Posts by Brachialys

    oh nice. :thumbup:

    Das fängt aber eigentlich nur ab, ob der OS-Fix schon geladen ist.

    Hattest du das pyosfix eigentlich wie vorgesehen in diese aaa-Ordner 'aab_pyos' gepackt, damit sie am Anfang geladen werden? Könnte sein, dass das sonst noch ne Ursache war, falls nicht.


    Die Anfrage bzgl. der zurückgenommen Änderungen habe ich bereits vor zwei Wochen weitergeleitet, bisher aber leider noch keine Antwort erhalten, die ich offiziell weitergeben kann.

    Bitte erneut nachfragen, bzw, Dringlichkeit erhöhen Darcoon .

    Der Patch machte genau, was notwendig war, selbst mit Fehlern war es besser als vorher. Es sollte kurzfristig machbar sein etwas einzuspielen, das verhindert, dass einzelne Spieler den Turm einnehmen, während die Wachen danebenstehen und zuschauen.

    Ist ohnehin Quatsch, dass man während der Castbalken des Einnehmens läuft etwas wie Unsichtbarkeitstrank oder Skills nutzen kann, ohne dass das Einnehmen sofort abbricht.


    Was Faylor hier mit dem Thread fordert, unterstütze ich.


    Davon ab

    - sollten Tore natürlich auch keine Buffs wie 'Verteidigungsnetz' und 'Energiereiche Barriere' bekommen können

    - sollten alle Verwandlungstränke im BK deaktiviert werden, insbesondere der Effekt der Unterdrückung der Team-Fahnen.

    - sollte der Gesamtspeed-Bonus WIRKSAM gecapppt werden

    - sollte der MDMG-Reduce-Bug gefixt werden

    - sollten die Fernkampf-Skills, die keine LOS haben (und damit durch Wände schiessen), gefixt werden, die beiden per 'Psychische Erweiterung' erweiterten Skills des Hex/Champ, der Antimagiepfeil des Bewa/Kundi uvm.

    kann ich mir nicht erklären, vor allem nicht, warum es bei mir problemlos läuft.


    Allerdings ist das function-overloading von dem TimeStamp schon recht einfach gestrickt, wenn man sich den ganzen Code anschaut:

    Code
    1. local chatFrame = DEFAULT_CHAT_FRAME;
    2. local addMessage = chatFrame["AddMessage"];
    3. function DEFAULT_CHAT_FRAME:AddMessage(message, r, g, b)
    4. if (message ~= nil) then
    5. addMessage(chatFrame, os.date("|cFFFFCC00[%H:%M:%S]|r") .. message, r, g, b);
    6. end
    7. end

    Im Gegensatz dazu ist das Hooking in dem Addon 'GuildChatFix' deutlich aufwändiger aber vermutlich auch kompatibler.

    Vermutlich sollte man (tm) also das TimeStamp in dieser modernen Art neu schreiben, damit es weniger Probleme verursacht mit anderen Addons, sonst fällt mir da aktuell nichts zu ein, sry. ?(


    Gruß

    Brachi

    wenn ich raten müsste,würd ich prüfen:

    bugmessagecopy, questannouncer, Title-Link


    viele andere von denen hab ich selbst, insgesamt hab ich sogar noch deutlich mehr Addons, aber alle sind aktuell und auf Probleme analysiert.

    Das Sol solltest du womöglich nicht extra benötigen, das ist doch eine alte Library und ist in manch altem Addon sogar nochmal als Kopie enthalten.

    AutoGuildDonate könntest du einsparen, indem du die ItemListe von LootIt zum automatischen Spenden benutzt.


    Gruß

    Brachi

    von pbInfo und von Xbar rate ich jedem als Addons ab.

    Bei pbinfo kann ich das voll und ganz nachvollziehen. Was ist denn bei Xbar das Problem? Hab das seit Ewigkeiten laufen und bisher keine Probleme gehabt. Zumindest ist mir nichts aufgefallen ... :)

    XBar funktioniert soweit, allerdings gibt es da einen Zoo an Versionen, die unterschiedliche andere Addons integriert haben, von Xminimap über vcTRhreatmeter bis zu Mail o.a.

    Dadurch entstehen verschiedene Probleme im Zusammenspiel mit anderen Addons, die von Ferne schwer diagnostizierbar sind. Zudem ist XBar recht veraltet und wurde eher frickelig von Leuten weitergeführt.


    Demgegenüber hat ZZInfoBar einen modularen Ansatz und integriert andere Addons ggf. anstatt mit ihnen zu konkurrieren. Und die Funktionalität ist um Welten besser. Niemand, der ZZInfoBar einmal richtig benutzt hat, will zurück zu XBar ;-)


    Aber ich weiss, dass es natürlich auch viele Fans von Xbar gibt und will hier keine Geschmacks-Diskussion vom Zaun brechen ;-)


    Gruß

    Brachi

    mit dem Pyosfix und Pylib funktioniert das ganze nun

    stimmt, das habe ich natürlich installiert, denn das ist DER aktuelle os-fix, den jeder installiert haben sollte imho.

    ich bekomm mit timestamp auch fehlermeldungen.

    mit dem o.g. OS-Fix ist das merkwürdig. Hast du das d303 zusätzlich installiert?

    #d303fix funktioniert immer noch mit hardcopy - auch mit dem timestamp, wobei hier "nur" der erste Chat einen Zeitstempel bekommt.

    das d303 ist eine ältere Art, das Problem des Game-Clients zu lösen, das nach Abschalten der entsprechende Schnittstelle im Spiel aufgetreten war. Alle diese Fixe simulieren die os()-Funktionen, die Time und Date liefern für Addons. Die alten Fixe machen das mit allerelei Tricks, manche öffnen den Itemshop, andere machen screenshots, alles nicht so toll und veraltet.

    Wenn man den Aktuellen Pyosfix (mit Pylib) hat, benötigt man keine anderen Fixe dieser Art mehr. Manche Addons haben inwzischen eigene Routinen für sich implementiert.


    Dass nur der vorderste Tab (Defaultchat) die Timestaps hat, ist im Addon so eingetragen. Das könnte man aber sehr leicht auf andere Standard-Tabs erweitern, wenn man sich den Lua-Code anschaut.


    Gruß

    Brachi

    erster Treffer beim Googeln:

    https://rom.curseforge.com/projects/time-stamp


    ausprobiert, klappt. Der Code ist auch so simpel wie es nur geht.


    habt ihr kein Internet? #scnr


    wo wir von Addons reden:

    von pbInfo und von Xbar rate ich jedem als Addons ab.

    Mir ist nach mehrfacher Begleitung aufgefallen, dass für Wechsler zu ZZInfoBar vor allem eine Sache nervt, die schlechten Defaults des Moduls 'ZZCleanUI' (unter anderen blendet das standardmäßig die Chat-Tabs/Hintergründe aus).

    Daher habe ich für Wechsler eine kleine Mod gemacht mit etwas entspannteren Defaults, ist hier angefügt. Einfach die darin befindliche Datei ('ZZCUI.lua') über diejenige im Ordner 'ZZCleanUI' drüberkopieren, bevor man das Spiel mit dem neuen Addon ZZCleanUI erstmalig startet.

    Wer selber schauen will, die Defaults stehen darin ab Zeilen 18 und 57.


    Gruß

    Hi Brachialys ... bis 36 (wenn überhaupt) und dann?

    Hallo Raihir,


    war nicht als Konkurrenz gedacht, sondern nur, um den Interessierten die alte Info an die Hand zu geben.

    Deine Arbeit mit dem UMM2-Mod bei der Aktualisierungen der Item-DB schätze ich und nutze das auch. Die Erweiterung auf noch mehr Knopfzeilen ist sicher auch für manche nützlich, dies liefert meine Anleitung nicht, da hast du recht, das habe ich aber auch nicht behauptet.

    Da ich ja selbst das vActionbar ein wenig weiterbetreue, kenne ich die Situation.

    Ein kleiner Tip von mir allerdings: du solltest trotz der Arbeit an den Mods den Eindruck vermeiden, das Addon wäre von dir, zumindest halte ich es bei solchen Mods so.


    Gruß

    Brachi

    UMM2 mit 48 Button in Arbeit


    Ein bisschen im Code rumwühlen und selbst was anpassen wäre für mich dabei kein Problem - ich bräuchte also keine UI dafür oder so.


    Danke und happy Coding :)

    dann verweise ich hier nochmal auf den Thread im alten Forum (via archiv.org, thx!):

    https://web.archive.org/web/20…ge=Thread&threadID=538326


    Dort steht in Beitrag #17 auch von mir die Anleitung, wie man generell neue Knöpfe macht.

    update: Dies dient nur zum Teilen von Wissen und ist nicht als Konkurrenz zu verstehen ;)



    Gruß

    danke für die ausführliche Antwort, es war auch nicht alles auf dich bezogen, sondern teils auf andere Beiträge davor.

    Kleiner Denkanstoß noch hierzu: Ich habe den Stand den ich jetzt habe sowie mein Equipment über 12 Jahre erarbeitet und zumindest zu anfang auch hunderte Euros ausgegeben dafür. Wenn ich nun höre das ein Spieler mit rund 50 Euro mehr erreichen kann als ich in 12 Jahren aktiver Spielzeit und hunderten investierten Euros, dann ist das einfach eine zu große übervorteilung.

    das ist die einzige Stelle, an der ich kurz einhaken möchte, da ich sowas oft höre (und sich darauf meine Bemerkung mit der Bank bezog):


    - emotional kann ich das absolut verstehen, was du sagst, jeder wird das ähnlich empfinden, wenn man viel Zeit und Geld investiert hat. Allerdings muss man rational die Dinge auch korrekt einordnen.

    - wenn du vor 10 Jahren hunderte Euro ins Spiel gesteckt hast, dann sind die jetzt weg, ganz ählich wie wenn du die in Lebensmittel gesteckt hättest.


    - der 'Wert' eines Chars, in den seit 10 Jahren hunderte Euro gesteckt wurden, ist nicht unbedingt hunderte von Euro, sondern einzig und allein der Wiederverkaufswert, ähnlich wie auf dem Auto-Gebrauchtmarkt. Wenn die Server morgen still gelegt werden, ist der Wert ziemlich genau Null Euro. Wenn es einen erlaubten Char-Markt gäbe, würden die Preise auch alleine durch die massive Abwanderung gedrückt, denn es gibt viel mehr gute (brachliegende) Chars als Finger an den Händen der verbliebenen Spieler.


    - Wenn heute jemand für 50 Euro oder 100 Steine etwas bekommt, das du vor 10 Jahren oder auf nem anderen Server nicht exakt gleich bekommen hast, dann ist das u.U. einfach dadurch gerechtfertigt, dass die Situation eine andere ist, auch wenn sich das nicht so anfühlt.

    -- und zum zweiten ist das u.U. einfach eine von GF gewollte Beschleunigung bestimmter Entwertungsaspekte, die wir ja alle hier akzeptieren oder eben auch kritisieren.


    - 'ungerecht' würde diese Situation (die im übrigen ganz so nicht ist, denn die Erfolgsraten der Universalsteine sind wohl lange nicht so toll, wie einzelne Erfolgsmeldungen hier glauben machen) genau dann, wenn man in Kürze seine Kerub-Chars auf den alten Server ohne größere Gebühr transferieren könnte, da sind wir uns vermutlich einig. Auch dann erst wäre das recht einfache Farmen der BK-Titel irgendwie ungerecht.


    - wenn ich den BK als broken bezeichne, meine ich nicht, dass man ihn nicht spielen könnte oder Spaß dort haben, das tue ich selbst, die aufgezählten Details sind mir alle bekannt ;). Tatsächlich haben sich einige Aspekte auch verbessert (ausser das rauskritten), leider zu spät, denn es fehlt massiv an guten, vollen Gilden im BK-Roulette.


    In diesem Sinne bin ich hier mal raus, denn wie du schon richtig erkannt hast wir drehen uns hier im Kreis und wir müssen in unseren Meinungen ja auch überhaupt nicht übereinstimmen. Das ist für mich absolut in Ordnung. 8)

    da stimme ich dir komplett zu.

    8)

    Die Titel sind aber bereits in einem anderen Thread behandelt worden. Was aber auf jedenfall sein MUSS ist eine gleichheit der Spieler aus gleicher Regionen wenn es um echtes Geld geht. Da sind Unterschiede für mich nicht akzeptabel. :thumbdown:

    ihr dreht euch zwar im Kreis, aber was du hier sagst führt in die Irre.

    Eine Gleichbehandlung der Spieler in der gleichen Region ist vorhanden.

    Denn jeder Spieler kann auf jedem der verfügbaren Server alles tun, was ein anderer kann.

    Eine Gleichheit der Spieler möchte vermutlich niemand, denn dann dürfte niemand was kaufen. Auch eine Gleichheit der Chars will niemand, sonst geh in die Arkanium-Arena, da haste Gleichheit.


    Was du vermutlich willst, ist eine Gleichheit der Server einer Region in Bezug auf die Angebote des Bertreibers?

    Ganz ehrlich, warum sollte man das wollen? Ich hab lieber Vielfalt. Der BK ist eh broken, ohne Klassenbalancing und (echte) Sanktionierung von Cheatern erübrigt sich die Diskussion ums Pimpen dazu total.

    Zudem gibt es eh keine 'Gerechtigkeit' zwischen Servern unterschiedlicher Laufzeit. Als Dochas damals zusammengelegt wurde, ist jedem Spieler dort sein Besitz massiv entwertet worden (wegen der Zusammenlegung mit alten Servern, auf denen die Goldentwertung wesentlich fortgeschrittener war).

    Geh doch einfach selbst nach Kerub und schau dir das Land wo Milch und Honig fliessen einmal an, das wird vermutlich recht ernüchternd ausfallen, ganz ohne die High-Level-Char- und Twink-Armeen die man auf seinem alteingesessenen Server hat ;)

    Für mich ist die Entwicklung positiv. Wenns auf Kerub gut läuft, könnte man ja vielleicht demnächst auch auf allen anderen Servern Universalsteine bringen?

    Kommt einfach damit klar, dass alle 'Werte' in diesem Spiel mit der Zeit stark entwertet werden, das war so und wird immer so sein. ROM ist keine Bank, sondern ein Spiel.


    8)

    Also wenn dein Twink dich damit buffen soll ist das botten für mich.


    Eine Fertigkeit auszuführen erfordert eine Aktion des Spielers, also z. B. Mausklick oder ähnliches.

    Daher wird es nicht funktionieren, den Buff via Chat auszulösen.

    ja und nein.


    Es ist möglich und auch kein botten, wenn man das wie folgt macht:

    - auf dem Bufftwink clickt man ein Makro an, das alle x Sekunden jemanden bufft, der den entsprechenden Trigger ausgelöst hat.

    Das Spiel setzt einem dabei (inzwischen) aber folgenden Grenzen:

    Wenn man sehr schnelle Reaktionszeit haben möchte (wait 1), dann läuft ein normales Makro ca. 4-5 Minuten lang und muss dann neu angestoßen werden. Wenn man es nur alle 60 Minuten anstoßen müssen möchte, müsste man entsprechend die Reaktionszeit verlängern (wait 12).


    Und hier kommt eben der von einigen verwendete nicht korrekte Teil der Wahrheit: wenn man es (auf bekannten, hier nicht darzustellenden Wegen) schafft, das Makro trotz kurzer Reaktionszeit stundenlang laufen zu lassen, dann hat man einen automatischen Tortwinkbot für den BK erzeugt.

    Ich persönlich benutze diesen Trick nicht und wäre froh, wenn das gar nicht möglich wäre. Aber im BK ist ja eh so einiges im argen mit der Ahndung illegalen Verhaltens, vor allem wenn man gewisse Freunde hat.


    Die geschilderte Beschränkung gilt übrigens nur für den Fall, dass der Twink einen Skill auslösen soll. Andere Dinge (wie zB im Raid verschieben), kann man durchaus dauerhaft triggerbar machen mit einem Addon.


    Durch die geschilderte Grauzone wirst du solche Skripts aber nur unter der Hand von guten Freunden bekommen, nicht offiziell (und von mir sowieso nicht).



    Gruß

    ok, das Problem von Icestorm ist mir aktuell ein Rätsel, wer da einen HInweis geben kann, ist sehr willkommen.


    In einem anderen Thread war jemandem ein Fehler im aktuellen Upload 2.6 aufgefallen (Danke!), daher habe ich nun v2.6.1 hochgeladen und 2.6 entfernt.

    ok, sry, das > darfste nicht mit eingeben, 'findstr' ist einfach ein Befehl der Command-Line.

    Wenn deine char-spezifische Lua-Datei leer ist, dann ist das merkwürdig.


    Aus dem Stand fallen mir nur 2 bekannte Szenarien dazu ein:

    entweder ein Antivirus-Programm oder Windows 10 selbst (per Überwachte Ordner bespielsweise) verhindern, dass da was gespeichert wird.

    s.z.B: https://www.wintotal.de/ueberwachter-ordnerzugriff/

    dies ist die allgemeine lua-Datei, die Settings von vActionbar stehen aber in der Char-spezifischen drin.

    Das ist die 'savevariables.lua', die in dem dortigen Unterordner mit dem Namen des Chars liegt.

    Also bei mir zB: "....Documents\Runes of Magic\Brachialys\"


    Wenn du dort eine Eingabeaufforderung öffnest (CMD oder PS), kannst du mit dem folgenden Befehl prüfen, ob das Addon seine Settings darin abgelegt hat:

    Code
    1. findstr /N "vActionbar" .\SaveVariables.lua

    Ausgabe bei mir:

    Code
    1. 3104:vActionbar = {

    im Editor findet man hier also ab Zeile 3104 die entsprechenden Eintragungen.

    Ist doch schon längst passiert^^ die Aussage das das seit 2012 bekannt und bereits weitergeleitet ist war das offizielle statement dazu^^

    das hab ich damals auch gehört und oft stimmt es nicht. im aktuellen Forum wirste dieses Bug-Meldung nicht finden und darum geht es. Versuchs doch einfach :-)