Stattung + Runen für Tank (Ritter/Krieger)

  • Hi Leute


    Ich wollte mal fragen welche Stattung also welche Statts ihr für den Ritter verwendet und welche Runen ihr auf die Rüssi raufhaut?



    Freue mich auf euere Antworten :)

  • Stattung: irgendwas zwischen 6/0 aus/lp, 6/0 aus/def und 6/0 aus/patk.

    Also such dir was aus.

    Ich hab ne 2/2/1/1 stattung. Mit 2 sets kette und einem set platte.

    2 aus lp. 2 aus patk. 1x aus def und aus str.

    Oberkörper: platte t8/9 alles +24.

    Unterkörper kette. T8/9. Alles +24.

    Schmuck: massaker hde set und 2 questteile. Alles t8. Halskette ringe +25. Ohrringe +23.

    Waffe: die alte 100er t12+25.

    Schild: der alte 100er. T9+25.

    Runen: Wall X. Verzauberung IX. Rätsel und Tyrann VIII

  • 6x Aus/Angriff auf Kette oder Aus/mag. Angriff + Aus/Int auf Stoff für den /Magier. ^^

    Hatte ich anfangs auch, da würd ich aber abraten und eher in Richtung 4/2 oder 3/3 Aus/Patk + Aus/Stärke (je nachdem wo man ran kommt) gehen (Attribut bringt gebufft deutlich mehr als reiner Patk Wert) ;)

  • Statte aktuell 2x Aus/LP, 2x Aus/Stärke, 2x Aus/Patt, also so ähnlich wie Torkilsd. Finde daran gut, dass man einerseits genug Patt bekommt, um auch den Trash entspannt tanken zu können, andererseits bekommt man durch diese Pimpung max Ausdauer. Runen nehme ich dieselben wie Torkilsd.


    Etwas wichtiger als die Stats allerdings ist ein gesundes Verhältnis aus Parieren und Crit. Da die Crit gegen die Critresistenz der Bosse gerechnet wird, möchte ich am Ende bei etwa doppelt so viel Crit wie Parieren landen. Generell gilt wohl: Ohne genug Crit bekommst du wesentlich weniger Aggro bzw für Aggro-DDs zu wenig Aggro, hast du zu wenig Parieren haben die Heiler deutlich mehr zu tun.

    Bin aktuell bei etwa 8k Crit und dementsprechend ~4k Parieren. Dahin bin ich mit Unter- und Oberkörper vom Plattenset und Schmuck komplett auf Crit gekommen.

    Plussen sollte man vor allem Waffe, Ringe und Halskette. Aber auch die Rüstung hoch plussen macht beim Ritter Sinn.


    Am wichtigsten jedoch ist, dass du deine tollen Ritterskills regelmäßig und zur richtigen Zeit zündest, allem voran Schild der Diziplin. Verlasse dich bloß nicht auf ein tolles Equip.


    Sorry, dass ich etwas abgedriftet bin, beim Ritter kommt es jedoch auf das Gesamtpaket an. Die Pimpung alleine ohne Angabe der verwendeten Sets hat etwas wenig Aussagekraft.

  • Ich habe meinen Ritter als ich den noch aktiv gespielt habe folgendermaßen gepimpt:

    4x Aus/Pdef 2x Aus/LP

    Flügel:

    3x Aus/Strk 3x Aus/PAtt

    Server Asteria:


    Nasuareda (inaktiv) | Dosenravioli (inaktiv)


    Server Zikiel:

    Ossobucco: Bewahrer/Krieger/Schurke

  • (Attribut bringt gebufft deutlich mehr als reiner Patk Wert) ;)

    Hmm, ja, am Boss als /Krieger und mit Heldenmedizin und %Attribute-Begleiterbuff ist da sicher was dran, ich hab allerdings entweder Glücksbuff oder Quest-EP laufen für Spiegelwelten oder open world. Aber stimmt, ich schmeiß auchmal nen str/sta rein, wenn einer da ist. ^^

  • Der anspruch darf niemals eine pimpung für open world oder son scheiß sein. Es zählt nur was man für eine ini braucht.

    Für open world reicht gammelquestgear mit 3 beutelstats.

  • Der anspruch darf niemals eine pimpung für open world oder son scheiß sein. Es zählt nur was man für eine ini braucht.

    Für open world reicht gammelquestgear mit 3 beutelstats.

    Darf schon, da steht nicht in den AGB dagegen. ^^
    Ich schränkte auch ein "als /Krieger", ohne die %-Buffs hast du mit einigen Tanks mit dem Equip das Nachsehen, was Spiegelwelten angeht (Droprate buffs), was ne essenzielle Quelle für attack ist, und spätestens ab Farsitan wirst du dich verfluchen für das Gear am Limit, die Entscheidung der Stattung und deine Sehnenscheitentzündung. xD
    Klar, du machst mehr Schaden am Boss (als TANK!), aber nen Knight/Mage mit Zweihandhammer und gear rot-gestattet all over t20 +30 und ner Buff-Twink-Armada "darf dann nur" der Anspruch sein inklusive täglichen Pet-Buffs auf %-All-Attributes, egal was man tut bis 5:59 Uhr weil ... es KÖNNTE ja noch ne Ini-Einladung kommen. ^^

    Was ich meine ist, dass Spieler sich 99% des ROM-Lebens leichter machen, andere sich das Ini-Leben (und ggf. den SW), weil das ihr Rom-Leben ist. :-) I won't judge, mein Ding isses nicht. ^^


    Danke leute für die tollen Infos :)


    Gibt es auch Erfahrung mit Bewahrer als Tank?

    Gern, falls das mich sogar einschließt. ^^
    Bewahrer spielte ich nur als Bewahrer/Druide bisher, nen Hybrid, 10% hp damage Absorption für die Gruppe, etwas Schaden hier, etwas Heilung da, muss also passen.

  • Bewa als tank: kommt eigl nurn bewa/krieger in frage. Macht viel aggro. Macht viel dmg hält viel aus. (Naja net so viel wien ritter aber naja)

    Is aber grundsätzlich sinnlos weil er keinen support bringt. Is am ende eher n notfall tank fals der ritternkrepiert oder net genug aggro macht. Bzw falls halt grad sonst keiner tanken will.

    Ich habn mit 2 equips gespielt weils eigl ja n dd is. (Also ein gear mit 6/0 str/patk). Das langt für burstbosse. Defskills und so regeln

    Für trash und eventbosse nimmt man dann einfach es ritter gear. Bzw in meinem fall n pvp set..... (Den ritter wollt ich net nackig machen)

    Two Bee : ich hab die hälfte ausm oberen post net verstanden. Aber ich wiederhols nochmal: für openworld und alles was dazu gehört. (Incl minis und spiegelwelten) reicht gammliges questgear mit 3 stats. Wenn im forum nach tipps gefragt wird, dann sollte immer das optimum empfohlen werden. Dann wird draus vielleicht n brauchbarer spieler. Aber mit tipps für openworld wird draus halt auch nur n spieler der sonst nix kann. Der is inner ini net brauchbar. Mit dem kannst keine worldbosse machen. Und im bk wird der auch nix reißen....

    Edited once, last by Torkilsd ().

  • Torkilsd

    Als Tank wird das Gear nicht reichen, um "angenehm" zu spielen. Du wirst Finger und Tastatur kaputttippen damit in Spiegelwelten und je höher die Zone für die Quests ist.
    Mir ist die Relevanz deines Tipps für mehr Attack (in der Ini, STR mit Prozenten) schon klar. Mein Tipp bezieht sich auf, wie du sagtest "WIRD ... Spieler", die Level 1-100 (und die TP danach durch die Zonen) mit "Att" ungebufft.
    Rechnerisch, wie gesagt, ja - eines Tages und alles erfarmt und Zonen verzehrend mit Feuerbällen aus den Augen und Blitzschlägen aus dem Allerwertesten, dann sind STA/STR besser.

    Zonen können echt hart werden mit Gammelequip... du erinnerst mich etwas an Top-Poliker. Hast du den Bezug zu "den kleinen Leuten" verloren? Mit Verlaub, ich glaube du bistschon zu lange ZU GUT! Damn highs! Haha, nur Spaß. :-)

    Zusammenfassend: Ich bin der Weg, du bist das Ziel. Same, same, but different. ^^

  • Hä warum soll das gear net reichen? Kettengear. Memoschmuck mit patk. Irgend ne alte t10 waffe. 3 stats druff. (Aus/patk str/patk aus/str) und das x14. Aushalten musst nix. Und patk hast genug.....

    Das kostet dann vllt 200kk fürs ganze gear? #lernspielen.

    Und wenn du mir jetzt ernsthaft sagen willst das du spiegelwelten und openworld anspruchsvoll findest...... Naja. Ich sag nix mehr weiter dazu ne?