Erreichbare Spielziele

Wilkommen im Forum von Runes of Magic DE

Regeln und Richtlinien: Spielregeln - Community-Richtlinien - Allgemeine Nutzungsbedingungen - RoM Servers Status

Kontaktmöglichkeiten: Support System - Discord
  • Die leidige Diskussion, die vor Allem von Iniläufern geführt wurde, welche Spielergruppen die neuesten Items und Stats verwenden dürfen, ist absolut überflüssig. Es hängt vielmehr davon ab, welche Spielziele jeder persönlich im Game hat, um motiviert weiter zu spielen.

    Wer will und braucht denn das neueste Equip?

    -Viele Iniläufer wollen im Content und in der Gruppe mehr Schden oder Heilung machen und wollen daher das beste Equip.

    -Auch einige Berufstätige, die nur 3-4 Stunden am Tag für ROM Zeit haben, haben das Spielziel optimales Equip zu tragen. Diese Spielergruppe kann das Ziel, wenn sie wegen Zeitmanagement keine Inis laufen nur erreichen, wenn sie über Goldmengen verfügen, die es gestatten, sich die Items und Stats der Iniläufer zu kaufen. Da diese Spieler ingame kaum nennenswerte Möglichkeiten haben riesige Goldmengen zu aquirieren, laden sie Dias auf und verkaufen diese an Iniläufer und 24/7 Massentwinker. Ohne die Diaverkäufer kommen diejenigen Iniläufer, die selber keine Dias aufladen wollen oder können, nicht an ihr hochgerüstetes Equip.

    -Ebenso gibt es zahlreiche 24/7 Massentwinker mit dem Spielziel, optimales Equip zu tragen. Sie kaufen sowohl Equip von Inniläufern als auch Dias von Diaverkäufern.


    Natürlich gibt es auch viele Spieler, die sich andere Ziele im Game gesetzt haben (z.B. alle Quests, alle Titel, alle Karten)

    Und es gibt Spieler, die einfach nur Ablenkung und Entspannung im Game suchen ohne spezielle Ingameziele. Manche Gamer suchen und erfreuen sich auch nur an sozialen Kontakten, die sich durch das gemeinsame Zocken ergeben.


    Für das Geschäft von Gameforge sind alle Spielergruppen wichtig, doch wird der wirtschafliche Erfolg vornehmlich durch Iniläufer und Diaverkäufer generiert.


    Aktuell ist das Spielziel "optimales oder gutes Equip" nur noch für Iniläufer erreichbar. Selbst diese haben ein Problem, an alle gewünschten Stats zu kommen. Es gibt zu wenige.


    Die Diaverkäufer und 24/7 Massentwinker kommen auf Aynara zeitnah weder an jedes Equip noch an die gewünschten Stats. Auf Gaia und Kadmos ist die Verfügbarkeit der Stats das Hauptproblem. Die Preise der wenigen Stats sind derzeit so hoch, dass doch viele Spieler resignieren. Um an Equip zu kommen, haben derzeit viele Spieler von Aynara Diaverkaufstwinks auf den anderen Servern erstellt. Die Diapreise gehen jetzt besonders auf Gaia in den Keller. Für 500k bekommt man keinen Dia mehr verkauft. Wer Gold braucht verkauft momentan für 400k. Auf Kadmos sind die Diapreise mit 500k noch stabil, wogegen auf Aynara die Diapreise steigen (warum soll man hier Dias verkaufen, wenn es kaum Equip im AH gibt oder im WC Teile zu Freudenhauspreisen angeboten wird. Auf Gaia kosten violette Schmuckteile in Überdura weniger, als manche für Unterdura auf Aynara fordern. Kadmos liegt dazwischen.


    Leider ist derzeit der Servertransfer nicht mehr möglich. Wie sich dies auf die Wirtschaftssysteme der drei Server auswirkt, bleibt abzuwarten.


    Darcoon: Dass sich das Spielziel "optimales oder gutes Equip" wegen Statmangel für die meisten Spieler (Diaverkäufer, 24/7 Massentwinker, teilweise auch Iniläufer mit Twinks) nicht verwirklichen lässt, wurde bereits mehrfach durh die Community übermittelt. Außer Ankündigungen, dass die Vorschläge zur Prüfung eingegangen sind, gab es keine Rückmeldung durch Gameforge. Wann passiert hier was?


    Ich selber gehöre zu den berufstätigen Diaaufladern und verkaufe dezeit nur noch auf Gaia und Kadmos. Meine persönliche Motivation schwindet immer mehr. Ich habe sehr viele Equipteile liegen (auch für Twinks), kann und will diese aber nicht fertig machen, da die Stats fehlen. Wenn man 6/0 stattet und verzichtet auf die 3er-Stats braucht man als kleinsten Stat Pantheon oder Helveta. Persönlich erreichbar ist für mich nur Pantheon. Helveta ist für 75 Beweise zu teuer (1500 Beweise ausgegeben aber den gewünschten Stat nicht erhalten - und man braucht 14 oder 15 Stück davon). Auch Lakishna-Stats sollten für einen geringen Beweispreis erhältlich sein. Spiegel oder Mino-Stats (gelb und rot) sind für Feierabendspieler ohne Inibesuch nicht erreichbar. Wenn man jeden zweiten Tag ein oder zweimal beim Mysteriosem Einsiedler per Gipfelquest erfolreich ist, kann ich mir Weihnachten wohl wieder einen Stat ziehen, der dann wohl wieder nur Crap ist.

    Bringt biite Alternativen zu den bisherigen hohen Stats ins Spiel (Beutel, Muschel, Mems, BK-Abzeichen, Craftingteile, ...) mit denen wir wieder einen Sinn sehen, unser Equip deutlich zu verbessern, auch wenn der eine oder andere der bisherigen Spitzenstats dabei fehlt.


    Besten Dank für baldige Änderungen, die meine Motivation und auch die vieler anderer Spieler wieder zurückbringt.

  • Ich verstehe diese künstliche Verknappung der aktuellsten Stats sowieso nicht.

    Wenn früher neue Inis rauskamen, gab es bisher auch immer die Möglichkeit, neueste Stats auch per Mems, Muscheln und Beuteln sowie Beweisen zu ziehen und ich finde, das sollte man auf jeden Fall beibehalten, bzw. für die neuesten Stats auch wieder anbieten!

    Es ist halt mehr als frustrierend, wenn man etliche Equipteile liegen hat und die nicht pimpen kann, weil man nicht an die Stats rankommt.

    Nicht jeder hat so viele Goldcaps liegen, um mal einen (E-I-N-E-N !!!!) Stat zu kaufen, sofern er überhaupt angeboten wird!

    R.I.P Muinin

    Danke, ich habe genug Taschentücher, ich brauche keine mehr!

  • Wenn man dem Discord glauben darf ist die Thematik aber schon durchaus beim Coma (Fossilo) und damit bei der GF angekommen.

    Auch bei einer kleinen Umfrage war es sogar vor der Thematik alle NPCs mit Sombreros auszustatten. (Was bei dem Sombrerokult im Discord echt was heißen will)


    Mal schauen was die nächsten updates so bringen.


    Btw kann wer ein gutes Tl,dr von dem text oben machen? Bin zu faul alles zu lesen.

  • Tl.dr:

    Hier handelt es sich um einen Feierabendspieler, der Dias auflädt um sein EQ zu bauen oder zu finanzieren. Er hat wohl auch schon sehr viele Items für sich und seine Twinks (unnötige Ausgaben, wenn die Main-Sachen noch nichtmal fertig sind). Darüber hinaus beschwert er sich, dass er den Cross-Handel über die Server nicht mehr nutzen kann um sich auf Kosten des Supports und des Serverwechselsystems Items von anderen Servern zu besorgen.


    Darüber hinaus behauptet er, dass die Statsverfügbarkeit zu gering ist. Er sagt, dass er maximal an Pantheon kommt. Das würde bedeuten, dass er nichtmal Gräber mit seinem Char laufen kann/will/zeitlich nicht schafft. Trotzdem möchte er High-End 6/0 pimpen (ohne 3er Stat). Jetzt soll also was getan werden, damit die Fraktion nix tun, nur Dias reinballern und minigames machen auch an das High-End EQ kommt.


    Lupo ...

    Zunächst auf die Frage wann wird etwas getan. Wie Torki schon sagt, im Discord wird stetig die Rückmeldung an GF getätigt, dass was getan werden muss und dies wird auch zurückgespiegelt. Morgen kommt eine weitere Ankündigung mit Events und Verbesserungen in Richtung Worldbosse und wahrscheinlich auch in Richtung "wertloser Währungen"! Also zu dem Thema einfach mal lesen und nicht nur meckern.


    Persönlich verstehe ich aber auch nicht, wie du sagen kannst du würdest nicht an gelbe Mino Stats kommen... Die kann man im AH kaufen.

    Die nächste Frage ist, warum überhaupt 6/0 highend pimpen, wenn du am Ende des Tages eh nur Pantheon oder Minigame machst. Zielführend könnte es sein, sich einen Supportchar zu machen (Twinks hast du ja scheinbar) und mit dem und schlechterem EQ einfach mal Abends 1-2 Stunden Inizeit zu investieren.

  • Warum müsst ihr denn immer wieder vorgeben, wie Leute das Spiel zu spielen haben?


    Lupo hat es doch sogar selbst formuliert, dass man selbst dann, wenn man - aus welchen Gründen auch immer - nicht ganz oben mit dabei sein kann oder möchte trotzdem das Ziel vor Augen hat, seinen Char optimal zu pimpen.


    Früher war das einfach ausgewogener - und da sollte es wieder hin! Da hatte man Leute, die an MiniGames, etc. ihren Spass hatten und mit den Stats, die man dafür ziehen konnte, konnten alle (auch die Ini-Läufer) was anfangen. Oder OpenWorld farmen und mit den Beutelstats ein bisschen was verdienen - odere an den Beweis-Events teilnehmen und mit den Beweisen Stats kaufen.


    Bei einer 6/0 Pimpung konnte man früher auf jeden Fall schon mal 3 der besten Stats selbst besorgen ohne ne Ini zu betreten UND zwischen den verschiedenen Spielergruppen konnte man tatsächlich sinnvoll hin und her handeln. Das fehlt aktuell und je häufiger es explizit ausgesprochen wird desto besser.

  • Hmm.

    Weiß net so recht ob Zeit immer das ausschlaggebende argument sein muss. Gerade wenn man investiert kann man schon mit wenig zeit viel laufen.

    In meiner gilde haben wir auch nur am abend so 1-2 stunden zeit aktiv was als gilde zu machen. Aber das reicht ja auch?


    Sobald man selbst läuft bekommt man automatisch stats und items. (Halt mal für die mainklasse, aber da muss auch der fokus liegen) Und dann is die situation wenigstens etwas besser.

    Mino stats werden kommen. Lass mal die gilden fertig bauen dann wird das.


    Lakishna und spiegel stats, besonders die roten.... Naja anderes thema. Da brauchts einiges seitens GF das da zumindest eine grundverfügbarkeit sichergestellt ist. Da sind nichtmal die gilden ganz durch dies seit Tag 1 Laufen können....... (So wie wir z.b.)

  • Bei einer 6/0 Pimpung konnte man früher auf jeden Fall schon mal 3 der besten Stats selbst besorgen ohne ne Ini zu betreten UND zwischen den verschiedenen Spielergruppen konnte man tatsächlich sinnvoll hin und her handeln. Das fehlt aktuell und je häufiger es explizit ausgesprochen wird desto besser.

    Aber auch jetzt kommst du an min. 2/6 Stats. For free... Wenn du das notwendige Glück hast. Jeder kann bei den WB Stats bekommen. Ist also wie vorher.


    Wenn man weiter runter geht und du Pantheon farmen kannst, dann ist es sogar möglich 7 der besten 11 Stats zu erhalten.


    Außer Frage steht, dass der Inispieler früher benachteiligt wurde, weil er min. 3 Stats noch durch andere Minigames besorgen musste, die keinen Spaß machen und ewig langweilig sind. Jetzt ist der Spieß ein wenig umgedreht und die Inigänger sind etwas bevorzugt. Sehe da in Summe kein Problem.

  • Ist ja immer das gleiche, war vor Jahren so als ich frustriert aufgegeben habe und ist jetzt immernoch so, die top 1% regen sich auf wenn die casuals nicht einfach unmachbare inis grinden mit top gear wie sie selbst. Ist ein catch 22. Wenn man weder ressourcen noch gear hat, ists halt nunmal unmöglich je gear zu haben um gear zu farmen, außer man startet bei Content der über 10 Jahre alt ist macht sich 10 neue Equips stück für stück und hofft, dass bis dahin dann der Powercreep nicht alles umsonst macht. Ist ja auch immernoch so, dass die wenigen, die den Top content schaffen dafür sorgen, dass es für andere nicht leichter wird. Und alles dann meistens trotzdem noch zum Profit von denen, die sich dann aufregen wenn die breitere Spielerbasis auch ein Stück vom Kuchen will.


    Im out again.


    Schade, das Spiel war von den Mechaniken ganz okay.