Feedback zu Helveta, Lakishna und Gräberstadt (Stand 12.12.23)

Wilkommen im Forum von Runes of Magic DE

Regeln und Richtlinien: Spielregeln - Community-Richtlinien - Allgemeine Nutzungsbedingungen - RoM Servers Status

Kontaktmöglichkeiten: Support System - Discord
  • ODER lasst das Ganze mit den Weltbossen komplett und packt Lakishna und Helveta in je ein Mini-Dungeon, dass dann auch in größeren Gruppen (z.B. mit 36 Leuten) mehrfach täglich gefarmt werden kann (ein Ring/Ohrring je clear garantiert und dafür keine Beweise oder so).

    Arena von Warnocken als Hardmode ist mir da gerade in den Sinn gekommen.



    Zu den Beweisen:
    Auch wenn der NPC grade noch nicht funktioniert, werden wohl die wenigsten für 75 Beweise je Item die Ringe ziehen. Wenn der Preis niedriger wäre (z.B. 25), würde es wahrscheinlich deutlich mehr Spieler geben, die auch das Item für Stats ziehen würden. Zusätzlich würde es auch jetzt schon Sinn machen, die Lakishna-Ohrringe dort anzubieten.

    Ist auch schwer auf Kadmos an Beweise zu kommen, weil an allen leichteren Weltbossen auf allen Kanälen je ein Twink steht und seinem Meister Bescheid gibt, ob der Weltboss da ist.

  • Könnte man nicht die Spawnzeiten von Lakishna tauschen?

    Aktuell ist es ja so

    Montags, 18 Uhr

    Samstags, 21 Uhr


    Und wäre es nicht sinnvoller, für die Leute, die Samstag Abends was vorhaben, das denn so zu machen?

    Montags, 21 Uhr

    Samstags, 18 Uhr


    Außerdem wären denn beide am WE um 18 Uhr.

    An die Oberen, könnt ja da mal drüber nachdenken, das wäre ja wohl ohne größeren Mühen machbar.


    MfG Cor77

  • Nur als kleines Beispiel: Lasst die Bosse lieber täglich mehrfach spawnen und verteilt die Belohnung über ein Quest, das 1x pro Woche abgeschlossen werden kann. So hat jeder die Chance auf loot, die Zone ist nicht mehr so überlaufen (weil es sich auf mehr Tage aufteilt und man nicht mehr an jedem Tag und auf jedem Channel dabei sein muss) und die Spieler sind weniger gefrustet.

    so sollte das gemacht werden, da bin ich mehr als dafür!

    Eigentlich bin ich ein Gnom !


    Unityforce auf Kerub Kadmos


    Wichtl @ Kadmos (††† R.I.P. Zikiel 2021-08 †††)

    Gagh @ Kadmos (††† R.I.P. Kerub 2023-09 †††)

  • Seien wir doch mal realistisch. Warum hat GF neue WB's ins Spiel gebracht und dann noch "offen für alle".


    Es geht darum, das viele Spiele wieder anfangen Items neu zu pimpen. Was Kohle in die Kassen von GF spült. Hinzu kommt das die wenigstens Spieler sich die Preise für die Ringe leisten können.


    Wäre es nicht einfacher, GF schickt jedem Spieler per Post diese Ringe. Dann hört das Chaos auf, die Rechnung von GF geht auf und alle sind zufrieden.

  • Hinzu kommt das die wenigstens Spieler sich die Preise für die Ringe leisten können.

    Sehe ich anders. Wo jetzt so viele gezogen haben sind die Preise im Keller. Unterdura 100kk und Überdura habe ich schon für 200kk gesehen. Teuer ist anders.

  • Direktes Feedback vom Produkt-Team:

    • Die Transmutor-Option wurde jetzt nach Community-Feedback abgeschaltet.
    • Das weitere hier aufgeführte Feedback über Stats, Weltenbosse und Event-NPC wird im Produktteam analysiert, um später ggf. weitere Anpassungen vornehmen zu können

    Ich habe da mal eine Frage besonders an unseren CoMa Darcoon nach nun so ziemlich genau zwei Monaten Auswertung was ist nun rausgekommen??


    Der Spielspaß hält sich bei Lakishna sehr stark in Grenzen. Ich war nun bei fast jeder Lakishna in dem Zeitraum dabei hab mitgekämpft als DD als Tank egal was außer ab und zu Beweise die auch nicht immer garantiert sind ist nie was bei rumgekommen.

    Dieser Content ist null attraktiv ich würde gerne diesen Ohrring Bauen und auch Geld/Gold dafür in die Hände nehmen, doch leider sorgt der aktuelle Content, was Lakishna angeht nur für Frust.

    Ich sehe keinen nutzen darin diesen Worldboss zu machen bzw. dafür überhaupt Zeit zu opfern, wenn der Loot nur zufällig ist und teilweise Leute mit AFK rumstehen diese Items bekommen.



    Bitte Darcoon teilt uns doch eure Auswertung mit und erkläre mir den Sinn davon diesen Loot so zu verteilen


    Allen anderen wünsche ich gut Loot und viel Spaß beim sterben für eventuell 5 Beweise ^^:thumbup:

  • Update:


    Gemäß der mir vorliegenden Informationen wird das Thema in der kommenden neuen Nachricht vom Product Manager zur Sprache kommen. Die ist gerade in Vorbereitung und wird demnächst gepostet.

    darcoon_lunis-signature.jpg

  • Der Spielspaß hält sich bei Lakishna sehr stark in Grenzen. Ich war nun bei fast jeder Lakishna in dem Zeitraum dabei hab mitgekämpft als DD als Tank egal was außer ab und zu Beweise die auch nicht immer garantiert sind ist nie was bei rumgekommen.


    Dieser Content ist null attraktiv ich würde gerne diesen Ohrring Bauen und auch Geld/Gold dafür in die Hände nehmen, doch leider sorgt der aktuelle Content, was Lakishna angeht nur für Frust.


    Ich sehe keinen nutzen darin diesen Worldboss zu machen bzw. dafür überhaupt Zeit zu opfern, wenn der Loot nur zufällig ist und teilweise Leute mit AFK rumstehen diese Items bekommen.


    Da kann ich Dir Cookie nur absolut zu stimmen.


    Daher habe ich auch die letzten beiden Dia-Aktionen für mich und meine Frau nicht genutzt,

    obwohl ich sonst immer einmal im Monat auflade. Auch werde ich in Zukunft nicht aufladen,solange ich nicht an die aktuellen Stats zu vernünftigem Aufwand komme.


    Ich wäre für die Möglichkeit sehr stark angetan, die Stats über Memos zu ziehen, denn die Memos sind aktuell mehr

    nettes Beiwerk als wirklicher Nutzen. Außerdem sind sie nicht so einfach in Massen mit Twinks zu farmen.

  • Darcoon


    Erstmal danke für deinen Einsatz. Die von Drachenkopf vorgeschlagene Idee, die Stats der neuen Worldbosse über die Währung "Alte Mementos" ziehen zu können, finde ich ebenfalls gut, da man diese Währung sowohl in der aktuellsten als auch in älteren Instanzen erhält. Zusätzlich könnte man die Stats vielleicht auch für "Phirius-Muschel" und "Prügelfeldmünzen" anbieten, dann hätten Minigamespieler und PVP Spieler auch eine Chance an die Stats zu kommen. So wäre eine bessere Erreichbarkeit der Stats für verschiedene Spielergruppen gegeben und gleichzeitig wären die Worldbosse wahrscheinlich besser spielbar (Zone nicht mehr so überfüllt).

  • ...solange ich nicht an die aktuellen Stats zu vernünftigem Aufwand komme.

    Also der Aufwand um an die Stats von Helveta und Lakishna zu kommen hält sich in sehr überschaubaren Grenzen. Hinstellen und mit etwas Glück was abfassen ohne was machen zu müssen. Da kann man nicht meckern.


    Aber eine weitere Möglichkeit an die Stats zu kommen, wäre schon schön. Vielleicht über die "Energie der Gerechtigkeit"? Dann wären die mal wieder zu etwas nütze.