Posts by Krelucy1


    :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

    ITS A MESS. most disgusting part is that EN users dont get any information. (probably because not many people complaining here and EN mods dont care)


    In DE they said, that they are constantly reporting the issues to runewaker (blaming runewaker for delivering no patch)... dont believe that lul.


    Looks like they are wasting even more time and nothing is coming until november.. Situation on servers getting worse by day.


    I personaly think the delayed pantheon content is all planned, milking the cow a year longer on the back of the community. This is how GF treats its long-term customers.

    Ja voll geil..


    Für neue Chars/Twinks sicher nützlich. Ändert nur nichts an der Gesamtsituation.. Alle die ihre Gipfelstufe fleißig und in Erwartung von neuem Content gelevelt haben, bleiben weiter auf der Strecke.


    Fürs Endgame heißt das wohl wieder ein halbes Jahr Stillstand (Mal sehen wer dann noch alles da ist)

    Zumindest hätte man die alten (großen) Inis mit einbeziehen können um da irgendwas zu tauschen und Gruppenspiel/Gilden zu belohnen.


    Somit sitzen alle weiter frustriert auf ihrem Gold, Gradsteine etc. und können nichts bauen... kommen nicht weiter.



    Hab ich das falsch verstanden? Wurde jetzt ein halbes Jahr nur an den Serverwechsel-Steinen gearbeitet? Gipfelstufe wird weiterhin nichts bringen? Servermerges wird noch länger dauern? Pantheon bleibt weiter unlaufbar? Versprochenes irgendwas für das Endgame kommt nicht?

    Nur hat das Spiel auch das größte Problem, was ein Spiel haben kann!


    Einen Betreiber dem es vollkommen egal ist, ob DU oder Ich es spielst.

    Und einen Entwickler, der schon vor 5 Jahren das Interesse verloren hat und sicher wichtigeres zu tun hat als etwas zu machen, das sie schon vor 7 Jahren verpennt haben. Gipfel, Pantheon, neue Inis sind halt alle nur Tropfen auf glühender Kohle. RoM ist hier dann immer noch dasselbe extrem fehlerlastige P2W-Spiel, das es schon 2009 war.

    Du checkst nicht dass wir das Spiel alle immer noch gerne spielen und dass die ganzen Jahre über. Genau deswegen schreiben wir hier. Alle die noch da sind haben sich mit Bugs, Crits etc. abgefunden.

    Seit 2009 gab es wenigstens halbwegs regelmäßig Content.. bis zum Pantheon-Patch halt... daher die Aufregung und der Frust, weil jetzt die letzte Spielerbasis wirklich zerfällt


    Hier im Forum sind fast alle Posts zu dem Thema zielführend.

    Wenn du die GAMEKILLER und was die Leute dazu schreiben nicht verstehst, ignoriers doch einfach.


    Titel und Inhalt "Macht doch mal die Augen auf" kann ich zu 100% unterschreiben.



    Das sind hier die letzten Versuche ZIELFÜHREND die Probleme zu diskutieren und Vorschläge zu schnellen Änderungen zu liefern.

    GF kann sich jetzt überlegen (wenn nicht bereits getan) ob sie mit einfachen Lösungen noch ein paar Jahre Geld verdienen mögen oder es hört weiterhin einer nach dem anderen auf.


    Wer die Stimmung auf den Servern und in den Gilden mal beobachtet hat weiß, dass es aller höchste Eisenbahn ist!

    Egal mit wem man darüber spricht oder schreibt, alle sind fassungslos was betreffend dem Content abgezogen wird.




    Darcoon ihr werdet also weiterhin nichts tun und auf "RW Entwicklerlösung" warten?

    Was ist mit dem NPC mit Präzi Buff oder ähnlich einfache Lösungen für Pantheon?

    Einkaufswagen irgendwelche x64 Versionen interessieren hier die wenigsten. Das wird niemals kommen also erübrigt sich die Diskussion.


    Es geht darum, dass hier vor 2 Jahren (Für ein so altes Spiel) noch echt was los war.

    Du sagst, dass die Server leer gefegt sind und das Questen einsam ist. Überleg mal wer auf den Servern dafür sorgt, dass neue Spieler noch einen Einstieg ins Spiel schaffen können?! Die aktiven Gilden!


    Die aktiven Gilden zerfallen aber seit 2 Jahren Stück für Stück, weil kein Content.


    Das Forum hier benutzt nur ein kleiner Teil der Spieler, ich kann dir sagen das wir für SEHR SEHR viele Spieler sprechen die das Thema Pantheon und Gipfel genauso als Game-Killer sehen wie wir, sich aber hier nicht äußern.


    Die größte Frechheit finde ich in dem Bezug die Kommunikation der Offiziellen hier im Forum. Die wichigsten Themen für aktive Spieler werden einfach ignoriert.



    Daher nochmal meine Fragen:


    Was ist mit Pantheon? Das Ding ist schon im Game, warum keine Anpassung Mob Level? Warum kein Buff NPC davor? Warum macht ihr 1,5 Jahre NICHTS damit?



    Was habt ihr mit dem Gipfelsystem geplant? Wird das nach oben weiter ausgebaut? Wird es den Spielern auch mal was bringen?


    Naaaaa warten wir nochmal ein halbes Jahr bis irgendwas passiert?




    Serverwechselkram kp was das soll aber nichtmal das ist bis jetzt gekommen.


    Server-Zusammenlegungen dauert wohl auch noch.


    Gipfelstufe seit Release bekannt, dass es den Spielern nichts bringt. Wurde dann als "work in progress" betitelt aber nie was gekommen lul.


    Pantheon = größter Fail, brauchen wir gar nicht anfangen.. Hätte soviele Spieler, die aufgehört haben, im Spiel gehalten!

    Kommunikation mit der Community zur Sache = nicht vorhanden

    Die Transfer-Option ist weiterhin geplant. Wenn die Technik (endlich) mitspielt, kommt sie so bald wie möglich.

    Nice, dass an sowas gearbeitet wird.


    Die Nr. 1 Gamekiller Pantheon und Gipfel werden weiterhin konsequent ignoriert!


    Ich hoffe das Eventteam hat nach dem Serverbesuch am Freitag mal ein paar Reaktionen hierzu weitergeleitet... hier im Forum schreibt ja nur eine Hand voll Leute, obwohl fast alle aktiven Spieler das k***** bekommen!

    Darcoon


    Da diese Woche wieder nichts passiert ist, ein paar aktuelle Fragen.


    Ist das Thema (Gipfel und Ini) bei euch noch Thema?


    Warum wird die Ini nicht angepasst? Gibt es da bestimmte Gründe? Seht ihr das Problem mit dem aktuellen Endgame-Content?


    Warum wird das Gipfelsystem nicht auf Stufe 15 erhöht? Ist ja nun schon fast ein Jahr auf Max. Stufe 10. Gehts da überhaubt noch weiter oder bleibt Max. 10?


    Wird die "Laufbarkeit" der Ini an eine Gipfelstufe geknüpft sein?


    Werden unsere Vorschläge dazu diskutiert?


    Wann kommen die Server-Merges?


    Warum hatten wir bis zum Start der "neuen" Server regelmäßig (fast jedes Wochenende) Events (EP, TP, Drop, Tauschevents) und nun tote Hose?

    Man könnte den Eindruck gewinnen, dass hier komplett der Überblick verloren wurde..


    Auf einmal fast jede Woche Dia-Promo. Shopangebote unter der Woche mal länger, mal kürzer, gefühlt random. Crashback-Actionen...

    Unterschiedliche Plussteine für neue Server...



    Aber wen juckt das schon groß, Content wird sowieso nicht freigeschaltet. Man überlege mal wie schnell Pantheon gefixt wurde, als man die Bosse noch mit Chirons legen konnte. Da wurde binnen Tagen reagiert.


    Wie wärs mal mit nem neuen Communitybrief? Mal halbwegs den Plan zu erfahren wanns weitergeht wäre nett.

    Mage/Hex = Supporter der ein bisschen dmg machen kann (Hat auch Potential 120kk+dmg zu machen in Gruppe 2)


    Mage/Priest = kein Dmg aber gut zum Questen und Solo-irgendwas


    Mage/Kundi = gut zum farmen aber im Bosskampf 0 Dmg


    Mage/Krieger = beste Mage-Klasse in der Ini aber sehr aufwendig weil komplettes Buffequip mit Stärke nötig. Für den Aufwand kann er dann auch "nur" bursten und danach kommt gar nichts mehr. Selbst da machen die meisten anderen Klassen mehr Schaden.

    Darcoon jetzt mal wirklich eine Frage in der Sache.


    Gesetz dem Fall, dass ihr es durchzieht und Pantheon wird frühestens mit Gipfelstufe 20 laufbar sein.


    Warum schaltet ihr nicht zumindest Gipfel 15 frei? Was denkt ihr wie lange es dauern wird bis dann alle soweit sind? Bzw ob dann überhaupt noch Raids mit Gipfelstufe 20 zusammenkommen die Pantheon laufen können. Wenn es so weiter geht ist dann nämlich niemand mehr da.


    Entweder man sagt: OKAY Gipfel war ein kompletter Reinfall wir lassen es bei Stufe 10 und passen die Ini an (Aus meiner Sicht die beste Lösung),


    oder man hätte schon länger 15/20 freischalten müssen, dann hätte man HALBWEGS was zu tun, auch wenns nur sinnloses, endloses grinden wäre.


    Jetzt nach dem Geburtstagsevent wieder nichts zu bringen löst bei allen noch hinterbliebenen Fassungslosigkeit aus.

    Das hier ist ernstgemeinte konstruktive Kritik mit Verbesserungsvorschlägen! Ich kann nur immer wieder sagen, dass sich die Situation auf den Servern zunehmend verschlechtert. Wir auf Asteria haben sogut wie alle neuen Spieler verloren, alle die noch da sind ist der Kern der seit Jahren/Jahrzehnten spielt, aber neue Spieler machen so etwas meist nicht mit. Ich zumindest habe noch nie so ein leeres Geburtstagsevent gesehen.


    Pflaster auf die Fleischwunde. Das ist nur eine temporäre Lösung, die vielleicht ein paar Tage oder Wochen anhält. Kaum ist Pantheon HM abgefarmt, geht das gejammer wieder von vorne los. Die Beschwerden über Crits würden davon nicht beeinflusst, weil neue Inhalte das höchstens verschlimmern (i.e. Dalanis release).


    Das stimmt so nicht. Weißt du wie lange schon nur Sonne + Grabmal gefarmt wird? Das verstärkt negative Feedback kommt erst in der Masse seitdem eine höhere Ini im Spiel ist die man aber nicht laufen kann lul. Seitdem Chassiz Patch halt..


    Nero sagt da genau das richtige


    1. Die spiel mechaniks nicht grundlegend ändern. Kein crazy Gipfel-Kram Astralsystem oder sonst was.


    2. Endgame Content bringen auch wenns beispielsweise "Superhardmodes" von alten Inis sind. Das würde genauso gelaufen werden wie die aktuellen Inis auch und zwar bis alle auf dem Server ihren Kram haben. (Content pro Ini locker für ein Jahr) Keine Entwickler-Zeit in neue Zone etc. stecken, dann lieber sowas.


    Das Resultat wäre eine stabile ROM Community mit aktiven Gilden auf den Servern. Den größten Vorteil hätten dadurch sowieso NEUE SPIELER / KUNDEN. Aus Erfahrung kann ich sagen dass die meisten Neuanfänger hier nur bleiben wenn sie von Gilden supportet werden und aktiv in deren Community eingebunden werden.

    Das einzige was hier ne Rage-Maschine auslöst ist der Umgang mit dem Spiel.


    Irgendwelche Privatserver etc. interessieren mich null.

    Was mich interessiert ist dass die Server immer leerer werden weil es nichts zutun gibt und es seit einem Jahr den komischen Gipfel-Kram gibt, der nichts bringt und man keine neue Ini laufen kann, nichts zum bauen hat etc. ES GEHT NICHT VORAN!


    Wir liefern Feedback dazu, damit nicht noch mehr Spieler/Kunden die Beine in die Hand nehmen und weg sind.


    Jetzt haben wir April und es ist seit über einem Jahr nichts passiert, obwohl ALLE Probleme bereits ein paar Wochen nach release von Chassiz+Gipfel klar waren! Es wären so viel mehr Spieler noch da, hätte man da schnell reagiert.