bewahrer Pets jetzt nicht mehr in die Burg geschickt werden dürfen - das kann man dann hoffentlich auch mit einem einzelnen Screenshot melden.

    Ich finde es gut, dass Rammbock-tabben nun verboten ist (und im Rammbock Schmuh machen) - frag mich aber wie man das melden soll, denn man sieht ja des anderen Cast-Leiste nicht.

    Ich finde es schade aber nachvollziehbar, dass der Tornado in die Burg geschickt werden darf.

    Ich finds gut, dass man sich keinesfalls in die Burg reinbuggen darf, bevor das Tor nicht einmal gefallen ist.

    Ich habe das Gefühl, dass bei diesen Regeln zumindest zum Teil auch darauf geachtet wurde, ob bestimmte Verstösse auch nachweisbar sind.



    Das Problem aus meiner Sicht ist, dass die nicht ausreichend sind und das scheint ja auch der Hauptkritikpunkt zu sein.

    Dies hat allerdings zwei Aspekte:

    Zum einen gibt es BK-spezifische Probleme, die bisher nicht eindeutig geregelt sind,

    zum zweiten aber gibts eben auch noch ne Menge Bugs, die folgenlos ausgenutzt werden.


    Bei den Bugs würde es imho hilfreich sein, wenn man die hier mal eindeutig sammelt und sagt: das ist ein Bug und jenes ist kein Bug.

    Beispiel: Eliteskill des Hexer/Champs, der mit Stromstoß usw. longrange durch alle Wände schiessen kann (gleiches beim AntimagiePfeil BewaKundi).

    Das sind aus meiner Sicht beides BUGS, wegen fehlender Line-of-sight-Abfrage der Skills.


    WENN die als BUGs gelten, darf man das ja automatisch nicht mehr machen. Denn BUGusing bleibt ja verboten, unabhängig von den neuen Zusatzregeln.


    Daher die Frage: könnten die Mods bitte das Gameteam mal fragen, ob diese genannten und einige andere Skills als BUG gelten können oder nicht?


    Es könnte ja auch ein BUG sein, dass Priest/HEX Tore prozentual heilen können.


    Und neben den BUG-verdächtigen Dingen gibts halt auch einige BK-spezifischen Probleme, zum Beispiel der abartige Speed des Hex/Champs, der durch das Stacken unterschiedlicher Buffs und die IMBA-Setskills des Hexers zustande kommt.

    Jemandem, der nie BK spielt ist vermutlich nicht klar, was für einen unglaublichen Unterschied die Geschwindigkeit im BK macht. Es ist so, dass man einen solchen Hexer praktisch nicht selbst treffen kann (teilweise läuft er den bereits ausgelösten Angriffs-Skills einfach davon!),

    er einen aber sehr wohl.

    In diesen Situationen nützen uns leider Regeln nichts, da müsste ein Patch her, beispielsweise dass Speed-Tränke und -Buffs nicht mit den Hexer-Setskills stacken.


    insofern bitte BUGS und Anpassungen unterscheiden.


    Gruß

    Hab mal wieder ein Bild angehängt mit den Addons die ich bislang installiert habe.


    Schreib doch bitte einfach welche davon weg können und welche fehlen.


    Danke

    welche Addons dir einen Vorteil bringen, hängt stark davon ab was du im Spiel machen willst.

    Ich hab zum Beispiel um die 70 Addons, aber keines davon hat mit Crafting zu tun, wofür du dich ja anscheinend interessierst.

    Die allermeisten veralteten Addons sollte man nicht mehr nutzen, das hast du ja bereits gemerkt.

    In Ausnahmefällen nimmt man manchmal die Nachteile in Kauf für bestimmte Addons, wenn einem das wichtig genug ist.


    Aus meiner Sicht ist der InventoryViewer schon nicht empfehlenswert, außer du hast sehr viele Twinks.

    Das PBInfo ist auch nicht gut, macht Sync und Performance Probleme.

    Statrating sollte man nur benutzen, wenn man den entsprechenden Fix eingespielt hat.

    Es gibt einige solcher Fälle, wo man neuere oder gefixte Versionen benötigt, die man manchmal nur aus dem Forum bekommt.


    Ich weiß ja nicht wie du deine Addons installierst, aber wenn du das nicht von Hand machst, sondern per Twitch oder sowas, dann bist du leider auf die Addons und Versionen angewiesen, die es dort gibt.


    Dennoch um dich nicht total zu frustrieren noch ein paar Vorschläge:

    - DailyNotes (zum erleichtern der Tagesquests)

    . QuestState (zum Wiederfinden der Questreihen)

    - CenedrilHelper (für Cenedrils)

    - ClassExchangeHelper (Klassenwechsel)

    - LootIt (zum Looten)

    - UltimateMailmod_2014 in der neuesten Version (Postfach)


    und später vielleicht dann

    - ZZInfobar

    - GuildPanel (Gilden)

    - qUnitFrames (Oberfläche)

    - ComeOnIn (Gruppenverwaltung)

    - ExtendedFusion (incl akCraft und StoreMultibuy) in version 1.1 (für den Arkanen Umwandler etc.)

    - scrutinizer (fürs Kämpfen)

    - vcThreatmeter (fürs Kämpfen)

    - Plantcare (fürs Gärtnern)

    wenn man sich die Entwicklung des Threads so ansieht, ist das Problem primär in der Moderation zu verorten, sry.

    Einzelne Nutzer für 1-3 Tage auf Eis zu legen ist die beste kurzfristige Maßnahme.

    Das Rumeditieren von Caro ist Zeitverschwendung und macht die Leute nur aggressiver. Lösch den Post einfach, wenn er ausfallend ist.


    Provokateure müssen asap für ein paar Tage auf die Bank geschickt werden und die Postings gelöscht.


    Ist ja nicht so als würde man das nicht schon angemerkt haben:

    BK Szene Thread

    die kurze Nachricht: das geht (vermutlich) nicht.

    WEIL du bei Channel-Spells (channeling, nicht tunneling) wenig Zugang hast über Makros (s. anderen Thread wo jemand per Makro einen Channel abbrechen wollte -> geht nicht)


    (update-> nachschauen ob es ein normaler Cast oder ein Channel ist, ggf. castbar nutzen)


    Und weil das nicht geht, musst du über Alternativen nachdenken.

    Ich geh mal davon aus, dass du wie gesagt einfach nur was ausgeben willst, wenn ein Rezz tatsächlich läuft.

    Also müsstest du ein Makro schreiben, dass

    1.) prüft ob der Wiederbeleben-Skill ready ist (wenn du im Kampf bist ist das nicht so)

    2.) wenn er ready ist und ein totes Target vorhanden, dann schreib was im Chat und löse den Skill aus.

    und

    3.) wenn du auf das Makro nochmal draufhämmerst, schreib nix und mach auch nix


    1.) ist leicht und nachschlagbar. 2.) auch

    dein Problem ist 3.)

    weil der Wiederbeleben-Skill nämlich leider keinen CD hat.


    Dazu hast du nun mehrere Möglichkeiten.

    Die 'billigste': du besorgst dir einen künstlichen CD von ~5 Sekunden und baust ihn ein.

    Dafür könnte man entweder einen weiteren Skill benutzen, den man in 1.) VOR dem Rezz einbaut und dann auch als CD mitabfragt

    ODER

    du benutzt z.B. DIYCE dafür, dort konnte man sich selbst künstliche CDs einbauen.

    Die Doku ist aber inzwischen schlecht auffindbar wegen des Forenumzugs.


    Ich werd mal schaun ob das auch mit Kittycombo geht, das wäre ggf. sogar noch viel einfacher.

    zum ersten: die kleine Feuerübung macht vielen Leuten Probleme, lass die einfach jemand anders spielen in deinem Raid.

    zum zweiten: wenn es wirklich nur beim Hexer passiert, müsstest du ja wissen welche Skills du so drückst und es eingrenzen können. Das ist aber sehr unwahrscheinlich. Eher ist es ein Effekt vom Boss oder deinen Mitspielern. Deine Config-Datei (was hier safe Datei genannt wurde) erzeugt i.a. keine Crits. NUR: wenn die zu groß wird, geht sie bei einem Crit kaputt und das merkst du daran, dass dein Interface beim nächsten Laden zerschossen ist.

    Gute Größen für diese Dateien sind

    Eigene Dateien\Runes of Magic\SaveVariables.lua - ~500KB

    Eigene Dateien\Runes of Magic\<charname>SaveVariables.lua - <100KB

    ***


    //Editiert und zensiert by Carolinchen

    Hinweis erteilt

    mit Kitty geht das m.W. nur mit einer der Erweiterungen, dass man Multistack von Buffs angeben kann. Ich hab die Version mit den Erweiterungen leider auch nicht, vielleicht kann die mal wer anders hochladen.

    Ansonsten geht auch DIYCE, damit ist es sogar recht einfach.

    Hauptproblem ist ohnehin der CD von dem stackenden Skill, du brauchst min 16 Sekunden um auf 4 hochzustacken...


    Das mit dem Zusatz-Schaden aus der Setskill-Kombi ist übrigens leicht buggy, ich hatte das schon mal gemeldet, dass weniger Schaden rauskommt als angegeben, aber das Ticket wurde ohne Begründung für 'kein Bug' erklärt....


    Für Ch/Schu isses für Schaden ja auch nicht interessant, für andere Kombis u.U. schon.

    ja genau, wird gebaut wie die anderen Kundis auf pAtt. Das ist im Spiel vor Jahren mal geändert worden bei einer Kundi-Anpassung. Davor war es eher ne Hybrid-Klasse.

    Jetzt nicht mehr.