Sind die Preise für Ausrüstung in RoM zu hoch?

  • Lass mal die Kosten für Bufffood weg, bevor sich da noch jemand aufregt weil "ihr habt ja e alle eure crafting-twinks" (auch wenns in dem Fall tatsächlich nichts mehr ausmacht) ;)

  • Food kosten.... Naja kannste bei den pimp-kosten auch weglassen.

    In wirklichkeit isses so: mit plussen und graden biste über denn1.4kkk. ohne stats ohne den ganzen anderen müll....

    Klar isses viel. Aber da sag ich dann immer: pimps dir selber und bitte sag mir danach was es dich wirklich gekostet hat :p

  • Da sind wir dann mit 1,3kkk unter dem VK-Preis. Aber wir sind ja auch noch nicht fertig. Es fehlen ja auch noch 6 Stats. Die Kosten hierfür werden die fehlenden 100kk locker überschreiten.

    da du das aktuellste Item mit den aktuellsten Stats geholt hast gibt es nichts an deiner Berechnung auszusetzen. Aber :!:


    1. warum sollte deswegen das CAP erhöht werden ? das ist ein Einzelfall, dass jemand dieses Item bei gleichem Lvl wieder verkauft.


    2. Beweist du ganz genau, dass was ich schon immer sage. Das Spiel ist zu teuer > 1.33kkk für ein lausiges Teil. Und ja an deiner Rechnung kann man sehr schön sehen, dass der größte Teil durch die Dias entstehen.


    Würde man jetzt aber Stats, Items etc. billig machen, dann würde theoretisch ja der Dia Preis fallen. Gold wäre aber immer noch genug da und man würde direkt mehr Dias erhalten und der Preis einen Items würde sehr stark sinken und damit auch für Neueinsteiger und Co interessanter werden. Weil du berechnest den Preis natürlich für stand heute … als die Instanz geöffnet wurde war noch kein Dia-Kurs von 250k vorhanden. Sprich die Leute die damals gebaut haben dürfen nicht so viel verlangen für das gleiche Item ? Aber egal. Du wirst das immer nur dich selber betrachten und deine Ausgaben gegenrechnen, weil du in einer funktionierenden Gilde bist, scheint so. Bei allen anderen wo die Leute aufhören und die Gilden zusammenbrechen und kein neuer Zuwachs kommt wird das spielen unmöglich.


    Noch ein paar Monate und deine Berechnung ist eh egal, weil einfach keine Käufer mehr da sind bzw. die die bereit sind das auszugeben. Daher danke für deine tadellose Berechnung.:thumbup:

  • Und jetzt die alles entscheidenden Fragen: Was macht das Spiel so teuer?


    - Das was man für Geld an Diamanten bekommt?

    - Kosten von Itemshop-Gegenständen?

    - Wirksamkeit von Itemshop-Gegenständen (Abwertung beim plussen)

    - Die Idiotie von Spielern die Items t10 und höher machen? (Mimimi Content ist zu leicht)

    - Die Idiotie von Spielern die Items nah an die 30 plussen? (Mimimi Content ist zu leicht)

    - Die Goldgier der Spieler?

    - etc etc


    P.S.: Spielt mal nur Heiler und versucht mit den verkauf von euren "alten" Items noch ein bisschen was wieder reinzubekommen. Viel Glück, da jeder Dödel sich eh mal nebenbei ein Heiler equipt weil es ja nix kostet, bla blubb.

    Hadrían


    Druide 100 / Schurke 100 / Bewahrer 100 / Krieger 100 / Kundschafter 100 / Magier 100


    Es gibt in der Galaxis noch so viel zu entdecken, und doch sind wir hier.

  • Und wer soll eure astronomischen Summen zahlen? 8o Jeder wo pimpt zahlt drauf, is normal und sollte man akzeptieren. Die einen zahlen Gold die anderen Dia´s. Lustigerweise wollen immer die wo alles über Gold regeln noch mehr Gold verdienen. :P
    Es hat nichts mit der Aufstellung da oben zu tun, sondern eher mit der Gier. Wenn einer was verkauft, dann aus dem Grund weil er was

    "neues" gebaut hat und seinen alten Plunder verkauft.
    Macht das mal mit nem Auto, bin mal gespannt ob du das Geld wiederbekommst wo du reingesteckt hast :D

  • Mein jetziger Thread sollte aber nicht nur zeigen wie teuer ein aktuelles Equipteil ist

    tut er aber. und glaub mir ich rechne mit anderen preisen wie du und das macht jeder anders.


    Spielt mal nur Heiler und versucht mit den verkauf von euren "alten" Items noch ein bisschen was wieder reinzubekommen.

    und Halbblut warum ist dein Ketten-Oberkörper > 1.33kkk wert aber das von einem Heiler nicht ? laut deiner Aussage berechnet sich alles nur über die Ausgaben. Dann müssten ja alle Equip-teile gleich viel wert sein ?? Also ein Oberkörper +22 t9 + stats genau wie ein Kopf +22 t9 + stats. Ist es aber nicht. Deine Berechnung ist ja theoretisch korrekt, aber die Praxis sieht nun mal ganz anders aus.


    Kaufe dir einen Neuwagen für 90k, fahre einen Tag damit und die Karre ist nur noch die hälfte wert. Warum versteht ich nicht, weil dem Auto fehlt ja nix. Ist aber so. Genauso ist es mit Equip-teilen.

  • Anhand deines beispiels merkt man, dass du entweder noch nie aktiv ne ini abegefarmt hast oder anscheinend keinen Plan davon haben möchtest.

    Wenn ein Item bei Boss 1 dropt, ist dieses Logischerweise niemals soviel Wert wie ein Item von Boss 5.

    1) Potenziell können viel mehr Gilden Boss 1 farmen, schaffen es aber nichtmal ansatzweise bis Boss 5.

    2) Boss 1, kann man im guten 10 minuten Takt farmen, dies kannst du widerum mit Boss 5 nicht machen (musst ja erstmal hin kommen)

    3) Auf ein Kettenteil kommen z.b 100 Käufer, auf ein Heiler teil kommen aber wahrscheinlich wesentlich weniger.

    4) Heiler stats droppen am laufenden Band, int/matk, str/patk und ges/patk jedoch nicht.


    Das waren nur ein paar Beispiele, das könnte man jetzt noch wesentlich ausführlicher erweitern.

  • Crafting gibt es zwar, aber Itemshop-Bufffood und Trafo-Tränke lassen sich nicht craften. Und auch die Mats fürs Craften werden in der Regel mit Mems + Gold eingekauft. Und auch die Handwerksrunen kosten Gold.

    Die brauchst aber nicht zwingend und spielen ja bei den Equipkosten nicht wirklich eine Rolle - eher ein zusätzliches Hilfsmittel ;)

    Food kosten.... Naja kannste bei den pimp-kosten auch weglassen.

    In wirklichkeit isses so: mit plussen und graden biste über denn1.4kkk. ohne stats ohne den ganzen anderen müll....

    Klar isses viel. Aber da sag ich dann immer: pimps dir selber und bitte sag mir danach was es dich wirklich gekostet hat :p

    Da gibts eigentlich nichts mehr zu sagen ausser: Vollkommen richtig!


    Würde man jetzt aber Stats, Items etc. billig machen, dann würde theoretisch ja der Dia Preis fallen.

    Theoretisch ja, praktisch aber nein. Alle Dia-Händler mit denen ich bei uns am Server über das Thema mal gequatscht habe sagen ALLE:


    Erst müssen die Preise der Items runter, dann IRGENDWANN EINMAL kann man darüber reden, dass der Dia-Kurs fällt.


    Und wir kennen das Spiel doch aus den vergangenen Jahren. Irgendeiner ist immer dabei der seine Chance sieht wenn ein entsprechendes Angebot kommt (theoretisch ja auch möglich, auch wenns unwahrscheinlich ist) und zieht den Dia-Kurs dann wieder an.


    Und genau da kommt dann wieder die "Erfahrung vergangener Jahre" zu tragen, wo sich jeder, der sich ein Item auf diese Art gebaut hat sagt:


    Nein, ich gehe vom Preis erst runter, wenn der Dia-Kurs entsprechend runter geht.


    Insofern bleibt das eine lustige und interessante Diskussion, mehr aber auch nicht weil ganz einfach keine von beiden Seiten den ersten Schritt machen wird (was ich auch verstehen kann).

  • Doch die Preise sind zu hoch !!!


    das sind summasumarum rd 8.000 Dias die jetzt in Deinem Ausrüstungsteil stecken. in Worten achttausend.


    Beim derzeitigen kurs zum normalpreis wären das grob gerechnet 177 € die in einem einzigem Ausrüstungsteil stecken. Das ganze mal 13. = 2.310,-- €. Dafür kann ich mein Zweifamilienhaus 2 Jahre lang heizen.


    Spätestens jetzt würde meine Frau mich zum Arzt schicken und sich fragen was in meinem Kopf nicht richtig tickt. Spätestens jetzt sagt sich jeder potentielle neue Spieler, " die ham se doch nicht mehr alle ". Blos weg hier.


    Leute aufwachen bitte. Klar mus das Spiel und alles was dranhängt irgendwie finanziert werden aber doch nicht so. Selbst wenn man jetzt 1 oder 2 Jahre mit seiner so high end gepimpten Rüstung spielen könnte, kommt man auf 100 € Kosten pro Monat.


    Niemand wirklich niemand würde für ein Abo Game 100€ zahlen pro Monat.


    ich frag mich warum man das für ein "2tp" Spiel macht. Meine letzten Dias habe ich im Juli 2018 gekauft und es sind die letzten die ich je gekauft habe.


    Spielen tue ich trotzdem noch, nur auf Dein High End Beispiel verzichte ich. Wenns irgendwann mal zu langweilig wird weil es nix mehr zu tun gibt dann so far gibts andere Spiele und hobbys...


    gruß vom Zwerg.

  • Und wer soll eure astronomischen Summen zahlen? 8o Jeder wo pimpt zahlt drauf, is normal und sollte man akzeptieren. Die einen zahlen Gold die anderen Dia´s. Lustigerweise wollen immer die wo alles über Gold regeln noch mehr Gold verdienen. :P
    Es hat nichts mit der Aufstellung da oben zu tun, sondern eher mit der Gier. Wenn einer was verkauft, dann aus dem Grund weil er was

    "neues" gebaut hat und seinen alten Plunder verkauft.
    Macht das mal mit nem Auto, bin mal gespannt ob du das Geld wiederbekommst wo du reingesteckt hast :D

    Zu dem Vergleich mit dem Auto: Der hinkt.. Und zwar gewaltig! (Ein Auto verliert den meisten Wert in den ersten Monaten/Jahren).


    Erklär mir mal wo hier Gier vorhanden ist wenn man 1,4kkk für ein Teil verlangt, was in der "Herstellung" alles in allem fast 2kkk gekostet hat. Das musst mir mal erklären (und ja, ich kenne beide Seiten. Die Seite des Wiedereinsteigers und die andere Seite, wo eben alles Equip fertig ist).


    Draufzahlen ok, aber wenn ich mir ansehe (wie ja schon geschrieben wurde): Auf Asteria geht der Dia-Kurs aktuell auf bis zu 500k pro Dia.


    Im Gegenzug soll man euch Top Equip quasi schenken? Jetzt nicht falsch verstehen. Aber warum soll einer so hohe Kosten haben und alles was nachkommt ist dann so frei nach dem Motto "bitte bitte nimm, ich will den Müll endlich los werden" und das trotz der Tatsache, dass wir noch immer von einem Top Item reden!


    Diese Dinge möge man mir vernünftig erklären, vielleicht bin ich (und möglicherweise auch andere hier) einfach nur zu doof um das zu verstehen??

  • Niemand zwingt dich, ein solches Item zu kaufen, ist einfach so.


    Die Kosten für das oben angeführte Item sind dennoch gerechtfertigt, wenn man den Kostenfaktor von demjenigen betrachtet, der das Item gebaut hat.


    Nochmal: Niemand legt knapp 200€ für ein Teil hin, um es dann für 20€ zu verscherbeln. NIEMAND!


    Du kommst auch locker mit T7/8 gebautem Equip durch die aktuellsten Instanzen. Nur hör dann bitte auf zu jammern, wenn deutlich weniger Schaden rum kommt, als bei denjenigen, die eben T10/11 gebaut haben

  • Und wir kennen das Spiel doch aus den vergangenen Jahren. Irgendeiner ist immer dabei der seine Chance sieht wenn ein entsprechendes Angebot kommt (theoretisch ja auch möglich, auch wenns unwahrscheinlich ist) und zieht den Dia-Kurs dann wieder an.

    Läuft aber umgekehrt genauso. Stell was zum halben Preis ins Auktionshaus, ein paar Minuten später hat es jemand rausgekauft und zum "üblichen" Preis plus 10% Aufschlag wieder reingepackt.

  • Halli Hallo miteinander,


    so ihr redet gerade nur von Items, aber wie sieht es mit Waffen aus?!!!


    Ich Verkauf wie ein anderer auf unseren Server (Asteria) eine Zweihandaxt und wurde auch ge- hated dafür, wie ich es wagen kann eine Zweihandaxt im AH für 999.999.999kk anzubieten....


    Gut Sie ist ne 99er Axt aber plus 23 und T13..... und nein Verkauf sie nicht weil ich ne “bessere“ hab sondern weil ich Rassen/Klassen Änderung gemacht habe....


    Ich finde den Preis fair wenn ich rechne was mich alleine die Plussteine gekostet haben, die Ladungen (Nein nicht für Phiriusmarken sondern Dias) 3x T13 Steine... und die Zeit für items farmen, ini bis Sie in üdura gedropt ist usw usw usw


    Und habe hier bereits massiv Abstriche gemacht da nur “99er“


    Hab keine Twink Armee nichtmal ansatzweise hab u.a. trotzdem noch real life + Familie und ich gehe davon aus das der Preis immernoch gerechtfertigt ist.....


    BTW wer Interesse hat Tausch (Beweise/T-Steine/Gold) pn an mich lol;)

  • Jetzt mal ehrlich. was ist den ini laufen ??? die einzige Arbeit die man da hat ist die leute bei laune zu halten und zusammenzutrommeln. der rest ist doch ein Witz. daran lieber hades sehe ich das du keinen schimmer hast. ab riten war für fast alle Gilden immer Boss 1 die Hürde. jetzt laufen wir mit 5-6 Leutchen dadurch. 0 kosten, wenig zeit , 0 Spaß. Aber stimmt wenn ihr ini lauft wie ihr bk spielt, dann ist es arbeit. sorry aber der musste sein

  • Und wir kennen das Spiel doch aus den vergangenen Jahren. Irgendeiner ist immer dabei der seine Chance sieht wenn ein entsprechendes Angebot kommt (theoretisch ja auch möglich, auch wenns unwahrscheinlich ist) und zieht den Dia-Kurs dann wieder an.

    Läuft aber umgekehrt genauso. Stell was zum halben Preis ins Auktionshaus, ein paar Minuten später hat es jemand rausgekauft und zum "üblichen" Preis plus 10% Aufschlag wieder reingepackt.

    Mir persönlich wäre meine Zeit dafür zu schade (habe im Moment echt wichtigere Dinge zu tun, was auch der Grund ist, warum ich nur hier ab und zu mal rein schaue und ingame inaktiv bin), aber prinzipiell hast du recht. Aber wenn man sich ansieht wer das macht, dann sieht man, dass das meistens Leute sind mit zig Twink-Armeen oder Kartenfarmer.


    Klar machen das Ini läufer genauso, aber das ist dann doch (zumindest meiner Beobachtung in der Vergangenheit zufolge) eher die Seltenheit ;)

  • diese pseudohighs, die ihre gesamte spielzeit irrelevante casuals waren, nachdem sämtliche gute spieler aus langeweile gequittet haben, nu ihre zweitklassen issues ausleben müssen und explizit und wiederholt ständig erklären müssen wie anspruchsvoll und schwierig alles is


    fremdscham

  • Für jemanden von dem man nichtmal weiß wie er Ingame heißt und auf welchem Server er spielt spuckst du halt nur große Töne.

    Wenn alles so einfach ist, dann geh Sonne 24/7 farmen und setz die Items für die entbinder Kosten ins AH.

    Ach nein kannst du ja nicht... weil du es ja offensichtlich nicht laufen kannst :thumbup:

    Und man redet bei Ini's nicht von "arbeit" sondern von "aufwand". Wenn 12 Leute Zeit investieren für Ini laufen, möchten sie halt genauso entschädigt werden, wie andere die in der zeit ihre 100 Twinks durchloggen um das Inflations Gold herzustellen :*

  • diese pseudohighs, die ihre gesamte spielzeit irrelevante casuals waren, nachdem sämtliche gute spieler aus langeweile gequittet haben, nu ihre zweitklassen issues ausleben müssen und explizit und wiederholt ständig erklären müssen wie anspruchsvoll und schwierig alles is


    fremdscham

    Damals in der guten alten Zeit und überhaupt ... bist du am Ende alt geworden? ;)



    [This user speaks English on a near native level.]

    [This user speaks German on a native level.]

    [This user can curse in a variety of languages.]


    In the beginning the Universe was created.

    This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move.



    Trust me, I'm an engineer.....with epic skill and epic gear

  • diese pseudohighs, die ihre gesamte spielzeit irrelevante casuals waren, nachdem sämtliche gute spieler aus langeweile gequittet haben, nu ihre zweitklassen issues ausleben müssen und explizit und wiederholt ständig erklären müssen wie anspruchsvoll und schwierig alles is


    fremdscham

    Damals in der guten alten Zeit und überhaupt ... bist du am Ende alt geworden? ;)

    du, als ob du nich bei jedem high end-drop schmunzeln musst


    hau ma privat raus, wie gut wir uns kannten, bin da ziemlich smooth, diskret und neugierig wie immer

  • Ich fürchte in Zukunft werden die die Dia laden sie verwenden und die die das nicht tun ohne sie auskommen müssen. Ohne Kaufwillen ist es egal was die Items kosten oder wieviel Gold jmd hat. Und ohne freie Dia werden solche Teile nur noch äußerst selten zu sehen sein oder zum Kauf angeboten werden!

    Lucy und andere Wanderer, Sammler und Rätselsucher aus alter Zeit.