Vorschlag zu den EP TP Drop Events!

  • Moin Moin, wie wäre es wenn man die EP TP Drop Events generell splittet? Weil es ist ja so, so mancher muss sich entscheiden, ob er das EP TP oder das Drop ausnutzt. Und so könnten die Spieler die Events effektiv ausnutzen. Wie sehen das die anderen Spieler so und was sagen die GMs dazu? Freue mich auf eure Rückmeldungen.


    MfG Cor77

  • Boost Events

    Boost Events beginnen um 0:00 Uhr und enden um 23:59 Uhr.


    Date XP/TP Drop
    13.06-16.06. 300 200
    1.7.-7.7 200 -
    12.8.-18.8. - 200

    Ähm, ich weiß echt nicht was ich da noch zu schreiben kann.

    Deswegen habe ich das ja aufgegriffen, ob man das nicht denn generell so machen könnte. Wäre halt meiner Meinung nach besser, weil sich denn die Spieler generell nur auf eines der sonst wenn die Events alles abdecken konzentrieren können.

  • Man zeigt dir sogar die Liste davon, wo drin steht, dass die Exp/TP schon gesplittet ist, außer für das eine WE.



    Und nein, ganz klares nein gegen deinen Vorschlag. Wenn beides gleichzeitig ist, ist es gut. Es ist ohnehin schon mehr als nett, solche Events zu haben. Diese werden ohnehin kaum noch genutzt um vernünftig chars zu Leveln, sondern es werden nur noch massive Twinkhorden gekitet.

  • Man zeigt dir sogar die Liste davon, wo drin steht, dass die Exp/TP schon gesplittet ist, außer für das eine WE.



    Und nein, ganz klares nein gegen deinen Vorschlag. Wenn beides gleichzeitig ist, ist es gut. Es ist ohnehin schon mehr als nett, solche Events zu haben. Diese werden ohnehin kaum noch genutzt um vernünftig chars zu Leveln, sondern es werden nur noch massive Twinkhorden gekitet.

    Wie ich schon BobbyRay geschrieben hatte, es geht mir darum, das sich denn die Spieler auf eines der beiden konzentrieren können. Und ich habe das nur jetzt aufgegriffen, weil sie es eben dieses Mal machen während des Sommer-Events.


    Achso, und wegen der Twink Horden. Da ist es unerheblich ob man die Events splittet, die Twinks für TQs um Gold zu generieren oder Phirius Münzen die konzentrieren sich eh aus EP TP. Nur es gibt eben aucxh Spieler die gerne Questen etc und dabei das Event ausnutzen würden, aber genauso gerne Karten farmen würden.

    Edited 2 times, last by Cor77 ().

  • Wie ich schon BobbyRay geschrieben hatte, es geht mir darum, das sich denn die Spieler auf eines der beiden konzentrieren können.

    Was ist mit den Spielern, die beides gleichzeitig nutzen möchten?

    Die Frage ist eben, was überwiegt, die Spieler die beides gleichzeitig nutzen möchten oder die, die sich lieber auf eines konzentrieren.

  • Ich verstehe nicht, was der Nachteil ist, wenn beides gleichzeitig stattfindet. So kann man sich als Spieler jedes mal mal, wenn man sich einloggt, selbst aussuchen, was von beidem man nutzt.

  • Ich verstehe nicht, was der Nachteil ist, wenn beides gleichzeitig stattfindet. So kann man sich als Spieler jedes mal mal, wenn man sich einloggt, selbst aussuchen, was von beidem man nutzt.

    Ich wiederhol mich ungern, es gibt eben Leute, die entweder das EP TP oder das Drop Event jeweils für sich alleine ausnutzen würden. Aber seien wir mal ehrlich, wann wurde mal ein Vorschlag hier aus dem Forum aufgegriffen und imgame implementiert. Mir fällt leider keins ein.

  • ich wäre auch eher für eine trennung, da es keinen usecase gibt, wo man beides nutzen möchte (außer beim t6 items farmen, während man grindet, aber das ist für beides halt sehr ineffizient xD)


    ABER ich befürchte, dass dann aus 1x ep/tp, 1x drop und 1xep/tp/drop sowas wie 1x ep/tp und 2x drop wird oder so xD damit haben alle verloren xD

  • ich wäre auch eher für eine trennung, da es keinen usecase gibt, wo man beides nutzen möchte (außer beim t6 items farmen, während man grindet, aber das ist für beides halt sehr ineffizient xD)


    ABER ich befürchte, dass dann aus 1x ep/tp, 1x drop und 1xep/tp/drop sowas wie 1x ep/tp und 2x drop wird oder so xD damit haben alle verloren xD

    Naja, wer heute noch T6 Items so farmt muss bös Langeweile haben imgame :). Da ist es einfacher Bunker zu laufen, zur Not mitm Twink und sich denn mit den BK Abzeichen die Loser Beutel zu holen. Und zu dem anderen, da müsste es eben ggfls einen Modus Vivendi geben.

    Edited once, last by Cor77 ().

  • ich seh bei ner aufteilung der events die gefahr, dass sich dann die spieler "stauen"


    drop only => alle gehen karten farmen

    exp only => alle belagern die ini-server


    mix => ja, man muss sich entscheiden, aber dafür ist die überlastungsgefahr geringer

    Eigentlich bin ich ein Gnom !


    Unityforce auf Kerub Kadmos


    Wichtl @ Kadmos (††† R.I.P. Zikiel 2021-08 †††)

    Gagh @ Kadmos (††† R.I.P. Kerub 2023-09 †††)

  • Ich muss das nicht getrennt haben. Nutze das in letzter Zeit sowieso nicht wirklich. Außerdem haben so 2 Spielergruppen etwas von dem Event, was auch gar nicht so oft kombiniert ist. Da muss man halt Prioritäten setzen. Außerdem kann man erst seinen Main 2-3 Stunden leveln und dann mit einem Twink Karten , oder was auch immer, farmen.

  • Ich denke es ist komplett überflüssig hier eine Diskussion anzufangen für sowas unwichtiges. Man sollte froh sein, dass es die Events überhaupt gibt!


    Aber jetzt noch Ressourcen dafür zu verschwenden um herauszufinden, ob ein Splitting gewünscht ist...


    Absolut der falsche Ansatz!


    Ich sehe es ähnlich Gagh, ich habe es lieber zusammen, weil ich mir dann sicher sein kann, dass die Inis zum kiten nicht überlaufen sind. Auch der Ansatz zu behaupten, dass man doch items mit Bunker Farmen sollte...damit dies effizient ist, braucht man auch erstmal die Lvl der Chars. Ein Kollege farmt bei den events gerne mal Items in Sonne und da kommen Unmengen zusammen. Beim letzten event hat er wohl samstags schon 35.000 gehabt. Das ist nix, was du mal eben in Bunker sammelst über 2 Tage.



    Ich würde selbst soweit gehen und sagen, wer Karten farmt muss böse langeweile haben ingame. 🤷🏼‍♂️

    Da kannste auch inis Farmen und die Karten im AH Farmen.

  • Das mit dem Bunker musst du wenn dann über einen längeren Zeitraum machen, aber es ist einfacher. Das mit dem Überlaufen der Instanzen da gebe ich dir recht, das hatte ich jetzt nicht so bedacht. Ich hatte eher an die Spieler gedacht, die noch den alten Weg gehen (Questen). Nichts destotrotz finde ich gut, wenn man über sowas mal diskutiert.

  • Keine Sorge, ich habe genug Twinks für Bunker. Aber einfach ist es auch nicht, selbst wenn sie 100 sind und man die nebeneinander da reinlaufen lässt. Die Hälfte der Zeit vergisst man auf die Kiste zu klicken.


    Ich glaube der Anteil an Leuten die noch traditionell questen sollte man durchaus erstmal prüfen. Kann mir vorstellen, dass es echt wenige geworden sind.

  • Keine Sorge, ich habe genug Twinks für Bunker. Aber einfach ist es auch nicht, selbst wenn sie 100 sind und man die nebeneinander da reinlaufen lässt. Die Hälfte der Zeit vergisst man auf die Kiste zu klicken.


    Ich glaube der Anteil an Leuten die noch traditionell questen sollte man durchaus erstmal prüfen. Kann mir vorstellen, dass es echt wenige geworden sind.

    Naja, wenn man einen Charakter aktiv spielen will, muss man schon questen. Allein schon um später wegen der Gipfelquest in so manche Instanz zu kommen. Das geht ja nur, wenn man die Epische Questreihe gemacht hat, habe ich zumindest so in Erinnerung.

  • Mir erschließt sich der Sinn dieses Vorschlags nicht so recht. Statt dir selbst auszusuchen was du bevorzugt im Spiel tust, möchtest du, dass dir und allen anderen die Entscheidung abgenommen wird.


    Es gibt tatsächlich Leute, die nur Drop bzw EP Events mögen und wenn beides zusammenfällt, kann jeder das tun wonach ihm lieber ist. Wenn du beides einzeln willst, musst du eben Prioritäten setzen, statt anderen den Spaß zu versauen.

  • Ich denke mal, ich werde diesen Vorschlag / Idee mal Ad Acta legen bei soviel negativen Rückmeldungen. Aber trotzdem vielen Dank für eure Resonanz!


    Thread kann ggfls geschlossen werden.