Posts by SaitoHajime

    ( I havent looked in the IS yet. )


    You want this:

    201541 Equipment Lock


    "Lock a wearable item. Once locked, the item cannot be exchanged, traded, refined, disenchanted, abandoned, have its runes changed, or be used as ammunition. Use Equipment Release to unlock."



    And to reverse it:


    201542 Equipment Release

    "Used to unlock items in the backpack that have been locked with an Equipment Lock. You will need to enter your secondary password."



    You do NOT want "Equipment Sealing Device". This item prevents only PVP-drops , we do not have PVP servers anymore. It is useless nowadays.

    Dein eigener A/B Test führt das ja bereits auf die zusätzliche PCIe-Karte zurück. Versuchs da mal mit aktuellen Treibern oder einem Firmwareupgrade der Karte wenn die in Windows Murks macht - aber dem RoM Launcher interessiert das herzlich wenig ob du da auf einer HDD oder SSD unterwegs bist oder wo die her kommt.


    Was die Karte da veranstaltet sagt dir am ehesten noch die Windows Ereignisanzeige wenn du auf das richtige Gerät filtern kannst.

    2 characters is enough, actually its just about the status "in party". Aka if you'd so desire you could log character #2 out without breaking up the party and it still works.

    Komplett unrealistischer Vorschlag und dann "wichtiges PUSH" ... echt jetzt? ;)


    Aber mal zur Sache:


    Technisch ist das an sich nicht wirklich schwer, bei A abziehen und bei B addieren (eventuell mit ner Division, wenn man mal dein 10:1 hernimmt statt 1:1).


    Ich versteh natürlich auch, das "GipfelXP" ein aus offensichtlichen Gründen unbeliebtes Thema ist solange die Anforderungen für die Stufen (und das was man damit anfangen kann) so sind wie sie sind.


    Aber bitte, welchen Anreiz genau hätten GF oder RW, diesen Vorschlag auch nur in Betracht zu ziehen? "Nächstenliebe" und blumige "die Community"-Varianten desselben können wir denke ich ausklammern.


    Es gibt XP-Orbs, es gibt massenhaft XP-Buffs, es gibt Gipfel-XP Orbs , es gibt TQ-Karten , es gibt TP-Buffs , etc... die IS Items oder ihren Effekt gibts in der einen oder anderen Form auch in variabler Anzahl für lau nachgeworfen. GipfelXP ist immer noch zu hoch solange der der Effekt Level < > Wirkung im aktuellen Verhältnis ist (insbesondere die Trefferrate) ... warum genau also sollte man jetzt den Aufwand betreiben und das einbauen?


    Was hat dein Vorschlag, um auch nur ansatzweise in Betracht gezogen zu werden - von jemandem der darüber zu entscheiden hat, sprich erstmal Produktteam bzw Produktmanager/in und Live Game Design bei GF und dann noch bei RW ... ?

    Wir lesen uns aktuell alles durch, machen uns auch selber nochmal Gedanken und sammeln das alles.


    Ich hab zb auch gesehen das Korin bereits auf Discord mit den Usern Feedback austauschte und Grimthar hatte sich dort auch schon kurz aus der Deckung gewagt ;)


    NPC-Tausche zu ändern erfordert allerdings so oder so eine Serverwartung , mit "wir loggen ein, entfernen die NPC und stellen die neu auf" isses nicht getan selbst wenn Änderungen genehmigt werden.


    Sprich - WENN eine Änderung genehmigt werden SOLLTE, geht die dann frühstens mit der darauf folgenden Serverwartung live.

    EIne außerplanmässige Wartung durch die Sysadmins wegen dem Event halte ich persönlich für quasi ausgeschlossen ausser die Hardware brennt ab.

    Soweit meine Erfahrungswerte zu Möglichkeiten und etwaigen Zeitrahmen.



    Sinnvolle Vorschläge zur Umtauschratio oder zu anderen Items im Tausch statt "alles ist scheisse geht sterben" sind gerne gesehen, Vorschläge ala "ich will alles sofort oneclick" werden allerdings auch weiterhin ignoriert ;)



    Die übliche Quadratur des Kreises hat Korin vorhin sehr schön prägnant zusammengefasst:


    [16:34] Korin: Man finde ein Event das Gruppen belohnt, Twinkarmeen verhindert, sich lohnt aber dennoch nicht den Server flutet xD

    gender change requests are not too infrequent but we simply dont do them because it potentially breaks things ( it's RoM , what a surprise, right? - I have personally broken one of my own old GM chars by playing around with that option :P - and "just delete it and respawn everything" is not a viable method that scales ;) ).


    As for the dwarves ... this will break 100% since there are not even 3d models for female dwarves as playercharacters. I'm not even sure if any of the npc-dwarves in the entire game is supposed to be female according to "lore" but then again, contrary to some rumors, no I dont have every single game text memorized ;)

    ich such die Tage mal im lokal-Backup vom alten Forum wenns hier keinen hat.


    Ansonsten:


    Ähnlich wie für den Chaoswirbel Gold bezahlen bis das Portal aufgeht.

    Dann gehts mit Mats weiter - hier wohl einfach den Counter abwarten.


    Wenn der Counter durch ist spawnen die jeweiligen Mobs zu den Bereichen der 4 aktiven Instanzen. Diese farmen, die droppen Fragmente. 100 Fragmente = Schlüssel. Danach kann man die jeweilige Instanz betreten.



    Interessant von den Items ist wohl nur noch der Halle der Erde Schmuck - da heissts dann Mats farmen, die NPC verraten einem was man braucht und wie umtauschen kann.

    Seit heute 15.30 Uhr bekomme ich folgende Fehlermeldung, wenn ich im Client auf Spielen klicke:


    Client.exe konnte nicht gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen richtig eingegeben haben und wiederholen Sie den Vorgang.


    Wiederholgen bringt nichts, Neustart auch nicht. PC ist virenfrei und tadellos aufgeräumt. :(

    Schau mal in #283 . Direktlink:( Technische Probleme mit neuem Launcher )


    Ansonsten die Standardfragen zum Sammeln:

    Windows 10 2004 im Einsatz?

    Ausnahme für Client.exe in eventuell vorhandenem Virenscanner gesetzt?

    Ich bin mir nicht sicher, ob das manuelle Patchen mit dem neuen GF-Client überhaupt noch geht. Zumindest ist der Thread mit den Links zu den manuellen Downloads definitiv eingeschlafen.


    SaitoHajime kannst du Layla da vielleicht helfen?

    ohne den Launcher? nur noch via Steam - ob man via nocheckversion einloggt oder nicht ist auch dem Steamdownload egal.



    -------------------------



    Nochmal zu "Client.exe nicht gefunden":


    An die die das Problem mit der Client.exe hatten:


    Hattet ihr alle RoM im Standardordner den der GFClient vorschlägt installiert also zb C:\Programme (x86) ?


    Ich hab jetzt mit folgender Methode instant Erfolg gehabt, nachdem ich vorher einige Zeit alle möglichen Ausnahmen bei Scannern gesetzt oder diese deaktiviert habe :


    kurzfassung für leute mit schnellem internet:

    • RoM deinstallieren und in einem Ordner der nicht C:\ oder C:\Programme (x86) ist (oder sonstige Ordner wo Windows gerne mal den Daumen drauf hat) neu installieren. Beispielsweise D:\


    für Leute mit langsamen Internet bei denen der Download des Clients 1h+ dauern würde:


    • Erst den VORHANDENEN Rom Installordner umbenennen. (zb <name>-ALT)
    • Im GF Client auf Deinstallieren klicken (es gibt nichts zu deinstallieren weil der Ordner ist ja ned mehr da...)
    • Installieren, und NICHT direkt in C:\ oder den üblichen Windows-Ordnern wie C:\Programme (x86) installieren. Explizit einen Ordner selbst wählen - Neuen Ordner irgendwo anlegen, dorthin installieren.
    • Client 20-30 Sekunden lang den Download anfangen lassen, dann pausieren.
    • Alle inhalte aus dem alten umbenannten Ordner an die neue Location kopieren - wenn Windows fragt ob Dateien überschrieben werden sollen, NEIN => vorhandene behalten.
    • Dateien an denen der GF Launcher schon dran ist soll er ruhig zuende downloaden. Deshalb im Menüpunkt vorher "vorhandene behalten" wählen.
    • Sobald er an Dateien neu ankommt die schon komplett existieren wird er diese überspringen.

    Wenn er die "Installation" im Schnelldurchgang abgeschlossen hat bitte mal das Spiel starten und schauen ob der Fehler weg ist und bleibt.

    Bei einem Versuchskaninchen grad eben war das der Fall.


    (Im konkreten Fall wurde einfach auf D:\ installiert ).




    Vermutung zur Ursache: Zugriffsprobleme auf "System" Ordner seit Windows 10 2004.


    Die Meldung müsste vermutlich eher "kann nicht auf Client.exe zugreifen" heissen statt "nicht gefunden".

    (die Datei ist ja auch da - und wenn man Client.exe löscht und reparieren klickt lädt er sie auch herunter, kann sie aber anschliessend nicht mehr "finden" ... klar....)


    Wie immer ohne Gewähr aber aktuell scheint es zu funktionieren.

    also ehrlich.. jetzt hat mein virenprogramm ein update gemacht, und dafür den rechner neu gestartet.. danach hatte ich eine zweite rom-desktopverknüpfung.. und jetzt funktioniert es...

    zeigen die beiden verknüpfungen auf unterschiedliche Dinge? reine Neugier.


    Und wie gesagt bzw wie ich oben nachgetragen hab: Es gibt 2 verschiedene Fehler die dieselbe Meldung produzieren.


    a) die Datei ist wirklich nicht da und das Problem tritt nicht sofort nach einem Game-Patch auf > der Client löscht nicht random einfach irgendwas. Das ist aber ein bekanntes Verhalten von amoklaufenden Virenscannern und ähnlichen Programmen, und tritt auch nicht erst mit dem Launcher auf.


    b) die Datei ist noch da und der Client ist aus unbekanntem Grund für 5-10x draufklicken zu blöd die zu finden, wie zb Waver38 es beschrieben hat -> das ist ziemlich sicher ein Problem des Launchers/Clients aber die Ursache haben wir noch nicht isoliern können.

    "Reparieren" im Launcher hilft nicht? RoM neuinstallieren hilft nicht?


    Die Dateien verschwinden nicht mal eben so, vor allem wenns grad keinen Patch gibt.

    (der letzte war am 20. ... wenns danach noch ging und die Datei ne Woche später verschwindet liegt das tendenziell weder am Patch noch am Launcher - wenns direkt beim Patchen auftritt liegt die Ursache schon eher beim Launcher oder einem fehlerhaften Patch)


    Wir vermuten da wie so oft einen amoklaufenden Virenscanner. Für Drittanbietersoftware ist hier aber niemand verantwortlich und da sind Hunderte Produkte x hunderte Versionen im Umlauf.


    Erste Anlaufstelle ist erstmal der Windows Defender, wobei der relativ unverdächtig ist. Nachschauen kann zumindest nicht schaden, wenns wider Erwarten doch der ist kann man dem das relativ gut abgewöhnen.


    Die "üblichen" Verdächtigen hier sind eher Kaspersky und Avira die schon in der Vergangenheit damit aufgefallen sind random Dateien in Quarantäne zu schieben.


    Für den Windows Defender:

    Windows-Sicherheit> Viren und Bedrohungsschutz > schaut mal ob irgendwas aus den RoM Ordnern unter "aktuelle Bedrohungen" gelistet ist.


    ----


    Nachtrag: Das hilft bzw liefert natürlich eine Erklärung nur bei dem Szenario "die Datei ist wirklich nicht mehr vorhanden". (Weil, oh Wunder, sie dann von irgendetwas gelöscht wurde, klar.)



    Es gibt (danke an Waver38 an der Stelle) zusätzlich auch noch "die Datei ist vorhanden und funktioniert, aber der Launcher behauptet das Gegenteil, und lässt sich nach Spamklicken auch davon überzeugen" ... das wiederum ist wirklich sehr seltsam und klingt durchaus nach einem Fehler des Launchers oder irgendeiner Interaktion des Launchers mit Windows.

    Und wir haben da gestern in ner Probiersession auf Discord auch auf Anhieb keine Erklärung oder Lösung für gefunden - den Launcher neu zu installieren hat an der Stelle erstmal nicht gereicht.