Vereinfachung der Goldlagerung

  • Es ist anscheinend nicht möglich, auf einfachem weg das Gold auf den Servern zu reduzieren, oder das Goldcap zu erhöhen.


    Daher schlage ich als workaround eine neue Währung vor. Der Name ist mir egal. Ich stelle mir das so vor, dass man Npcs aufstellt, bei denen man sich für Gold die neue Währung kauft und diese dort auch wieder zurücktauschen kann.


    Man könnte sich z.b. einen tauschkurs vorstellen 1 Platintaler für 1kk Gold. Somit könnte man seine Ersparnisse zumindest schonmal einfacher lagern als auf goldchar xy.


    (((((Phantastisch wäre natürlich, wenn man mittels dieser Währung dann auch im Auktionshaus besonders wertvolle Items mit einem preis jenseits eines Goldcaps anderen zum Kauf anbieten könnte. Ist aber glaub zu schwierig umzusetzen.)))))

    Edited once, last by Tuath-Mimi ().

  • Ohhh krass du wurdest noch nicht gehatet😱

  • Eigentlich egal wie man dazu steht, ob man nun gut oder schlecht findet. Sowas müsste programmiert werden und sicher gemacht werden weil es ja ne Währung ist, ... wer soll das machen ? jede menge bugs , gk beta , balancing hinkt auch hinterher , Content auch mittlerweile veraltet , Eventbelohnungen noch immer auf Levelcap wo sie eingeführt wurden und nun soll jemand hier sowas implementieren.


    Bischen mehr Realismus bei den Vorschlägen.

  • Es geht mir vorerst mal um die vereinfachte goldlagerung. Man stellt einen Npc hin, der einen Gegenstand von extrem hohem ingame goldwert von z.b. 1kk verkauft, welcher auf 999 Stackbar ist. Glaub nich, dass das schwierig ist.

  • Und das soll was genau bringen?


    Prinzipiell ist eine neue Währung keine schlechte Idee. Das aber damit zu kreuzen, besonders wertvolle Dinge damit kaufen zu können ist sowas von (entschuldigt mir bitte die Ausdrucksweise) die größte Scheiße die ich hier jemals gelesen habe, dass das schon fast nicht mehr zu toppen ist.


    Bringen würde das ganze genau so viel, dass die Leute, die sowieso schon ganz oben sind und mehrere Goldcaps besitzen, noch mehr Vorteile dadurch hätten und Spieler die nicht ganz oben sind, noch mehr benachteiligt werden.


    Das Goldcap zu erhöhen wurde auch schon lang und breit diskutiert, mit dem Ergebnis, dass es schlichtweg nichts ändern würde (zumindest nicht ins positive).


    Wenn du so viel Gold hast, dass du das auf mehrere Chars/Accounts verlagern MUSST.. Sorry, aber da hält sich mein Mitleid schwer in Grenzen, denn wenn das die einzigen Probleme in diesem Spiel wären... Ich glaube da wäre jeder einzelne RoM-Spieler überglücklich!

  • Ich würde was von einer neuen Währung halten womit man die Roten Stats oder Gelben Stats ziehen kann indem man z.b wie bei MMs Ini bosse killt und je höher die Ini ist umso mehr bekommt man. Das müsste natürlich für jeden Spieler farmbar sein ob High End Eq Handwerk Eq Gruppenspieler oder Einzel Spieler.

    Gameforge hört auf die Spieler zu ignorieren. Lernt endlich das nur ein zufriedener Kunde gerne und viel bezahlt .


    Wenn Du nicht zuhörst, verkaufst Du auch nichts. – Caroline Marland

  • Zur Idee von Tuath-Mimi hat eigentlich Dystervind schon alles wesentliche geschrieben. Das löst keine Probleme, und macht vorhandene nur noch schlimmer.



    Ich würde was von einer neuen Währung halten womit man die Roten Stats oder Gelben Stats ziehen kann indem man z.b wie bei MMs Ini bosse killt und je höher die Ini ist umso mehr bekommt man. Das müsste natürlich für jeden Spieler farmbar sein ob High End Eq Handwerk Eq Gruppenspieler oder Einzel Spieler.

    Gibt es schon. Nennt sich "Altes Memento". Ist ja genau so wie du das gerne hättest, dass man je nach Instanz unterschiedlich viele bekommt. Gut, rote gab es nie, nur die gelben. Aber leider hat man diese "neue Währung" nach und nach immer weiter kaputt gemacht.


    Früher konnte man etliche Level-Caps lang von den Mementos auch sehr ordentliche Stats kaufen, anfangs sogar ohne Zufallselement. Später war dann die Chance auf die guten Stats immerhin noch recht solide (ähnlich wie heute bei den Phiriusmuscheln).


    Doch es gab einige, nennen wir sie mal "High-End-Spieler", denen waren die anderen Spieler, die fleißig in verschiedenen (auch kleineren Instanzen) Mementos farmten, ein Dorn im Auge (denn die machten ja die Preise kaputt), und nach einiger Zeit haben die Entwickler die meisten guten Stats für Mementos entfernt. Es gab überwiegend nur noch "Zweite-Wahl"-Stats, Ausnahme war eigentlich fast nur der Int+Matt. Doch das war auch noch zu viel, und dann wurden irgendwann wirklich fast alle auch noch irgendwie notdürftig brauchbaren Stats entfernt.


    Letzte Ausnahme sind noch ein paar Waffen, die mit extrem geringen Chancen doch mal ein brauchbaren Stat haben könnten, aber die Wahrscheinlichkeiten sind soooo gering und die Waffen soooo teuer, dass sich das einfach nicht mehr lohnt, und keiner ernsthaft darauf hinarbeitet. Seitdem setzen alle die Mementos eigentlich fast nur noch für einfache Reparaturhämmer des Meisters, für Rohstoffe, gelegentlich mal bei manchen Klassen für ein paar Ausrüstungsteile, und super selten mal auch manche für die Hoffnung auf einen guten Stat ein (die fast immer enttäuscht wird) .



    Ich bin ganz klar dafür, dass man für die Mementos wieder etwas bessere Stats bekommen können sollte, auf den normalen Items, vergleichbar mit den Phirius-Muscheln. Das bringt die Leute wenigstens wieder mehr in die Instanzen, selbst wenn sie nur irgendeinen blöden ersten Boss auf einfach abfarmen.

  • Ok mindestens die Hälfte hat anscheinend nicht verstanden, dass ich hauptsächlich nur eine Möglichkeit Vorschlage eine im überfluss vorhandene Ressource einfacher zu lagern.


    Welche Nachteile hätte denn irgendjemand davon??


    Obwohl der mementovorschlag hier komplett fehl am Platz ist, unterstütze ich das. Zudem bin ich der Meinung, dass auch das mementocap erhöht werden sollte.

  • Phantastisch wäre natürlich, wenn man mittels dieser Währung dann auch im Auktionshaus besonders wertvolle Items mit einem preis jenseits eines Goldcaps anderen zum Kauf anbieten könnte. Ist aber glaub zu schwierig umzusetzen.

    Ein Zitat aus deinem ersten Post.


    Das mit den Mementos finde ich nicht, dass das fehl am Platz ist, denn diese sind im Prinzip genauso wie Beweise eine solche Währung. Wenn man hier das System ein wenig umstellen würde (speziell die Beweise würden viel Potenzial bieten), könnte hier schon gut gegen gesteuert werden, wobei auch hier bestimmt wieder gewisse (nicht alle, aber doch) High-End Spieler etwas dagegen haben werden.


    Du sagst, du willst eine Möglichkeit vorschlagen, eine im Überfluss vorhandene Währung, einfacher zu lagern. Nun, ich sage dir, mit deinem ersten Post hast du etwas gänzlich anderes gesagt, indem du sagst, dass es schön wäre, wenn man über diese neue Währung im AH besonders wertvolle Items kaufen könnte!


    Damit zeigst du lediglich, dass du nicht weißt was du mit deinem Gold anfangen sollst und dir genau über sowas einen Vorteil erhoffst!

  • Welche Nachteile hätte denn irgendjemand davon??

    das Items jenseits der 999kk Grenze angeboten werden können und sich damit die Spirale --> Items vs. Dia-Kurs immer weiter und weiter und weiter und weiter nach oben dreht. Also ALLLE hätten einen Nachteil, ok fast alle, dir wäre es egal, du generierest einfach noch ein paar zusätzliche Twinks mehr und in deiner egozentrischen Welt ist alle bestens.


    Alleine die Frage schon ?? ich glaube du wirst es einfach nie kapieren.

  • Im RL ist es (fast) kein Problem wenn man reich ist noch reicher zu werden, hier gibts nen Goldcap.


    Im RL werden engagieren sich viele Leute Sozial. Also wer Probleme mit zuviel Gold hat kann das hier doch auch tun - hilf deinen Gildies, oder In-Game Freunden. Das hilft dir doppelt - nicht mehr zuviel Gold , und die anderen können dir dann helfen später wieder mehr Gold zu generieren.

  • Es geht mir vorerst mal um die vereinfachte goldlagerung. Man stellt einen Npc hin, der einen Gegenstand von extrem hohem ingame goldwert von z.b. 1kk verkauft, welcher auf 999 Stackbar ist. Glaub nich, dass das schwierig ist.


    Welche Nachteile hätte denn irgendjemand davon??

    das Items jenseits der 999kk Grenze angeboten werden können und sich damit die Spirale --> Items vs. Dia-Kurs immer weiter und weiter und weiter und weiter nach oben dreht. Also ALLLE hätten einen Nachteil, ok fast alle, dir wäre es egal, du generierest einfach noch ein paar zusätzliche Twinks mehr und in deiner egozentrischen Welt ist alle bestens.


    Alleine die Frage schon ?? ich glaube du wirst es einfach nie kapieren.

    Glaube Mimi redet jetzt nur noch von Gold lagern

  • Tuath-Mimi

    Changed the title of the thread from “Neue Währung” to “Vereinfachung der Goldlagerung”.
  • okay. dann lautet die Antwort immer noch nein. kein Programmieraufwand, nicht mal der Entwurf auf einem Blatt Papier ist dieses Luxus-Problem wert.


    Es kann doch nicht wirklich sein Ernst sein ? Ich besitze mehrere Gold-Caps welchen Vorteil hätte ich wenn ich alle auf einem Char hätte ? Damit ich meinen Reichtum direkt sehe und nicht rechnen muss ? Man einen Twink mit Gold-Cap 17 vielleicht aus versehen vergisst ??


    Das wäre reine Bequemlichkeit und sobald man mit diese Währung handeln kann … siehe oben den Text.

  • Threadtitel und Eingangspost bisi überarbeitet, um die Hater etwas zu besänftigen und mein Hauptanliegen mehr in den Vordergrund zu stellen.


    Ihr könnt ja eigene Vorschläge der Goldlagerung unterbreiten, anstatt hier mit destruktiven Kommentaren den thread zuzumüllen.


    Könnte mir gut vorstellen, dass der ein oder andere nörgler hier auch mehr als ein Goldcap besitzt und bereits auch Gold zur Lagerung herumgeschickt hat. Da wäre es doch gut Lösungsansätze zu erarbeiten, um dies für die Zukunft zu erleichtern..

  • Hat nix mit Hatern zu tun, sondern reines Realdenken, alles was nur programmtechnisch erreichbar ist wird nicht gemacht, weil zu aufwändig, sowohl für GF und RW zu uninteressant.


    Und was GF mit aufstellbaren NPC machen kann weiss ich nicht so genau, aber vieleicht ein Tauscher GOLD gegen Beweise? Oder Gold gegen Elemente ? Wayne? Was ist denn stabil wertvoll das ich es jetzt tausche und mein Gold erstmal weniger wird, ich aber später zurücktauschen kann?


    Zurzeit bleibt jedem nur der dieses Problem hat mehr Twinks zu erstellen.

  • Threadtitel und Eingangspost bisi überarbeitet, um die Hater etwas zu besänftigen und mein Hauptanliegen mehr in den Vordergrund zu stellen.


    Ihr könnt ja eigene Vorschläge der Goldlagerung unterbreiten, anstatt hier mit destruktiven Kommentaren den thread zuzumüllen.


    Könnte mir gut vorstellen, dass der ein oder andere nörgler hier auch mehr als ein Goldcap besitzt und bereits auch Gold zur Lagerung herumgeschickt hat. Da wäre es doch gut Lösungsansätze zu erarbeiten, um dies für die Zukunft zu erleichtern..

    naja wenn das haten ist und man nicht seine Meinung zu einem Thema sagen darf. Dann solltest du dich nicht ans Forum wenden.


    Und noch einmal : der Nutzen-Kosten-Faktor so etwas zu programmieren und umzusetzen ist einfach nicht gegeben. Und zusätzlich sieht das sehr nach Salami-Taktik aus. Scheibchenweise. Erst die neue Währung … och, die neue Währung ist jetzt da … dann können wir auch damit handeln … etc.


    Damit eine fettes Nein für den Vorschlag !

  • Im RL ist es (fast) kein Problem wenn man reich ist noch reicher zu werden, hier gibts nen Goldcap.


    Im RL werden engagieren sich viele Leute Sozial. Also wer Probleme mit zuviel Gold hat kann das hier doch auch tun - hilf deinen Gildies, oder In-Game Freunden. Das hilft dir doppelt - nicht mehr zuviel Gold , und die anderen können dir dann helfen später wieder mehr Gold zu generieren.

    Der beste Vorschlag den ich bis jetzt gelesen habe.


    Du hast zu viele Twinks mit Goldcap, dann gib doch was an Freunde und Gildis ab, so das diese nachrücken können und wieder mehr los ist auf den Server.


    GF könnte auch einfach das Gold durch 10 teilen und zwar alles schon würde man wieder Cap frei sein.

  • glaub nich, dass ich gildenmember oder anderen was abgeben muss. Als ob ich so reich wäre. Ich investiere mein Gold doch ständig in neues Equip und sinnloses zeug. Möchte es nur nicht bei twinks zwischenlagern. Das kenne ich so von keinem anderen Spiel. Das ist doch quatsch.


    Zudem nagen meine gildis nicht am Hungertuch. Die würden sich sicher auch über eine Verbesserung des goldsystems freuen. Und Gold durch 10 teilen und tq Belohnung durch 10 teilen habe ich bereits selbst vor einen Jahr vorgeschlagen.