Posts by Carolinchen

    Es ist doch immer wieder schön zu sehen, dass sich nur das rausgepickt wird, was man gerade braucht. :)

    Ja wir zensieren, wenns notwendig ist, ja wir schließen, wenns keinen Sinn mehr macht und ja, stell Dir vor, wir verwarnen sogar User =O
    Vielleicht sollte man sich bei manchen Sachen einmal an die eigene Nase packen. Wir zensieren Sachen nicht aus Spaß, sondern weil es notwendig ist. Wenn sich alle an die Regeln halten würden, müssten wir auch nicht eingreifen, aber das ist ja nun einmal nicht der Fall.
    Mir ist auch bewusst, dass ihr manche Tätigkeiten von uns nur unweigerlich akzeptiert, aber es gibt nun einmal Regeln, an die sich jeder halten muss.


    Stimmt, wenns im Shop keine Verbesserungen gibt, dann ist die Com Schuld ... :/
    Merkste selber, oder?:rolleyes:



    Die komischen Testserver können alles aber nicht das Game unter realen Bedingungen testen,wer ist schuld, hm RW?

    Ohne groß ins Details zu gehen, was alles auf dem/n Test-Server/n passiert und wie ein/die

    Tester-Team/s arbeiten, möchte ich einmal in den Raum werfen, dass es gar nicht so selten ist,

    dass Entwickler mehr gemacht als dass sie das Gemachte notieren.


    Und ja, der Coma hat natürlich auch nichts anderes zu tun, als hier permanent im Forum zu schreiben ^^
    Unser Coma ist sicherlich nicht zu beneiden, wie viel er wirklich machen muss. Da kann es tatsächlich durchaus passieren, dass er hier im Forum keine große Aktivität zeigt. Muss er eigentlich auch nicht, weil das Team dazu da ist. Nur haben wir eben nicht die Infos, die der Coma manchmal hat, daher müssen auch wir warten. Aber ändern können wir an der Situation nichts.

    Es mag sein, dass es unschön ist, wenn Antworten etwas länger auf sich warten lassen.

    Ihr dürft aber auch immer nicht vergessen, dass auch wir Teamler ein privates Leben haben. Bedeutet, dass es mal passieren kann, dass wir eine längere Zeit nicht erreichbar sind, weil wir privat ein wenig mehr eingebunden sind. :)

    Huhus,


    man kann generell im Ticket immer eine weitere Antwort schreiben und demnach nachfragen, was denn der genaue Grund war. Ich denke nicht, dass einem dann die Antwort verwehrt wird.

    Wen auch immer dies betrifft, sollte demnach einfach noch einmal nachfragen und dabei sachlich und freundlich bleiben. :)

    Da Sperren und ähnliches eber generell hier im Forum nicht besprochen werden und das eher eine Angelegenheit fürs Ticketsystem ist, mache ich hier einmal wieder zu.

    Ich kann verstehen, dass einen sowas belastet, aber ich bin mir sicher, dass es da eine Lösung geben wird.


    Liebe Grüße,
    Carolinchen

    Huhus,


    ich kann nachvollziehen, dass es manchmal ein wenig ärgerlich sein kann, wenn man nur solch eine Meldung bekommt und danach nicht sieht, was passiert.

    Allerdings ist der Datenschutz da wirklich sehr streng. Es dürfen keinerlei Sachen weitergegeben werden an euch User, egal welche es auch sind. Verstöße gehen nur den Support und den jeweiligen User etwas an. Was dieser dann weiter trägt, ist allerdings seine Sache.

    Ich schätze jedoch nicht, dass sich bei diesem Prozedere irgendetwas ändern wird.

    Liebe Grüße,
    Carolinchen

    Klar ist es Gameforge schuld das dass Spiel nicht läuft. Wenn Sie den Auftrag geben würden verbessert dieses oder jenes würde es Runenwaker machen. Da aber jede Verbesserung Geld kosten würde hat Gameforge daran kein Interesse...

    Mit solch einer Aussage wäre ich vorsichtig. Nur weil Gameforge eine Idee weitergibt, heißt das noch lange nicht, dass Runenwaker die umsetzt oder sonstiges. Es ist nicht immr alles so einfach, wie es sich einhört. Wenn Runenwaker an ihrem Spiel nichts ändern wollen, dann sitzt die Gameforge auch einfach nur da und muss es hinnehmen. Da kann man tatsächlich nicht viel machen.

    Ich weiß zwar worauf Du hinaus willst, aber bei der Sichtweise wirst Du nicht sehr weit kommen, denn das wäre zwar ein glücklicher Verlauf, aber leider nur wünschenswert und nicht sonderlich existent.

    Ich bin zwar kein Eventler, ich versuche dennoch einmal, zwei drei Sätze zu formulieren.
    Euren Frust kann ich durchaus nachvollziehen, vor allem wie das schon Angesprochene, dass man wegen der anderen Karte nicht am Event teilnehmen wollte und es dann dennoch die andere vergeben wurde.
    Das dies keine Absicht war, darüber sind wir uns glaube ich alle einig. Jedoch ist es nicht so einfach, dann einen Ersatz dafür zu schaffen, sodass der Fehler wieder verbessert wird. So einfach ist dies leider nicht. Man kann nicht einfach sagen, ja dann gebt uns die Karte halt als Entschädigung oder ähnliches. Das wäre dann auch wieder unfair anderen Leuten gegenüber. Man kann gerne darüber nachdenken, wie man dies in Zukunft löst, ob man es bei einem anderen Event nochmal vergibt und demnach dann solche Fehler vermeidet oder ähnliches. Es ist jetzt leider nun einmal passiert und nicht rückgänig zu machen.

    Die Signaturen, welche entfernt wurden, wurden tatsächlich auf Grund von Regelbruch entfernt.
    Auch hier sind eure Argumentationen nachvollziehbar, dass man dies hätte besser prüfen können. Doch dieses Event gibt es so zum ersten Mal, demnach müssen auch die Eventler sich dort erst einmal reinfinden und selber schauen, was wirklich dahinter steckt. Es ist demnach eigentlich fast normal, dass solche Fehler passieren können. Beim nächsten Mal wird dies sicher nicht mehr passieren, da man ja bekanntlich aus Fehlern lernt. :)

    Nehmt es den Eventlern nicht all zu übel, sie versuchen ihr Bestes und sind sicher auch nicht glücklich in der Situation, wie es jetzt gerade ist. Dennoch versuchen sie das Beste daraus zu machen.

    Dazu kommt noch, dass dieser Teil 2/die Abstimmung nach einer Schieberei ausschaut.

    Solche Unterstellungen möchte ich hier jedoch nicht lesen, das ist einfach gemein allen Leuten gegenüber. Nicht jeder Teamler hat eine Signatur erhalten, bzw. auch nur eine einzige. Aus diesem Grund kamen die verschiedenen Zahlen zustanden, dass es bei dem einen oder anderen nur eine gab und bei dem anderen zwei. Um es aber Transparenter für euch zu machen, dass stimmt an der Aussage tatsächlich, dass die Abstimmtung per se der zweite Teil ist und daraus die Preise vergeben werden.