Posts by Eichgrabener

    Vielleicht sollte den npcs nach einem Tauschevent einfach mindestens ein Tag Ruhepause gewährt werden, bevor das nächste startet.

    Wozu denn.
    Es ist bekannt, dass die TauschNPCs um 0 Uhr resetten. Wer also vor der Wartung nach 0 Uhr getauscht hat, wollte wohl mehr von dem Zeug der Vorwoche.
    Wer nach der Wartung tauscht, wollte das der aktuellen Woche. Das konnte ja jeder selber für sich entscheiden.

    Ich will ja jetzt keinem unterstellen, dass er versucht hat durch die Wartung und der Umstellung 2 Mal an einem Tag zu tauschen, das wäre dann ja wohl Bugusing :-)

    Also ganz einfach gesagt:
    Erst mal eine Frage: Wobei bekommst du diesen Fehler ? Beim Starten des Spiels, beim Browsen einer Webseite (die nicht mal was mit ROM zu tun haben muss, aber könnte auch das Forum sein, ...)

    Der Fehler sagt ganz deutlich, dass der Aussteller des Zertifikats nicht passt.

    Da gibt es jetzt mehrere Möglichkeiten:
    1. Normalerweise gibt es ROOT Authorities, die man automatisch mit dem Betriebssystem installiert bekommt.
    (Hängt vom Betriebssystem ab).
    Wenn du dir da welche gelöscht hast, dann ist unter Umständen die Zertifikatskette unterbrochen und daher nicht mehr vertrauenswürdig.
    2. Die Webseite die du da aufrufst hat selber ein Problem mit ihrem Zertifikat (das schliesse ich mal aus, weil du ja scheinbar ein Problem im Spiel hast)
    3. Du spielst in der Arbeit. Wenn du in deinem Firmennetzwerk bist (kann aber auch jeder daheim für seine Familie machen) kannder Netzbetreiber einen "unsichtbaren" (engl. transparent) Proxy einrichten, der kann auch einensogenannten "Man in the middle" verwenden, das beduetet, er tauscht das Originale Zertifikat gegen ein selbst erstelltes aus. Auf einem Firmenrechner fällt das normal gar nicht auf, weil das ROOT-Zertifikat dafür von der Firma ausgerollt wird.
    Wenn du aber dein Privates Gerät dort ins Netz hängst, kannst so einen Fehler bekommen.....

    Ich würde darauf tippen, dass der Fehler ein klassischer PEBKAC ist ....

    Aber auf deine Frage mal eine Gegenfrage für die Entwickler:

    "Wie kann man sowas Programmieren" Also ich weiss nicht, was du damit meinst, eine genauere Beschreibung (z.B. der Klick funktioniert nicht, ich bekomme eine Fehlermeldung beim anmelden, ... ) würde es leichter machen darauf zu antworten.

    "Was ja definitiv ein Fehler ist": Klar, sowas kenn ich von meinem EBanking, und die Fehler willst gar nicht im Detail wissen. Aber mal umgekehrt: Was ist denn der Fehler ?

    Gib doch einfach den Mitspielern im Forum eine Chance dir zu helfen.

    Nö, waren ja Online Uhrzeiten gucken und so von den Post´s :D

    Hast meine Post scheinbar wieder einmal nicht so interpretiert, wie er von mir gemeint war. Und falls das auch noch anderen so passieren würde, möchte ich es vorher schon klarstellen:

    Server sind Online: ca. 4 Stunden alt,
    ich muss leider auch noch arbeiten -> bin erst Seit 2 Stunden im Spiel gewesen.

    schau jetzt nach, weil ich wieder komplett rausgeflogen bin, und darauf bezog sich dann das:
    Die ersten Meldungen zum "geht schon wieder nicht" sind bereits mehr als eine Stunde alt.

    Und dazu meine ich, dass dann das "Server sind wieder Online" von vor 4 Stunden ein "popo"-Papier ist.

    Also meiner Meinung nach gewinnt die von beiden gestellte Frage nach ausreichender Intelligenz ganz eindeutig Velm, beim anderen konnte ich keinerlei Anzeichen im Text finden.


    wegen der "unqualifizierten Aussagen? Weil" sind mir nur zwei Dinge ein- bzw. aufgefallen:
    1. Ist das Neid, weil andere vielleicht weniger machen müssen, als du getan hast ?
    2. "Ganz im enrst. Spiele das spiel fast vom ersten tag an ^^ So war es schon immer und so wird es auch immer bleiben. "
    Ganz im Ernst: Das klingt für mich nicht nach einer geregelten Beschäftigung, die einen Innternet Provider finanzieren könnte. Aber vielleicht sehe ich das ja alles zu Schwarz/Weiss ….

    Nach 5h kommt dann meistens eine Nachricht mit "Die Wartung verlängert sich auf unbestimmte Zeit" (was suggerieren soll, dass das Ende der Wartung zuvor einem festen Zeitplan unterlag, was, wie wir wissen, nicht der fall ist :) )

    Was soll man dazu noch sagen: Zum einen - 100 Punkte
    Aber: Es war bereits nach 4:41.
    Also an der zeitlichen Präzision könntest noch arbeiten :-)

    In Summe: PERFEKT

    Ist also in deinen Augen Fair, dass man mit 1x normal mode laufen und b1 kloppen, dann direkt 1 Item hat? :D


    Ist demnach kein Schlag ins Gesicht für die Leute, die sich die Mühe gemacht haben, das Ding aus den Ini´s zu farmen?

    Ist also nicht der Falsche Punkt, der im Größeren angepackt wurde und verändert wurde?

    Wenn man schon weiss, dass es geändert wird, könnte man die A....backen auch zulassen und etwas warten …..
    Schlag ins Gesicht: Nein, wieso denn, jeder macht es auf seine Art und Weise ….

    Also der Glaube zählt nicht, Fakten müssen her. Und ich wurde auch schon gemeldet, weil ich als RiMa 0 mdmg bekomme. (Setskill, Schild der Diszi und Krieger/Priester regeln, wurde mir vom IRC bestätigt: Ist erlaubt, sind ja nur buffs).

    Oder Tornado auf Gebäude bei Gilden drauf gehauen, wenn die permanent Barriere drauf halten aufs Tor. (Ist auch erlaubt)

    Oder einer unserer Hexer durch die Tore geballert hat (Dafür gibt´s spezielle Skills, genauso wie der Priester,...)

    Hat alles nichts gebracht, bei uns hält sich jeder an die legalen Methoden.

    Na du machst mir ja Spass. Aber mich würde echt interessieren, wo du einen Regelversoss siehst, wenn dir ein guter Freund ein paar seiner wertvollen Holzpfeile schickt ? Btw. "Zig" Seiten werden es nicht, weil nach 300 Mails ist deine Mailbox voll. Das sind danngrade mal 10 Seiten, für "zig" braucht man mindestens das Doppelte.


    Aus meiner Sicht solltest du froh sein, dass der Support nicht schneller reagiert, sonst wärst du schon gesperrt.
    Dass du als RiMa 0 Dmg bekommst wegen "Krieger/Priester" Regeln, lass ich mal dazu so stehen, ebenso, dass Hexer einfach durchs "geschlossene" Tor ballern.

    Da hat Velm das aufn Punkt gebracht. Wobei der Zeitansatz mehr wie stark in den Keller gegangen ist, trotz Corona und trallala wird der Oldtimer leiden und kaum genutzt werden.

    Da muss ich Dir Recht geben, Velm hat es gut beschrieben.
    Mein Oldtimer ist holprig, langsam, es fehlen zahlreiche Extras.
    Aber: Ich liebe ihn, und würde ihn niemals "Dreckskarre" nennen oder verkaufen.


    Anders wäre es, wenn ich meine Karre als "rostige Drecksschüssel" bezeichnen würde.
    Aus deinem Post sehe ich, dass du so Eine Rostschüssel hast. Darauf bezog sich meine Frage.



    Ich rumple gerne mit meinem Oldtimer über die Strassen, und denke über einen Verkauf gar nicht nach ….

    Wenn ich solange auf nen Werkstatttermin warten müsste, wie ihr braucht, um was zu überarbeiten, dann hätte ich entweder die Werkstatt gewechselt oder nen neues Auto gekauft.
    Darcoon

    Du solltest in die Regierung wechseln, Verdienste mehr und hast genauso wenig zu sagen, klingst wie der Sprecher der die Neuigkeiten blubbert.
    Vertrösten und "ja wir schaffen das". Einfach nur schlecht was ihr da macht. (und ja mir geht das langsam aufn Sack was ihr da macht)

    Zum einen verständlich. Stellt sich dann nur die Frage, warum du noch immer das alte Auto fährst ?