Suche Makro für VollTank (Ritter/Krieger)

Wilkommen im Forum von Runes of Magic DE

Regeln und Richtlinien: Spielregeln - Community-Richtlinien - Allgemeine Nutzungsbedingungen - RoM Servers Status

Kontaktmöglichkeiten: Support System - Discord
  • Hi,


    ich versuche auch gerade meinen Ritter/Krieger etwas zu verbessern. Was auf jeden Fall an Skills noch mit rein sollte wäre:


    • Explosion der heiligen Macht
    • Drohhaltung (nachträglich korrigiert)
    • Schildschlag der Wahrheit
    • Gebieterische Abschreckung


    Wenn die Wartung vorbei ist, kann ich gerne mal mein Makro fürs Buffen vor dem Bosskampf raussuchen. Allerdings ist das halt auch noch nicht optimal - aber vielleicht finden sich ja dann ein paar Verbesserungsvorschläge.


    Update: Hier noch was aus meinen Notizen zum Thema Buffen:

    • Kaviar Sandwich
    • Ruf der Pflicht
    • Zornumhang
    • Starkes Anregungsmittel
    • Schnelle Reflexe
    • Schild der Disziplin
    • Furchtlos
    • Wütend
    • Auslöschungstrank
    • Explosion
    • Heilige Kraft

    Edited once, last by Irathar: Buffliste hinzugefügt ().


  • Stimmt, Einschüchterung heißt glaub' ich jetzt Drohhaltung wenn ich mich gerade nicht irre.

  • Buffrota für R/K:

    1. Kaviar + Zornumhang
    2. (Spruchweber)
    3. (Halle der gefallenen Helden)
    4. Berserker / Verteidigungshaltung
    5. Schnelle Reflexe
    6. Furchtlos
    7. Auslöschungstrank
    8. Starkes Anregungsmittel
    9. Explosion der Heiligen Macht
    10. (Feuerübung)
    11. Heilige Kraft
    12. Schild der Disziplin ODER Schild des Heldenmuts

    Heilige Kraft kommt nach der Musik beim ranlaufen. Man muss bisschen rumprobieren, wann man beim Anzählen mit buffen anfängt, damit das passt.

    Ritter/Priester Rota ist äquivalent, nur halt ohne die R/K Elite Skills und Heilige Erleuchtung als Letztes.

    Ritter/Magier => Intensivierung statt Auslöschungstrank, Motis statt Kaviar, und Explosion nur wenn man tankt.


    Skillpriorisierung für R/K:

    1. Einschüchterung
    2. Bestrafung (NUR wenn Göttliche Vergeltung am Boss abgelaufen)
    3. Schildschlag der Wahrheit (NUR wenn Explosion der heiligen Macht aktiv)
    4. Wirbelnder Schild
    5. Heiliger Schlag

    Startrota (1) für R/K:

    1. Einschüchterung
    2. Heiliger Schlag
    3. Bestrafung
    4. Wirbelnder Schild => ab hier sollten DDs ohne Probleme draufhauen können
    5. Heiliger Schlag / Einschüchterung / Bestrafung bis Abschreckung
    6. Abschreckung
    7. Schildschlag der Wahrheit
    8. Wirbelnder Schild
    9. => Skillpriorisierung

    Startrota (2) für R/K:

    1. Einschüchterung
    2. Wirbelnder Schild => ab hier sollten DDs ohne Probleme draufhauen können
    3. Heiliger Schlag
    4. Bestrafung
    5. Heiliger Schlag / Einschüchterung / Bestrafung bis Abschreckung
    6. Abschreckung
    7. Schildschlag der Wahrheit
    8. Wirbelnder Schild
    9. => Skillpriorisierung


    Rota für R/P ist nahezu identisch => Bestrafung fällt raus weil sinnlos.

    Wenn man Aggro Probleme hat, würde ich persönlich auf Rota 1 gehen. Das ergibt ca 15-20% mehr Aggro bis zur Abschreckung.

    => Nach der Abschreckung sollte man in der Regel AFK gehen können.


    Die Buff und Skillrota ist nur als Richtlinie zu verstehen, je nach Boss kann die auch abweichen.

    => z.B. Boss 3 in Grabmal: WS für Adds verwenden


    ja Einschüchterung heißt jetzt Drohhaltung, aber Gewohnheit siegt beim schreiben ^^


    Edit: Man muss natürlich auch aufpassen, dass man keine Buffs von seinen Mitspielern hat, welche die Aggro Reduzieren. Bewahrer/Krieger als DD sind da immer lustig^^

    Edited once, last by Pyrr ().

  • Gibt es ein Marko oder Addon wo ich die (passiven) Setfertigkeiten mir anziegen lassen kann und ggf. erneuern kann?