Fertigungsmöbel mit Handwerksbonus 60 - Bitte um Erfahrungswerte

Wilkommen im Forum von Runes of Magic DE

Regeln und Richtlinien: Spielregeln - Community-Richtlinien - Allgemeine Nutzungsbedingungen - RoM Servers Status

Kontaktmöglichkeiten: Support System - Discord

Macht hier bei unseren Sommer-Events mit: Sommer-Events und mehr!
  • Hallo,


    konnte mir leider die Antwort nicht ergoogeln: da der Handwerksfortschritt in Prozent angezeigt wird würde ich gerne wissen, wie sehr sich Fertigungsmöbel auf den Fortschritt auswirken. Sind +60 nur in niedrigen Stufen interessant? Oder macht sich das auch noch im weiteren Verlauf der Handwerkskarriere bemerkbar (also z.B. statt 1000 erforderlichen herzustellenden Gegenständen für ein lvlup nur noch 850 oder wie viel weniger auch immer)?


    Danke für jeden Erfahrungsbericht :)

  • Der besagte Bonus erhöht deine Geschwindigkeit und in deinem Herstellungsbalken und die Erfahrung.


    Je mehr von der gleichen Sorte (zb Alchi) im Haus, desto schneller läuft der Balken durch.



    In deinem Hausmenü oben links kannst du mit dem Zeiger auf den Handwerksbonus die genauen Zahlen sehen. Ich glaube mich jedoch zu erinnern, das mehr als 1000 Punkte Bonus in einer Sorte unnötig waren, weiß aber nicht mehr ob es an den extra Buffs oder der Menge lag, die über den Rucksack hinaus wegfiel. darum:


    Für die genauere Hilfestellung markiere ich dir hier mal Joseline ;) er ist da Fachmann für







    .... haha Arbeit für dich Jose :evil:

    ">

  • Danke für die Antworten:)


    Die Anzeige im Haus oben links fiel mir nie auf :huh:


    Da beim Handwerk der EXP-Gewinn nur prozentual aber nicht absolut angezeigt wird war mir nicht klar ob +60 durch ein Möbelstück einen spürbaren Unterschied machen würde. Da 1000 das Maximum ist müsste man wohl sein Haus in eine Industrie-Halle umwandeln (laut Google-Recherche addieren sich die Boni bei mehreren Fertigungsmöbeln für den gleichen Beruf, zumindest aktuell gibt es nur die +60-Fertigungsmöbel), um schneller voran zu kommen.

    Schade, aber dann weiß ich Bescheid :)

  • 1) Es gibt die Setfertigkeiten von den 3-teiligen gecrafteten Level 60 Sets für erhöhte Fertigungs-/Sammel-Erfahrung/Geschwindigkeit.

    Hüter-Set (... des Hüters)

    Beschützer-Set (... des Beschützers)

    Bestrafer-Set (... des Bestrafers)

    Richter-Set (... des Richters)


    2) Es gibt die Tränke vom Stadtplatz in Varanas für Phiriusmuscheln: Einfacher Herstellungserfahrungstrank.


    3) Es gibt Abzeichen-Titel unter System > Handwerk, die mehr Herstellungserfahrung oder Herstellungsgeschwindigkeit geben. Die bekommt man aber auch nur, wenn eine gewisse Anzahl an Fertigkeiten auf gewissem Level sind. Den Bonus kann man auch mit voller Reputation und dem Knopf oben in der Mitte noch verdoppeln.


    4) Es gibt die Fertigungsmöbel.


    5) Es gibt Tränke, die man vom Gärtnern oder dem täglichen Treuebonus bekommt, die die Geschwindigkeit noch weiter erhöhen: Produktionsgeschwindigkeitstrank.




    Das mit der Geschwindigkeit sollte man nicht unterschätzen. Man verbraucht zwar auch schneller Material und Rucksackplatz. Aber man kann eben die ganzen anderen Bonis besser ausnutzen.

  • Das mit der Geschwindigkeit sollte man nicht unterschätzen. Man verbraucht zwar auch schneller Material und Rucksackplatz. Aber man kann eben die ganzen anderen Bonis besser ausnutzen.

    Trotz der Warnung habe ich das sträflich unterschätzt - selbst mit einem Produktionsgeschwindigkeitstrank musste ich bei 2105 hergestellten Gegenständen 2x den Titel-Bonus verdoppeln. Vor allem die ""fehlgeschlagen"-Rate war enorm hoch. Bevor ich das nächste Mal Rohstoffe verwurste werde ich die Punkte 1, 2 und 4 im Hinterkopf behalten, danke :)

  • Der Produktionsgeschwindigkeitstrank aus dem Treue Bonus ist der beste.Glaube wenn man ihn benutzt kann man den vom Gärtnern nicht verwenden.Die Setfertigkeits Rezepte findest du in der Obsidanfeste auf dem Söldnerplatz unmittelbar in nähe des Porters.Sollte der ganz linke NPC sein wenn man davor steht.Ich persönlich habe nur das Hüter Set als Interessant angesehen.(Erhöte fertigkeitserfahrung für 1 Std.)Ich hab auch nur diese Setfertigkeit genutzt beim Craften da mir die Muscheln zu schade für waren.Für das Hüter Set muß man Schneidern auf LV 60 haben.

  • wir hatten hier gerade einen kurzen disput über die fertigungsmöbel, und waren uns nicht so recht einig was nun stimmt.


    * wirken die möbel auch für andere chars als den hausbesitzer? gibts da evtl einen unterschied zwischen "irgendwer" und "hausfreund"?

    * wie stark machen sich die möbelboni bemerkbar? sprich, wieviel bonus brauch ich, um die crafting zeit um x zu senken? wie sehr steigt die chance auf besondere crafting-ergebnisse? etc

    * gibts zu dem thema irgendwo etwas dokumentiertes?


    hoffe es findet sich jemand, der da schon genauere infos hat

    Eigentlich bin ich ein Gnom !


    Wichtl @ Kadmos (††† R.I.P. Zikiel 2021-08 †††)

    Gagh @ Kerub

  • Soweit mir bekannt ist der Boni der Fertigungsmöbel dürfte sich nur auf die Fertigungserfahrung auswirken.Den Bonus geniest nur der in dessen Haus die Möbel aufgestellt sind.Außenstehende bekommen keinen Bonus.Die Möbel dürften nichts mit der Herstellungsgeschwindigkeit zu tun haben,dafür giebts die Produktionsgeschwindigkeitstränke aus Gärtnern 25% und Treuebonus 100%.Der Möbelboni dürfte sich denk ich nur minimal bemerkbar machen zumindest ist mir kein wirklich großer Unterschied aufgefallen.Genauso wie die unnützen Bücher wo man im Haus und online sein muß damit se funktionieren und der Punktezuwachs ist eher lächerlich.

  • Soweit mir bekannt ist der Boni der Fertigungsmöbel dürfte sich nur auf die Fertigungserfahrung auswirken.Den Bonus geniest nur der in dessen Haus die Möbel aufgestellt sind.Außenstehende bekommen keinen Bonus.Die Möbel dürften nichts mit der Herstellungsgeschwindigkeit zu tun haben,dafür giebts die Produktionsgeschwindigkeitstränke aus Gärtnern 25% und Treuebonus 100%.Der Möbelboni dürfte sich denk ich nur minimal bemerkbar machen zumindest ist mir kein wirklich großer Unterschied aufgefallen.Genauso wie die unnützen Bücher wo man im Haus und online sein muß damit se funktionieren und der Punktezuwachs ist eher lächerlich.

    Das kann ich alles so bestätigen.


    Hinzufügen möchte ich noch die Setfertigkeit "Erhöhte Fertigungsgeschwindigkeit" ( ich weiß nicht mehr wie viel, aber ich glaube das waren so 10% oder 20%).


    Der Handwerksfertigkeiten-Erfahrungs-Bonus für die Möbel im Haus kann der Besitzer einfach sichtbar machen in dem er einmal im Haus und einmal beim Handwerker produziert. Er ist ziemlich gering wenn man nur ein Möbelstück hat. Der Handwerksfertigkeiten-Erfahrungs-Bonus lässt sich aber durch mehrere Möbel vom gleichen Typ noch erhöhen. Man sollte sich aber vorher mal mit einem einzigen Möbelstück ausrechnen, ob es einem das Wert ist.


  • zu Punkt 1

    Der Handwerksbonus eines Hauses erhöht den Erfahrungsgewinn ( Für den Haus Besitzer) und die Geschwindigkeit für Handwerks arbeiten im Haus.( Hat nix mit Sammelberufen wie Holz Erz oder Kräuter umwandeln zu tun). Also wirken auch die Möbel für Jedermann in Sachen Geschwindigkeit und nicht nur für den Besitzer. Da der Erfahrungsgewinn ja nicht alles ist. Möbel für Sammelberufe gibt es Aktuell keine. Vielleicht ändert sich das irgendwann mal.


    zu Punkt 2

    Die Chance auf bessere Items ist = 0 bei den Möbeln, dies lässt sich nur durch Tränke, Set-Skills oder dem Titelsystem beeinflussen.

    Mit einem Hausbonus von 1000 auf zum Beispiel Alchemie, verkürzt die Zeit der Herstellung von Alchemie Tränken von 5 Sec auf 1 Sec. (10 Punkte Bonus sind 1%) was aber nochmal mit Tränken ect. erhöh bar ist, eine Geschwindigkeit von über 0,5 Sec ist nur zu empfehlen, wenn man nichts behalten will....


    zu Punkt 3

    Bin mir nicht Sicher ob es da eine Dokumentation zu gibt. Alle Angaben von mir beruhen auf 12 Jährige Spielerfahrung.


    Hoffe damit sind alle Dispute geklärt


    ( Für selbst Versuche was euch das Haus mit Maximalen Haus Boni in den Handwerken bringt, könnt ihr euch gerne mal auf Baldr in das Haus Joseline (ohne Sonderzeichen) oder auf Rath in mein altes Crafting Haus von Seraphienes begeben)

    Edited 6 times, last by Joseline: Zur Verdeutlichung noch mal angepasst. ().

  • Also von einer Produktionsgeschwindigkeit hab ich nie etwas mitbekommenUnd ich habe reichlich im Haus umgewandelt etc.

    Umgewandelt oder gecraftet? du bekommst den speed-boni nicht auf sammelfertigkeiten... nur auf das jeweilige handwerk. hast du einen alchemiekessel 50x im haus und dadurch 1k handwerksboni, hast du max speed auf alchi usw. und das wirkt sich auch auf gäste aus

  • da hab ich ja was losgetreten 😇

    werde bei nächster gelegenheit die gesammelten erfahrungswerte in einem separaten thread festhalten, danke !!!

    Eigentlich bin ich ein Gnom !


    Wichtl @ Kadmos (††† R.I.P. Zikiel 2021-08 †††)

    Gagh @ Kerub

  • Ich habe Koch als auch Waffenschmied auf 100 und kann nur sagen, es lohnt sich.


    In der Levelphase habe ich immer 10 Fertigungsmöbel (gibt es auch gegen Rubine im Shop!!! [Nicht sofort kaufen, sondern erst ansehen, dann Währung wechseln]) in Haus aufgestellt. In den oberen Levelregionen (>90) können mehr als 1.000 Herstellversuche weniger auf der Uhr stehen.

    Das lohnt sich auf jeden Fall.