Posts by SaitoHajime

    meisjustme :


    Gameforge Client ships with an 1.0.2.x openssl dll, IMHO this is the most likely culprit as OpenSSL 1.1.x and newer is required to handle this properly according to the golem article.


    "OpenSSL führt die Prüfung erst in Version 1.1 korrekt durch, viele Systeme nutzen aber ältere OpenSSL-Versionen."


    C:\Program Files (x86)\GameforgeClient\ssleay32.dll

    C:\Program Files (x86)\GameforgeClient\libeay32.dll


    The part I do not understand though: Would not every user of the Gameforge Client be affected by this?


    I for one have a lot of tools that use those dlls and ALL of them are outdated, affected versions but I dont get the error at all.


    even the one in Windows/system32 on my machine is just 1.0.2.12 / 1.02l


    Speculation: s3-static.geo.gfsrv.net points to CDN and different users are getting different certificates with different chains?



    For what it's worth, it was already reported but I do not know when an update will be shipped.

    seems like some users are getting hit by the issue coming up since last weekend


    https://www.google.com/search?…st+external+ca+root+issue


    german IT news outlet golem.de: https://www.golem.de/news/sect…r-aerger-2006-148840.html



    a closer look on the first post plus the general IT news from all over the internet point to this exact issue.


    It says "Addtrust" right there.



    After 20 years(!), this root certifcate expired naturally and it is currently causing issues all over the internet because some clients rely on it.

    This includes the Gameforge Client.


    Colors added to the relevant parts of the error message.


    Yellow = the name of the certificate in question, so you can see its the one the google link at the top of the post is talking about.

    Red: The culprit for the error itself. May 30 2020 was ... last Saturday. ;)




    As for a solution ... I'm not 100% sure yet.



    Things worth trying:


    a) deleting or deactivating the certificate in question on your machine. (It expired on May 30th anyway, so even if it does not fix the issue, it cant make it worse)


    Run > certmgr.msc

    see Trusted Root Certification Authorities > Certificates


    find the "AddTrust External CA Root" and delete it. You can export it first via rightclick > all tasks > export , just in case.


    This is probably not advisable it this section reads like Chinese to you ;)



    ---


    b) https://www.ssl.com/blogs/addt…root-expired-may-30-2020/ (See the part about replacement certificates)


    ---


    c) rather simple: pressing "Yes" when the question pops up again, because this is not an attack or anything but it's simply an expired root certificate - this is just a workaround.


    As for a permanent solution that does not require manual fiddling by users:


    I suspect the libeay32.dll from the Gameforge Client needs to be replaced with a newer version. We'd need a client version update.

    I've reported the problem and its likely issue as I'm typing this so someone who works on the Client can look into it.


    (OpenSSL 1.0.2.X is affected, and the file has either 1.0.2.15 or 1.0.2o )



    d) (only semi-serious) .... switch back your system time to before May 30th? XD

    Meinung incoming :P



    Dragons Prophet und wwi wie der Reboot hiess liefen bei Infernum (achso, Frogster 2.0 ... die auch längst platt sind... aber wir alle liebten ja Frogster so sehr ... :P ) / Aeria / Gamigo ... die haben mit Gameforge nix weiter zu tun. Naja gut, ausser das das Spiel bei Runewaker entwickelt wurde.


    Rom Taiwan sah schon 2015 leer aus, insofern wundert es mich eher das sie bis 2019 gebraucht haben.


    Immerhin hatte die Taiwan Version weniger Bugs ... denn sie hing immer ein Levelcap hinterher. ;)

    Sagt auch alles darüber aus was RW von Qualität hält ;)


    Emberwake / Guardians of Ember war ne Totgeburt. Runewaker wollte was vom Diablo3 + Path of Exile Kuchen abhaben und hats verkackt. Punkt. ;-) Ich hatte damals ja leichte Hoffnungen das sie statt GoE eher Lost Ark lizensiert hätten .... aber nein, wär ja zu einfach gewesen. ( Von der Kleinigkeit "Smilegate braucht Gameforge nicht dafür" vllt abgesehen ;)).

    Der Publisher der das Spiel vor der GF hatte hat dann nochn fetten Haufen drauf gesetzt - wer die Story nicht kennt einfach mal nach Insel Games googlen.

    Einziger Pluspunkt: Dafür das das Game offenbar auf derselben Engine lief wie RoM, konnte ich das wirklich auf 4K stellen und es ist nicht nach 5Min abgestürzt. Das ist aber auch schon das beste was mir zu dem Spiel einfällt. ;)



    Was heisst das für Gameforge-RoM ? Solang das Spiel sich trägt, genau garnix. Wäre das nicht der Fall würden wir hier nicht mehr diskutieren.


    Genaue Daten weiss natürlich niemand, aber als Vergleichsbasis:

    Für mich sah es so kurz vor der Abschaltung so aus, als wenn da jeweils das gesamte Spiel leerer war als auch nur ein einziger unserer Server nachts um 4 ohne Twinks.




    Insofern würd ich mir aktuell eher (grade als "Endgamer"/"Highend"-Spieler) eher berechtigte Sorgen um den SpielSPASS (s. Pantheon/Gipfelstufenblafoo) machen als um die SpielEXISTENZ.


    Das ist aber auch nur meine Meinung :)

    Long story short: The IRC server broke down completely and can't be revived easily.


    Switch to Discord is imminent, once everything (for RoM) is setup completely it will be posted here on the f(j)orums.





    If any reasonable number of people (no Rusty, just you and me does not count, unfortunately :P) absolutely "needs" IRC as their chat-client of choice I'm more than willing to put some effort into linking the old with the new.


    But it won't be official (as in the only official Chat will be Discord) and not on OnlineGamesNet since that one is dead now.

    Most likely I'd just grab a channel on the Freenode network (since it's the biggest one left) and link it.

    Wenn ich die richtige Tabelle gefunden hab:


    20% auf 1x PVPZeug

    15% auf 3x PVPZeug

    5% auf 5xPVPZeug


    (alles Prügelfelditems)

    -

    15% auf anderes Zeug ( bunte Mischung, PhiriusPötte, Gildenmats, Rubine, Plussteine, Rephammer

    -

    1.8% auf 30 tage Mounts (auf 1 von 100 verschiedenen)

    1.2% auf noch mehr 30 Tage Mounts (auf 1 von weiteren 66)

    -

    3% auf 30 Tage Pets (1 von 55 verschiedenen)

    -

    0.5% auf 100 Silbermünzen

    3% auf 50 Silbermünzen

    10% auf 25 Silbermünzen

    10% auf 5 Silbermünzen

    15% auf 1 Silbermünze

    -

    0.5% auf Kostüme (für je 1 von fast 400 verschiedenen Skin-Items)


    Aus der zufälligen Truhe KEINE Silbermünzen zu kriegen ist damit wohl kein Bug.

    Was das etwaige verschwinden von PVP-Items beim öffnen in der normalen Welt angeht - wärs sinnvoller die Truhen überhaupt nur in der Prügelfeldzone öffnen zu können?

    Two of the quests are for New Pantheon normal bosses. Level 111. To unlock the Peak System.


    Does that answer your question? XD



    Guess that's one more for the list of target replacement requests :)

    Im Zweifelsfall nur um bei einem als Beispiel ausgeskillten 6x 100 Charakter nicht Unmengen an EXP jeden Tag zu verschwenden, denn im Gipfelsystem gewinnt der Charakter ja wieder EXP dazu.


    Nicht jeder der das neue System freischalten "will" (naja, muss :D) will sich deswegen 5 Minuten später direkt ins Pantheon stürzen.

    DOR_PEAK_BONUS_01 Die ersten [$VAR1], die innerhalb der angegebenen Zeit die Jagd abschließen, erhalten als zusätzliche Belohnung [$VAR2] [244207|Gipfelfragmente]!


    Das hier ist die Systemmeldung, es gibt nur die eine. Offenbar zählt er hier einfach bis 3 hoch statt einfach zu sagen "Die ersten drei Spieler" :D


    Jedenfalls - die ersten 3 kriegen je 10, ansonsten bleibts bei den 3 fürs Questabgeben.

    Here's the full list of possible hunting quests.

    (the quests from Celes' list above have even their description missing, but currently all of those quests are still SysXXXXXX_name in English):


    Adapted from the DE list I posted earlier in the other section. Hope it helps :)

    Kingxcool vllt magst es ins Startpost einpflegen, evtl umformatieren etc.


    ---


    Gipfeljagd-System 7.4.0.2904 12.3.2020:


    Kurzfassung Ablauf:

    "Mysteriöser Einsiedler" (in der Nähe vom Sturo in "Heulende Berge",aufm Hügel) verteilt ähnlich wie bei Energie der Gerechtigkeit-Quests EINE dieser Quests - pro zwei Stunden, zur vollen Stunde (Serverzeit).


    Innerhalb dieser 2h Quest abgeben bringt: 3x Gipfelfragment.

    Die schnellsten 3 Spieler in jedem 2h Zeitfenster die abgeben bekommen jeweils 10x Gipfelfragment extra.


    "Gefährte des Mysteriösen Einsiedlers" verkauft dann die Belohnungen. Steht neben dem Mysteriösen Einsiedler.
    Zu kaufen gibt es die 3 Questitems der Quest "Überquerung der Gipfelschneise".

    Kostenpunkt: 300 Gipfelfragmente pro Item.

    ( Ja, 300. Nein, nicht 30. 300. Ja, Ernsthaft. -- Saito )


    Alle Quests der Gipfeljagd:

    Kurzfassung: Einmal quasi alle Instanzen mit wenigen Ausnahmen.

    Alle Quests machbar ab Level 20.

    Alle Instanzbosse aus Instanzen mit mehreren Modi sind im Modus NORMAL.

    In der Tabelle extra drangeschrieben, es steht aber auch in der jeweiligen Questbeschreibung nochmal explizit drin